Höllentalklamm - Zugspitzgebiet  (gelesen 3443 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Die_Grenzgaenger

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.006
Höllentalklamm - Zugspitzgebiet
« am: 23. Mai 2010 - 20:25 Uhr »
Eine nette und sehr abwechslungsreiche Wanderung ist der Besuch der Höllentalklamm am Fusse des Zugspitzmassivs.
Das Auto stellt man auf dem gebührenpflichtigen Parkplatzman in Grainau, im Ortsteil Hammersbach ab. Hier werden leider 2,50 Euro für 12 Stunden Parkdauer fällig. Man folgt dem leicht ansteigenden und gut beschilderten Forstweg zur Höllentaleingangshütte. Hier muss man nochmal 3 Euro pro Person löhnen, damit einem Zutritt in die Klamm gewährt wird.  :down:
Das Naturerlebnis mit Fels und Wasser ist jedoch gewaltig. Die Höllentalklamm ist wohl die längste Klamm in unserer Gegend. Es geht über Stege und durch Tunnels im Fels eine gute halbe Stunde am Hammers-Bach entlang Richtung Höllentalanger-Hütte. Gutes Schuhwerk und eine Regenjacke sind sehr zu empfehlen, denn das Erlebnis "Höllentalklamm" ist doch recht feucht wie sich jeder denken kann. :C-:
Am Ausgang der Klamm angekommen folgt man nicht dem Weg weiter hinein ins Höllental, sondern wendet sich wieder talauswärts und folgt dem Stangensteig mit seiner etwas exponierten Brücke zurück zum Ortsteil Hammersbach, wo das Auto geparkt wurde.

Gesamtgehzeit: ca. 4 Stunden
Anforderungen: etwas Trittsicherheit

Grüsse Die_Grenzgaenger
« Letzte Änderung: 24. Mai 2010 - 17:43 Uhr von Die_Grenzgaenger »
  • hilfreich

Offline Die_Grenzgaenger

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.006
Re: Höllentalklamm - Zugspitzgebiet
« Antwort #1 am: 23. Mai 2010 - 20:26 Uhr »
*
  • hilfreich

Offline Die_Grenzgaenger

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.006
Re: Höllentalklamm - Zugspitzgebiet
« Antwort #2 am: 23. Mai 2010 - 20:27 Uhr »
*
  • hilfreich

Offline Die_Grenzgaenger

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.006
Re: Höllentalklamm - Zugspitzgebiet
« Antwort #3 am: 23. Mai 2010 - 20:27 Uhr »
*
  • hilfreich

Offline berto

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 612
Re: Höllentalklamm - Zugspitzgebiet
« Antwort #4 am: 25. Mai 2010 - 22:28 Uhr »
Hallo!
Schöne Bilder, die mich an meine eineinhalb Touren durch die Klamm
erinnern. Das erste mal noch ledig 1955 auf dem Weg zur Zugspitze,
wo wir beim Abstieg nicht wieder durch die Klamm kamen.
1978 mit Frau und zwei Töchtern wo wir auch wie Ihr den Stangensteig
zurückgingen. Leider habe ich davon keine Bilder.
Gruß Berto
  • hilfreich

Offline Alpspitze

  • Anwärter
  • Beiträge: 9
Re: Höllentalklamm - Zugspitzgebiet
« Antwort #5 am: 27. Mai 2010 - 12:08 Uhr »
Da muss ich doch etwas berichtigen. Mit einem DAV Ausweis kostet die Durchquerung der Hölltalklamm nur 1 € statt 3 €. Aber die Klamm lohnt sich immer, bin dort bestimmt schon 15 mal durch gegangen und es war jedesmal schön
  • hilfreich

Tags:
 





aktuell online
Bilder • 35.544
Themen •   5.391
Beiträge • 48.764


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.8) © alpic.net und Autoren 2001 - 2019 nach oben