Rauenhals + Gieselerwand NO-Grat  (gelesen 1033 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Max

  • Themenmoderator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.490
Re: Rauenhals + Gieselerwand NO-Grat
« Antwort #10 am: 08. Nov 2017 - 08:59 Uhr »
Hallo Jens,

toller Beitrag und viele nützliche Infos. Danke dafür. Ein dickes Lob auch für die Bilder, die sind der Hammer!

Viele Grüße,

Max
  • hilfreich

Offline Kristian

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.531
Re: Rauenhals + Gieselerwand NO-Grat
« Antwort #11 am: 26. Jun 2018 - 07:48 Uhr »
Inzwischen bin ich auch über diesen NO-Grat aufgestiegen. Er erscheint mir als die angenehmste Möglichkeit aus dem Rauhen Hals einen Gipfel zu erreichen. Kurze Stellen II in relativ festem Hauptdolomit. Allerding mit viel lockeren Graspolstern durchsetzt und geröllbedeckt, so dass  sehr vorsichtiges Steigen angesagt ist. Eigentlich verwunderlich, dass so eine schöne Tour kaum bekannt ist.

Für Fotografen: Abends eindeutig schöner, wenn die schräge Sonne die Höfats Nordwand streift und Schneck und Wildengruppe angestrahlt sind.

Tags:
 





aktuell online:
Bilder • 34.782
Themen •   5.283
Beiträge • 47.770

weitere
Informationen:


FAQ •••
FORUM •••
DATENSCHUTZ •••
IMPRESSUM •••

(V.12.3) © alpic.net und Autoren 2001 - 2018 nach oben