Bergrätsel 926  (gelesen 836 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kauk

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.762
Re: Bergrätsel 926
« Antwort #20 am: 09. Nov 2018 - 23:03 Uhr »
Meine Linie war so entlang des Flußlaufs gedacht ;).

-----
Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk

  • hilfreich

Offline Xander

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 54
Re: Bergrätsel 926
« Antwort #21 am: 09. Nov 2018 - 23:17 Uhr »
Ja, dachte ich mir dann auch. Aber der Fluß macht so ab Andeer Richtung Süden einen Knick und verläuft dann Richtung Quelle in Ost-West Richtung was mir schwierig macht zu sagen die gesuchten Punkte wären östlich oder westlich davon.

Insofern ist westlich vom Chur-Meridian und (weit) östlich vom Gotthard glaub grad der Stand  ???
Und südlich Hinterrhein - Plessur.

  • hilfreich

Offline Graddler

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 520
Re: Bergrätsel 926
« Antwort #22 am: 10. Nov 2018 - 01:30 Uhr »
Um die Kommunikation über die in Frage kommende(n) Region(en) zu erleichtern schlage ich vor, auf die Einteilung der Schweizer Alpen nach SAC zurückzugreifen. Man findet sie unter folgendem Link:
https://de.wikipedia.org/wiki/Schweizer_Alpen#Die_Einteilung_der_Schweizer_Alpen_nach_SAC

Zum Rateberg selbst habe ich im Moment keine Idee  :( .
  • hilfreich

Offline Xander

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 54
Re: Bergrätsel 926
« Antwort #23 am: 10. Nov 2018 - 10:53 Uhr »
Um die Kommunikation über die in Frage kommende(n) Region(en) zu erleichtern schlage ich vor, auf die Einteilung der Schweizer Alpen nach SAC zurückzugreifen. Man findet sie unter folgendem Link:
https://de.wikipedia.org/wiki/Schweizer_Alpen#Die_Einteilung_der_Schweizer_Alpen_nach_SAC

Als dann:
SAC Region 3 Vals, Safien, Rheinwald, Misox und Region 4 San Bernardino, Misox, Val Calanca-Pizzo die Claro sind nach den "Beschneidungen" durch die inzwischen erratenen Grenzen noch im Rennen.

Zum Rateberg selbst habe ich im Moment keine Idee  :( .

Tipp: Der Rateberg und der Ratemann liegen im selben SAC - Gebiet.

Alle Info's zusammen machen es aber jetzt echt mal einfach für (euch) Profis  ;)
  • hilfreich

Offline AndreasMM

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 277
Re: Bergrätsel 926
« Antwort #24 am: 10. Nov 2018 - 19:32 Uhr »
Piz Fess, Safiental ?
Plessur und Plessuralpen gilt nicht mehr ?
« Letzte Änderung: 10. Nov 2018 - 19:51 Uhr von AndreasMM »
  • hilfreich

Offline Xander

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 54
Re: Bergrätsel 926
« Antwort #25 am: 10. Nov 2018 - 20:14 Uhr »
Piz Fess, Safiental ?

Nein, sorry!

Plessur und Plessuralpen gilt nicht mehr ?

Kauk hat gefragt ob der Punkt nördlich der (Verbindungs)linie liegt:

Nördlich der Linie Hinterrhein-Plessur?

Die Antwort war nein. D.h. die gesuchten Punkte liegen südlich der imaginären Linie von Hinterrhein (in dem Fall kann man auch den Ort nehmen, der Fluß fliesst dort eh nach Osten) nach Plessur.

Ich würde Safien deutlich nördlich dieser Linie verorten.
  • hilfreich

Online bergfuehrer

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 491
Re: Bergrätsel 926
« Antwort #26 am: 10. Nov 2018 - 22:48 Uhr »
Tessin oder Graubünden?
Bernadino
  • hilfreich

Online bergfuehrer

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 491
Re: Bergrätsel 926
« Antwort #27 am: 10. Nov 2018 - 22:56 Uhr »
die gegend sieht wie Splügenpass aus
Splügenpass
  • hilfreich

Offline Xander

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 54
Re: Bergrätsel 926
« Antwort #28 am: 10. Nov 2018 - 23:18 Uhr »
Tessin oder Graubünden?
Bernadino =  :-L)

Der San Bernadino Pass liegt in Graubünden.
Ein paar hundert Meter vom Hospiz auf der Passhöhe seht der Steinmann.  :)

GR geht erstaunlich weit noch in den Süden. Wenn man über den Gotthard kommt, ist man gleich im Tessin meine ich.
  • hilfreich

Offline AndreasMM

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 277
Re: Bergrätsel 926
« Antwort #29 am: 10. Nov 2018 - 23:36 Uhr »
Piz de la Lumbreida ?
Bis ichs gefunden habe, war der Pass schon gefunden.
« Letzte Änderung: 10. Nov 2018 - 23:51 Uhr von AndreasMM »
  • hilfreich

Tags:
 





aktuell online:
Bilder und Videos • 35.068
Themen •   5.307
Beiträge • 48.027

weitere
Informationen:


FAQ •••
FORUM •••
DATENSCHUTZ •••
IMPRESSUM •••

(V.12.7) © alpic.net und Autoren 2001 - 2018 nach oben