Bergsport und Corona? || Spammer und Softwarefehler

Hengstspitzen (50)  (gelesen 7465 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.950
Hengstspitzen (50)
« am: 03. Jul 2006 - 11:09 Uhr »
so, zum wochenanfang gibt es das neue rätsel... schwere kulturrätsel habe ich noch keine (mangels bilder), deshalb muss ich nochmal in die bergwelt :-X ;)

wir machen es wieder zweiteilig:

1. was bzw. welchen gipfel zeigt das bild

2. von wo aus wurde die aufnahme gemacht
« Letzte Änderung: 03. Dez 2006 - 18:57 Uhr von kalle »
  • hilfreich

Offline charly

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 934
Re: Rätsel 50
« Antwort #1 am: 03. Jul 2006 - 12:45 Uhr »
Kalle ... ;Die frage lautet die - wie heist dieser gipfel ...in der ligfeistgruppe  ???

weil raten darf man ja , auch mit null ahnung  ;D
  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.950
Re: Rätsel 50
« Antwort #2 am: 03. Jul 2006 - 12:55 Uhr »
in der liegfeistgruppe wird man diesen gipfel wohl eher nicht finden ;D
  • hilfreich

livocatra

  • Gast
Re: Rätsel 50
« Antwort #3 am: 03. Jul 2006 - 13:08 Uhr »
Nach Kalles Ausflug vom Wochenende würde ich eher auf die Gegend um den Vilsalpsee tippen... Bei dem großen Kar habe ich spontan an das Geißhorn gedacht. Das ist es aber eher nicht.
 
Mal was anderes. Zählt man die Berge um den Vilsalpsee (Rauhhorn, Geißhorn usw.) eigentlich noch zu den Tannheimern? Oder sind das nur die Berge auf der anderen Seite des Tannheimer Tals?
  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.950
Re: Rätsel 50
« Antwort #4 am: 03. Jul 2006 - 13:28 Uhr »
@rps

die berge um den vilsalpsee zählen nicht mehr zu den tannheimer bergen. die tannheimer berge erstrecken sich nördlich des tales. ich bin mal mutig und sag ab dem grünten bis zur gehrenspitze, die als östlichster pfeiler der tannheimer bekannt ist.

beim grünten bin ich mir jetzt nicht so sicher, ob man den nicht lieber zu den allgäuern zählen würde? vom geografischen her würde ich aber eher zu den tannheimern tendieren, ich lass mich da aber gerne eines besseren belehren :-L)

die gipfel geißhorn, rauhhorn und kugelhorn zählen zu der rauhhorn-gruppe und stehen in den allgäuer alpen. der ganze zug rund um den vilsalpsee ist landläufig aber auch unter dem begriff "vilsalpseeberge" bekannt, wobei mir die erste variante mehr zusagt.

was deine vermutung betrifft, ich hätte gleich einen gipfel im nahbereich der letzten tour gewählt, so lässt mich das erschrecken ob der einfallslosigkeit die du mir unterstellen willst ;) ;D

von der tour aus, dürfte dieser gipfel nicht einmal vom höchsten punkt aus zu sehen sein, geschweige denn vom tiefergelegenen wegverlauf ;D
« Letzte Änderung: 03. Jul 2006 - 13:32 Uhr von kalle »
  • hilfreich

livocatra

  • Gast
Re: Rätsel 50
« Antwort #5 am: 03. Jul 2006 - 14:10 Uhr »
von der tour aus, dürfte dieser gipfel nicht einmal vom höchsten punkt aus zu sehen sein, geschweige denn vom tiefergelegenen wegverlauf ;D
Das ist doch schon mal was...
  • hilfreich

Offline Kristian

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.552
Re: Rätsel 50
« Antwort #6 am: 05. Jul 2006 - 23:46 Uhr »
Ich tippe mal auf die südlichen Ammergauer ??? ??? ???
  • hilfreich

livocatra

  • Gast
Re: Rätsel 50
« Antwort #7 am: 06. Jul 2006 - 09:47 Uhr »
Ich tippe mal auf die südlichen Ammergauer ??? ??? ???
Zuerst dachte ich "ach was", aber ganz so abwegig ist deine Theorie gar nicht. Das riesige Kar könnte die Kreuzkuchel sein. Dann wäre der Grat der Übergang vom Kreuzspitzle zum Friederspitz. Als Aufnahmestandpunkt käme der Kuchelberg in Frage, aber der fehlt Kalle, glaube ich, noch in seiner Sammlung -- es sei denn er hätte sich neulich mal heimlich raufgeschlichen :) Auf der Kreuzspitze war er aber schon. So richtig begeistert bin ich von meiner Theorie allerdings nicht. Ich habe den Ausblick anders in Erinnerung. Aber egal! Schließlich geht's hier um das Jubiläumsrätsel und da darf auch spekuliert werden!

Grat vom Kreuzspitzle zum Friederspitz aufgenommen von der Kreuzspitze
« Letzte Änderung: 06. Jul 2006 - 09:52 Uhr von rps »
  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.950
Re: Rätsel 50
« Antwort #8 am: 06. Jul 2006 - 14:25 Uhr »
liebe mitratenden,

der gesuchte berg befindet sich nicht in den ammergauern! da einige wissen, wo ich schon überall oben war ;), habe ich extra einen gipfelzug gewählt, auf welchem ich noch nicht oben war ;D

ganz schön gefinkelt, gell :-L)

TIPP: "die gipfel" werden beispielsweise in dem AV-Führer "Lechtaler Alpen" von Heinz Groth und Rudolf Wutscher - Gebietsführer für Wanderer und Bergsteiger gar nicht erst aufgeführt, was wohl heißen mag, dass die anforderungen für diese gipfel jenseits des III. schwierigkeitsgrades zu finden sein dürften ;)
  • hilfreich

livocatra

  • Gast
Re: Rätsel 50
« Antwort #9 am: 06. Jul 2006 - 14:31 Uhr »
der gesuchte berg befindet sich nicht in den ammergauern!
Jetzt bin ich aber erleichtert! In Gedanken sah ich mich schon am Samstag auf die Kreuzspitze laufen, um meine -- vermeintlich falschen -- Erinnerungen aufzufrischen. Aber so stimmt wieder alles!
  • hilfreich

Tags:
 





aktuell online
Bilder • 36.182
Themen •   5.502
Beiträge • 49.967


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.15) © alpic.net und Autoren 2001 - 2020 nach oben



SimplePortal 2.3.6 © 2008-2014, SimplePortal