24-Stunden-Wanderung  (gelesen 16758 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Richard

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 830
Re: 24-Stunden-Wanderung
« Antwort #60 am: 26. Jun 2017 - 23:18 Uhr »
Super. Gratulation.

Schöne Bilder

Übrigens Bild 209 zeigt den Samenstand eines Wiesenbocksbarts.
  • hilfreich

Offline FalscherHase

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.564
Re: 24-Stunden-Wanderung
« Antwort #61 am: 27. Jun 2017 - 06:21 Uhr »
Richard, vielen lieben Dank - auch für die Info! Hab mich schon mehrfach gefragt, wer so prächtige "Pusteblumen" fabriziert!  :-L)
  • hilfreich

Offline eybi

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 137
Re: 24-Stunden-Wanderung
« Antwort #62 am: 27. Jun 2017 - 09:58 Uhr »
Gratuliere! :bravo
Wirklich tolle Fotos und Eindrücke!
  • hilfreich

Offline Lampi

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.268
    • Touren by Lamл[tm] bis Ostern 2011
Re: 24-Stunden-Wanderung
« Antwort #63 am: 27. Jun 2017 - 12:44 Uhr »
Spaß gehabt  :-L)

Mitr würden sich da einige Fragen stellen.
Über 1700 Anwärter haben sich in diesem Jahr um die 444 Teilnehmerplätze bemüht.
Die Tagestour .... 29,2 km und 1133 Hm.
Die Nachttour .... 31,1 km und 1211 Hm.
Wie kommen die genau auf 444? Und warum nicht (z.B.) auf 666 ;)
Das Verhältnis von Strecke zu Höhe ist schon fast flachländisch - das heißt höhere Geschwindigkeit und (bei meinen Massen) schmerzende Knie und (mittlerweile auch) Hüften. Gibt es auch kürzere Strecken mit mehr Höhenmetern?
« Letzte Änderung: 28. Jun 2017 - 10:47 Uhr von Lampi »
  • hilfreich

Offline Elchi

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 290
Re: 24-Stunden-Wanderung
« Antwort #64 am: 27. Jun 2017 - 13:31 Uhr »
Toll, toll, toll  :bravo

Tiefsten Respekt vor dieser Leistung. Und dazu noch tolle Bilder. :-L)

LG Volker
  • hilfreich

Offline oliver

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 2.326
    • Alpine Wanderpfa.de
Re: 24-Stunden-Wanderung
« Antwort #65 am: 29. Jun 2017 - 09:34 Uhr »
Hi Sigrun,

danke für Deine tolle Berichterstattung von der Veranstaltung und die schönen Impressionen von der Strecke. :bravo

Einer Festanstellung als Außenreporterin für das Forum steht somit "fast" nichts mehr im Weg  ;)

Beste Grüße
Oliver
  • hilfreich

Offline obadoba

  • Moderator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 373
    • EngelChronik
Re: 24-Stunden-Wanderung
« Antwort #66 am: 02. Jul 2017 - 07:04 Uhr »
Sehr feiner Bericht und schöne Bilder!
Und man kann die Begeisterung und Freude richtig mitlesen :)

Und natürlich: Gratulation!
  • hilfreich

Offline FalscherHase

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.564
Re: 24-Stunden-Wanderung
« Antwort #67 am: 02. Jul 2017 - 18:43 Uhr »
Lieben Dank, eybi, Lampi, Elchi, Oliver und obadoba!  :)

... und der nächste Termin nähert sich mit großen Schritten: In drei Wochen in Oberstaufen, also ein Heimspiel  :D Und da sind noch viiiiele Plätze frei! (aber auch recht teuer)

http://24h-trophy.de/austragungsorte/oberstaufen/24h-panoramawanderung/
http://24h-trophy.de/austragungsorte/oberstaufen/

(es gibt auch eine 12-Stunden-Version, die bin ich im März testmäßig gewandert: http://www.alpic.net/forum/bergsommer/speed-hiking/msg47024/#msg47024 )
« Letzte Änderung: 02. Jul 2017 - 21:39 Uhr von FalscherHase »
  • hilfreich

Offline obadoba

  • Moderator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 373
    • EngelChronik
Re: 24-Stunden-Wanderung
« Antwort #68 am: 03. Jul 2017 - 21:56 Uhr »
Nene, das ist nix für Fusskranke.
Ich lass sowas mal die Gesunden machen :D

Aber hinterher les ich gern wieder mit und drücke schon mal vorab die Daumen :-)
  • hilfreich

Offline Kauk

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.684
Re: 24-Stunden-Wanderung
« Antwort #69 am: 03. Jul 2017 - 22:19 Uhr »
Ich wollt schon länger auch noch Danke für den Erlebnisbericht sagen ;)!

Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk

  • hilfreich