Impressionen aus den Ötztaler Alpen  (gelesen 1292 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kauk

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.726
Impressionen aus den Ötztaler Alpen
« am: 02. Aug 2010 - 21:55 Uhr »
Öfter mal was Neues...unter diesem Motto ein kurzer Bericht aus den vergangenen Tagen, die ich in den Ötztaler Alpen verbracht habe.

Anlass war ein Eiskurs meiner AV-Sektion auf dem Taschachhaus. Pünktlich zum Beginn des Kurses war dann auch das Wetter wieder mal schlecht geworden  :ohmann:. Allerdings wirkte sich das glücklicherweise nicht so ganz drastisch aus, wie man denken könnte. Da ein Großteil der Zeit sowieso mit Lernen/Üben verbracht wurde, störte das Wetter nicht so sehr, weil in der Höhe ab 2600 sowieso nur Schnee fiel. Dieser hatte sogar den Vorteil, dass man nach einem Übungstag nicht vollkommen durchnässt ist. Unser Kursleiter freute sich dann sogar, dass endlich mal das richtige Wetter herrschte, um die Orientierung im Gebirge zu üben  ;D.

Neben dem Erlernen hochalpiner Techniken kam das Bergsteigen auch nicht ganz zu kurz. Als erstes Highlight fand die Durchsteigung der Petersenspitze-Nordwand (3484 m) in selbständigen Zweierseilschaften statt. Als zum Wochenende das Wetter besser wurde, gelang die Besteigung der Wildspitze (3770 m) bei absolut genialer Fernsicht...was zu sehen möglich ist, konnte gesehen werden. Als Abschlusstour war die Hintere Ölgrubenspitze (3294 m) eine abwechslungsreiche, aber nicht allzuschwere Bergtour.

Nun noch ein paar Impressionen aus den Bergen rund um den Taschachferner.

Bild 1, 2, 3:
Schlechtwetter-Eindrücke an der Bliggspitze

Bild 4:
Sonnenaufgang über dem Urkundsattel

Bild 5:
Morgendliches Schönwetterfenster (Vordere Ölgrubenspitze, Bliggspitze, Eiskastenspitze und Wurmtalerkopf in Wolken)
  • hilfreich

Offline Kauk

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.726
Re: Impressionen aus den Ötztaler Alpen
« Antwort #1 am: 02. Aug 2010 - 22:00 Uhr »
Bild 6:
Taschachferner vor Vorderer Ölgrubenspitze und Bliggspitze

Bild 7:
Von der Morgensonne angestrahlte Vordere Ölgrubenspitze

Bild 8:
Königspitze, Monte Zebru und Ortler von der Wildspitze

Bild 9:
Glockenblumen

Bild 10:
Blick über den Taschachferner auf Petersenspitze, Hinteren Brochkogel und Wildspitze
« Letzte Änderung: 02. Aug 2010 - 22:02 Uhr von Kauk »

alex

  • Gast
Re: Impressionen aus den Ötztaler Alpen
« Antwort #2 am: 03. Aug 2010 - 08:22 Uhr »
hallo kauk!

"eiskurs" - cooler ausdruck ;)

ein paar tage in den bergen der besonderen art und zwei fliegen mit einer klappe - lerneffekt und bergerlebnis.

optimal :-L)

gruß,
alex
  • hilfreich

Offline Kauk

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.726
Re: Impressionen aus den Ötztaler Alpen
« Antwort #3 am: 03. Aug 2010 - 15:34 Uhr »
Daran könnt ich mich glatt gewöhnen ;)

War insgesamt auch einfach mal was anderes...Hochgebirge halt...viel mehr Stein und Eis, aber in sich auch abwechlungsreich...im Unterschied zu den "grünen" Allgäuern steht man halt schon am Ausgangspunkt fast im reinen Gesteins-Schutt und hat trotzdem noch die gleiche Höhe über sich, um auf Gipfel zu gelangen.
  • hilfreich

Tags:
 





aktuell online:
Bilder • 34.633
Themen •   5.268
Beiträge • 47.627

weitere
Informationen:


FAQ •••
FORUM •••
DATENSCHUTZ •••
IMPRESSUM •••

(V.12.2) © alpic.net und Autoren 2001 - 2018 nach oben