Bergsport und Corona?

Kienjoch in den Ammergauern (57)  (gelesen 17793 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nadja

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 495
Re: Rätsel 57
« Antwort #30 am: 10. Aug 2006 - 11:06 Uhr »
@ ralf:   dir kann man echt nicht nachsagen, daß du nur ein schönwetterwanderer bist   ;D   :C-:

ist der gipfel in der nähe vom linderhof???
  • hilfreich

livocatra

  • Gast
Re: Rätsel 57
« Antwort #31 am: 10. Aug 2006 - 11:18 Uhr »
ist der gipfel in der nähe vom linderhof???
Naja, mindestens die Hälfte aller Gipfel im Ammergebirge ist in der Nähe von Linderhof. Sagen wir mal so, Linderhof sieht man vom Gipfel aus, glaube ich, nicht. Als ich zum ersten Mal oben war, habe ich allerdings einen netten älteren Herrn getroffen, der mir erzählt hat, der heutzutage schon fast wieder vergessene schmale Pfad, über den ich gekommen war, sei im Auftrag von Ludwig II. angelegt worden. Daran habe ich jedoch so meine Zweifel...
« Letzte Änderung: 10. Aug 2006 - 11:38 Uhr von rps »
  • hilfreich

Offline Mimo

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 734
    • michas-touren.de
Re: Rätsel 57
« Antwort #32 am: 10. Aug 2006 - 11:43 Uhr »
Ist es dann vielleicht vom Prinzregentensteig aus aufgenommen auf dem Weg zum Frieder und Friederspitz, dann könnte es das Scharfeck sein! ???
  • hilfreich

livocatra

  • Gast
Re: Rätsel 57
« Antwort #33 am: 10. Aug 2006 - 12:28 Uhr »
Ist es dann vielleicht vom Prinzregentensteig aus aufgenommen auf dem Weg zum Frieder und Friederspitz, dann könnte es das Scharfeck sein! ???
Nein, da sieht es ganz anders aus. Außerdem war der Prinzregent Luitpold, gewissermaßen der Nachfolger von Ludwig II. Er führte die Amtsgeschäfte für Ludwigs geistig verwirrten Bruder Otto, der nach Ludwigs Tod König wurde, aber regierungsunfähig war.
  • hilfreich

Offline Mimo

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 734
    • michas-touren.de
Re: Rätsel 57
« Antwort #34 am: 10. Aug 2006 - 12:39 Uhr »
Schade aber auch, so ist es halt, wenn man einfach so drauflos rät!

Da hast Du uns  wieder einmal eine scharfe Nuß zu knacken gegeben..... :-``
  • hilfreich

Offline Max

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.490
Re: Rätsel 57
« Antwort #35 am: 10. Aug 2006 - 13:26 Uhr »
Ich glaub ich geh jetzt auch immer bei schlechtem Wetter zum Bergsteigen - dann bleibt das Rätsel länger ungelöst  ;D
  • hilfreich

Offline mark

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 261
    • Alpine Wanderpfade
Re: Rätsel 57
« Antwort #36 am: 10. Aug 2006 - 14:27 Uhr »
ich versuchs auch nochmal...wobei ich mich in den den Ammergauern nicht wirklich auskenne....evtl. irgendwo bei der Weitalspitze  ???
  • hilfreich

Offline Nadja

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 495
Re: Rätsel 57
« Antwort #37 am: 10. Aug 2006 - 14:42 Uhr »
Naja, mindestens die Hälfte aller Gipfel im Ammergebirge ist in der Nähe von Linderhof. Sagen wir mal so, Linderhof sieht man vom Gipfel aus, glaube ich, nicht.

... da hab ich mich mal wieder genau ausgedrückt, oder?
ja, ich meinte, ob man den gipfel vom schloß linderhof aus sehen kann...
also nein... 

@ mimo:  denk dir nix, ich rat auch drauf los, weil ich absolut keine ahnung hab (oder hat das vielleicht schon jemand bemerkt??? ::) ;D), wo ralf bei dem sauwetter rumgestiefelt ist...
  • hilfreich

livocatra

  • Gast
Re: Rätsel 57
« Antwort #38 am: 10. Aug 2006 - 14:58 Uhr »
... da hab ich mich mal wieder genau ausgedrückt, oder?
ja, ich meinte, ob man den gipfel vom schloß linderhof aus sehen kann...
also nein... 
Den Berg sieht man von Linderhof aus schon, nur umgekehrt sieht man vom Gipfel aus Linderhof nicht. Aber auch dafür würde ich meine Hand lieber nicht ins Feuer legen...
« Letzte Änderung: 10. Aug 2006 - 15:02 Uhr von rps »
  • hilfreich

livocatra

  • Gast
Re: Rätsel 57
« Antwort #39 am: 10. Aug 2006 - 15:02 Uhr »
ich versuchs auch nochmal...wobei ich mich in den den Ammergauern nicht wirklich auskenne....evtl. irgendwo bei der Weitalspitze  ???
Nein, bei der Weitalpspitze ist es auch nicht. Aber da zogen letztes Jahr auch die Nebelschwaden über den Grat, als ich vom Gipfel weiter zum Schlössel gelaufen bin...  :)
  • hilfreich

Tags:
 



SimplePortal 2.3.7 © 2008-2021, SimplePortal