Impression vom Hochvogel (7.11.09)  (gelesen 2194 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kristian

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.532
Impression vom Hochvogel (7.11.09)
« am: 07. Nov 2009 - 21:24 Uhr »
 :)
« Letzte Änderung: 07. Nov 2009 - 21:27 Uhr von Kristian »
  • hilfreich

Offline Kristian

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.532
Re: Impression vom Hochvogel (7.11.09)
« Antwort #1 am: 07. Nov 2009 - 21:27 Uhr »
 :)
« Letzte Änderung: 07. Nov 2009 - 21:29 Uhr von Kristian »
  • hilfreich

Offline Kristian

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.532
Re: Impression vom Hochvogel (7.11.09)
« Antwort #2 am: 07. Nov 2009 - 21:49 Uhr »
.
  • hilfreich

Offline Die_Grenzgaenger

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.006
Re: Impression vom Hochvogel (7.11.09)
« Antwort #3 am: 08. Nov 2009 - 11:40 Uhr »
@Kristian: Mal wieder eine etwas "andere Tour".  :-L) Bei den Bedingungen warst du bestimmt alleine am Gipfel.
Was für Ausrüstung braucht man denn für so eine Winterbergtour?

Josch
  • hilfreich

Offline Max

  • Themenmoderator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.490
Re: Impression vom Hochvogel (7.11.09)
« Antwort #4 am: 08. Nov 2009 - 12:37 Uhr »
@ Die Grenzgänger: Was den Hochvogel im Winter betrifft, so kann ich auch noch einiges beisteuern. Wir waren 2006 Anfang Dezember oben und die Tour gehört bis heute zu meinen Besten. So im Winter unterwegs zu sein ist schon klasse, allerdings gaube ich, dass die von Kristian angetroffenen Verhältnisse jetzt - Anfang Nov - schlechter sind, wie damals. Pflicht ist auf jeden Fall Pickel + Steigeisen. Dazu die übliche Ausrüstung wie warme Kleidung, Getränke usw...

@ Kristian: Das Bild "Marchspitze" ist ja fast das gleiche, wie das in "Alpin" vom Sept 03. Da hast du über die Hornbachkette im Herbst berichtet und das veröffentlichte Bild sah fast genauso aus... Insgesamt top aufnahmen, vorallem die Zoom-Bilder gefallen mir sehr gut!
  • hilfreich

Offline Die_Grenzgaenger

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.006
Re: Impression vom Hochvogel (7.11.09)
« Antwort #5 am: 08. Nov 2009 - 19:16 Uhr »
@Max: Bis auf den Eispickel wäre ja alles vorhanden, aber das erhöhte Risiko bei einer winterlichen Bergtour ist sicherlich nicht zu unterschätzen. Da schrecke ich doch noch zurück.

Josch
  • hilfreich

Offline Max

  • Themenmoderator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.490
Re: Impression vom Hochvogel (7.11.09)
« Antwort #6 am: 08. Nov 2009 - 20:56 Uhr »
Erhöht würde ich nicht unbedingt sagen. Bei uns waren die Verhältnisse wie auf jeder Null-Acht-Fünfzehn-Westalpentour. Das wird immer schnell vergessen! Bei den aktuellen Verhältnissen würd ich aber auch nicht auf den Hochvogel. Wie schon gesagt, im Dez. 06 sahs ein bissl anders aus.
Damals waren wir auch nicht die einzigen und jeder der mit Pickel und Steigeisen umgehen kann, wäre gut hoch gekommen und - was viel wichtiger ist - auch wieder gesund runter...

Ich denke es hängt halt auch immer vom persönlichen Können ab und das ist bei mir im winterlichen Gelände auch nicht besonders hoch. Bergsteiger, die auch schon die ein oder andere alpine Westalpentour unternommen haben, sehen das wieder anders...

Gruß, Max
  • hilfreich

Offline Kristian

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.532
Re: Impression vom Hochvogel (7.11.09)
« Antwort #7 am: 10. Nov 2009 - 19:37 Uhr »
Es waren recht gute Verhältnisse.
Gutartiger Trittschnee, so dass es ohne Eisen und Pickel ging.
(Dabei haben sollten man das aber auf jeden Fall)

Richtig tief war der Schnee in erster Linie nur bei der Querung von P. 1977 bis zum Beginn des Südgrates.  Die Passage war aber schon gespurt.

Wir haben am Beginn des Grates übernommen. Nach uns waren noch fünf andere oben.

Allgemein kann man sagen, das bei Schneebedeckung die Schwierigkeiten am Hochvogel dank dem waagrecht geschichteten Hauptdolomit nicht so stark ansteigen, wie z.B in den plattigen glatten Schrofen der Tannheimer.

Ich empfinde diesen Berg daher als ideales Ziel in der Übergangszeit.
« Letzte Änderung: 10. Nov 2009 - 21:52 Uhr von Kristian »
  • hilfreich

Tags:
 





aktuell online:
Bilder und Videos • 34.931
Themen •   5.292
Beiträge • 47.853

weitere
Informationen:


FAQ •••
FORUM •••
DATENSCHUTZ •••
IMPRESSUM •••

(V.12.6) © alpic.net und Autoren 2001 - 2018 nach oben