B179 - Fahrverbote Winter 2019/20 || Spammer und Softwarefehler

Similaun 3606m  (gelesen 2784 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline poohthewinnie

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 290
    • Berg und Bild
Similaun 3606m
« am: 28. Jul 2007 - 13:28 Uhr »
Tour vom 25 07.2007 in den Ötztaler Alpen

Hallo Bergfreunde,

das Ötztal gehört zwar in keinster Weise in unser Forum, aber dennoch möchte ich euch diesen Berg  vorstellen, welcher sich lohnt bestiegen zu werden ::)

Aufstieg zur Similaunhütte (3019m) erfolgte am Dienstag den 24.07 und dauerte gemütliche 5 Stunden. Der Weg geht zunächst durch das Niedertal und wird letztendlich steiler und wesentlich steiniger. Es empfiehlt sich ein Schlafplatz in der Hütte zu reservieren denn sie ist sehr schnell überfüllt.
Zum Aufstieg: Um sieben Uhr stiegen wir auf und erreichten sogleich den Niederjochferner an dem es gleich mit Seil und Steigeisen zur Sache ging. Das Ziel in der aufgehenden Sonne stets vor Augen.
« Letzte Änderung: 28. Jul 2007 - 13:39 Uhr von poohthewinnie »
  • hilfreich

Offline poohthewinnie

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 290
    • Berg und Bild
Re: Similaun 3606m
« Antwort #1 am: 28. Jul 2007 - 13:30 Uhr »
Am Gletscher wurden zahlreiche Spalten passiert, und stets angeseilt steil dem Gipfel entgegen gelaufen.
In gut zwei Stunden erreichten wir den Grat an welchem etwas Vorsicht und Schwindelfreiheit geboten war.
  • hilfreich

Offline poohthewinnie

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 290
    • Berg und Bild
Re: Similaun 3606m
« Antwort #2 am: 28. Jul 2007 - 13:32 Uhr »
Nach dem Grataufschwung am Kreuz eine derart wahnsinnige Sicht. Alle Ötztaler Gipfel, den Ortler und seine nähere Umgebung, Zillertaler Alpen, Dolomiten und die ersten 4000er der Schweizer Alpen.......
  • hilfreich

Offline poohthewinnie

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 290
    • Berg und Bild
Re: Similaun 3606m
« Antwort #3 am: 28. Jul 2007 - 13:34 Uhr »
Bei einer derart tollen Sicht machen wir in noch angenehmer Kälte geschlagene 50 Minuten Pause und genießen weiterhin die irrsinnige Sicht.
  • hilfreich

Offline poohthewinnie

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 290
    • Berg und Bild
Re: Similaun 3606m
« Antwort #4 am: 28. Jul 2007 - 13:38 Uhr »
Nach dem langsamen Gratabstieg noch einmal der Blick zum Gipfel. Ein toller Berg!!!!!
Nun gillt es wieder durch das Niedertal nach Vent zu laufen. Im gesamten wurden ca. 29 Kilometer gelaufen und im Auf und Abstieg 3800 Höhenmeter absolviert.

LG Pooh
  • hilfreich

Offline Die_Grenzgaenger

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.006
Re: Similaun 3606m
« Antwort #5 am: 28. Jul 2007 - 16:43 Uhr »
Hallo Pooh,

nicht schlecht deine Tour. Die Bilder sprechen für sich und mit dem Wetter hat es ja auch geklappt.
Wie gefährlich sind den solche Gletscher-Touren. Braucht es da eine spezielle Ausrüstung?

Josch
  • hilfreich

Offline poohthewinnie

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 290
    • Berg und Bild
Re: Similaun 3606m
« Antwort #6 am: 28. Jul 2007 - 17:16 Uhr »
Hallo Josch,
Du benötigst auf alle Fälle Steigeisen, Eispickel, mind. 30m Seil, drei HMS Karabiener, div. Rebschnüre und mindestens eine Begleitperson welche sich mit Hochtouren im Bereich Gletscherbegehung auskennt. Je mehr Personen am Seil sind, um so sicherer ist natürlich die Gruppe bei einem Einbruch. Auf dem Gletscher findest Du aber alle Varianten. Eine Zweiergruppe ohne Seil, einen einzelnen Wandersmann ohne Steigeisen, Seil und Pickel. Aber diese Varianten sind verständlicher weise extrem grob Fahrlässig, denn Du kannst Dir ja bestimmt ein Bild oder Gedanken darüber machen, was passiert wenn jemand alleine oder ohne Seil gesichert unbewusst auf Spalten oder um Spalten herum wandert. Da schauts schon schlecht aus mit Chancen auf eine Bergung.....
Der Similaun ist ein echt toller Berg, wir mußten nur kleine, sichtbare Spalten überspringen oder die größeren Umgehen.

LG Pooh
  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.939
Re: Similaun 3606m
« Antwort #7 am: 28. Jul 2007 - 19:26 Uhr »
Tour vom 25 07.2007 in den Ötztaler Alpen

Hallo Bergfreunde,

das Ötztal gehört zwar in keinster Weise in unser Forum, aber dennoch möchte ich euch diesen Berg  vorstellen, welcher sich lohnt bestiegen zu werden ::)


@Pooh

Es ist eine Bereicherung für das Forum, wenn man auch mal über seinen Tellerrand hinausschauen kann :-L)
Ich selbst bin ja auch schon am Toureninfos sammeln, für "Nicht-Außerferner-Gebirgsgruppen".
Also, schön so weitermachen ;D

Gruß
Kalle

PS: übrigens sehr beeindruckend, was du uns da so präsentierst :o :)
  • hilfreich

Tags:
 





aktuell online
Bilder • 36.073
Themen •   5.486
Beiträge • 49.807


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.14) © alpic.net und Autoren 2001 - 2020 nach oben



SimplePortal 2.3.6 © 2008-2014, SimplePortal