Notrufapp SOS EU ALP

letzter Beitrag Mai 2017? kurzbericht von der Gartnerwand  (gelesen 535 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Widar1893

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 153
Hallo, sehr schade, dass hier fast gar nichts mehr los ist.
War vor 2 Wochen noch auf dem Grubigstein u. der Gartnerwand bei herrlichem Bergwetter.
Ein paar Seile waren schon abgebaut (zumindest die ersten Seile am Anfang)

habe hier ein Video vom Gipfel hochgeladen, sorry für die zwei kurzen Wackler, war etwas windig :-)
  • hilfreich

Offline Bergfex33

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 2.436
Re: letzter Beitrag Mai 2017? kurzbericht von der Gartnerwand
« Antwort #1 am: 25. Okt 2018 - 22:54 Uhr »
Es waren vor 2 Jahren schon teilweise Seile abgebaut, die Rollen lagen dann so neben dem Weg.
Und wir waren mitten im Sommer da.
Ich denke, das ist ein Dauerzustand :down:

Ja die Beiträge sind wenig, das stimmt.
Aber ich scheue mich davor zu berichten, wenn ich am Kofler Joch, am Ponten oder Rohnespitz, ja was weiß ich war, weils die meisten wohl langweilt, wenn nicht was spektakuläres berichtet wird.
Morgen wollen wir zum Einstein, wird wohl auch keinen interessieren.
« Letzte Änderung: 25. Okt 2018 - 23:00 Uhr von Bergfex33 »
  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.919
Re: letzter Beitrag Mai 2017? kurzbericht von der Gartnerwand
« Antwort #2 am: 26. Okt 2018 - 03:00 Uhr »
Ja, es ist inzwischen recht still geworden hier.
Nichts desto trotz freue ich mich über jeden Beitrag - ob spektakulär, oder auch nicht!
Ich sehe mir jedenfalls gerne Bilder aus der Bergwelt an und da jeder seine eigene Art hat die Dinge zu betrachten, gibt es auf jedem Bild auch ganz neue Eindrücke und Details - die man selbst so vermutlich nicht gesehen hätte.

Ich selbst bin inzwischen nur noch selten unterwegs und wenn, dann keine solch ausgedehnten Touren mehr wie früher. Der zeitliche Korridor ist etwas geschrumpft, die Lebensumstände und Interessen haben sich in den vergangenen 17,5 Jahren - in denen das alpic.net inzwischen am Start ist - auch etwas verschoben.

Trotzdem - Berichte, Bilder, Schilderungen der Erlebnisse in der Region (egal ob oben am Berg, unten im Tal oder irgendwo dazwischen) und andere interessante Themen sind jederzeit gern gesehen!

 :-L)
  • hilfreich

Offline Graddler

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 544
Re: letzter Beitrag Mai 2017? kurzbericht von der Gartnerwand
« Antwort #3 am: 26. Okt 2018 - 18:44 Uhr »
Zu den Seilen an der Gartnerwand:

Bei meiner Begehung des Steigs, die schon über zehn Jahre zurück liegt, waren die Seile - so weit ich weiß - vollständig vorhanden.
Mittlerweile häufen sich aber Berichte, dass die Seile "noch nicht aufgebaut" oder "bereits abgebaut" sind. - Vermutlich wurden sie seit Jahren überhaupt nie mehr installiert. Diese Berichte finden sich haufenweise im Internet - einfach mal googlen nach "Gartnerwand Seile". Auch hier im Forum gibt es zu den fehlenden Seilen einen Bericht von den Grenzgängern aus 2008:
http://www.alpic.net/forum/bergsommer/gartnerwand-grubigstein/

In dem Thread schreibt Oli, dass er die Information an das zuständige Referat beim ÖAV weiterleiten wolle - ist dabei etwas rausgekommen?

Mir drängt sich der Verdacht auf, dass die Seile seit Jahren nie wieder installiert wurden. Wenn das so ist, sollte man die enstprechenden Konsequenzen ziehen und darauf hinweisen und die Karten überarbeiten. In der aktuellen DAV-Karte ist der Steig rot eingetragen. Ich stell mir darunter dann aber etwas anderes vor, als das, was aus einigen Berichten hier hervorgeht.

Frage: weiß jemand der hier mitlesenden Locals etwas zu dem Steig und den (vermutlich) nie wieder aufgebauten Seilen? Wer ist dort wege-mäßig zuständig?
« Letzte Änderung: 26. Okt 2018 - 18:45 Uhr von Graddler »
  • hilfreich

Offline Widar1893

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 153
Re: letzter Beitrag Mai 2017? kurzbericht von der Gartnerwand
« Antwort #4 am: 27. Okt 2018 - 12:55 Uhr »
ich freue mich immer über tolle Berichte u. Bilder :-)
Hier sieht man die aufgerollten Seile, gleich zu Beginn kommend vom Grubigstein, das ist fast die anspruchsvollste Stelle im Abstieg wie ich finde.

20181008-131147" border="0
20181008-150842" border="0
20181008-151006" border="0
  • hilfreich

Tags:
 





aktuell online
Bilder • 35.824
Themen •   5.436
Beiträge • 49.213


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.11) © alpic.net und Autoren 2001 - 2019 nach oben