Seilsversicherungen Hoher Ifen für Winter 2015/16 schon demontiert?  (gelesen 791 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mirakuhlix

  • Anwärter
  • Beiträge: 13
Hallo zusammen,

mich hätte für morgen der Hohe Ifen gereizt, habe aber gelesen, daß die Seilversicherungen auf Süd- und Nordseite über den Winter demontiert werden. Weiß zufällig jemand, ob die Seilversicherungen für heuer schon weg sind?

Vielen Dank!
  • hilfreich

Offline AndreasMM

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 279
Re: Seilsversicherungen Hoher Ifen für Winter 2015/16 schon demontiert?
« Antwort #1 am: 07. Nov 2015 - 18:01 Uhr »
Hab dies zufällig gelesen, siehe Link, dass die Seilversicherungen schon abgebaut sind.

http://www.gipfelbuch.ch/gipfelbuch/detail/id/76017/Alpine_Wanderung/Hoher_Ifen

Grüsse
Andreas

Offline Mirakuhlix

  • Anwärter
  • Beiträge: 13
Re: Seilsversicherungen Hoher Ifen für Winter 2015/16 schon demontiert?
« Antwort #2 am: 07. Nov 2015 - 18:29 Uhr »
Vielen Dank für die Info, dann wird das für mich wohl erst nächstes Jahr etwas.
  • hilfreich

Offline flyaway2

  • Anwärter
  • Beiträge: 49
Schwierigkeit Hoher Ifen ohne Drahtseilversicherung?
« Antwort #3 am: 10. Nov 2015 - 11:56 Uhr »
Ich war das letzte mal vor ca. 25 Jahren auf dem Ifen und habe somit keine ausreichende Erinnerung mehr an den Aufstieg. Da ich die Tage eventuell mal noch hoch wollte und auch jemand mitnehmen wollte, der nicht so kletteraffin ist, wollte ich Euch mal fragen, wie man die Schwierigkeit ohne Drahtseilversicherung bewerten und/oder vergleichen könnte? Sowohl die Route vom Ifenlift her als auch die Route von Richtung Schwarzwassertal? Vielen Dank.
  • hilfreich

Offline Snowfinchen

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 770
Re: Seilsversicherungen Hoher Ifen für Winter 2015/16 schon demontiert?
« Antwort #4 am: 10. Nov 2015 - 13:11 Uhr »
Grundsätzlich sind beide Varianten ohne Seil machbar.

Aus meiner Sicht ist der Auf-/Abstieg vom Ifenlift her ohne Seilversicherung kein grösseres Problem.

Die andere Seite schaut da schon etwas anderst aus! Abschüssiges Gelände, teils Platten, teils zusammengetrampelte Erde, .... Ohne ausreichende Trittsicherheit und Schwindelfreiheit würde ich von dieser Variante die Finger weg lassen, sobald keine Seile mehr da sind! Im Zweifel einfach wieder Richtung Ifenlift absteigen!

Dann viel Spaß am hohen Ifen  ;)
  • hilfreich

Offline flyaway2

  • Anwärter
  • Beiträge: 49
Re: Seilsversicherungen Hoher Ifen für Winter 2015/16 schon demontiert?
« Antwort #5 am: 10. Nov 2015 - 13:42 Uhr »
.... Das wollte ich hören!  :-L)
Vielen Dank für die schnelle Antwort.
  • hilfreich

Tags: hoher ifen | seilsicherungen | winter | 
 





aktuell online
Bilder • 35.289
Themen •   5.348
Beiträge • 48.426


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.6) © alpic.net und Autoren 2001 - 2019 nach oben