Notrufapp SOS EU ALP

Torspitze (südliche)  (gelesen 1861 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.927
Torspitze (südliche)
« am: 31. Jul 2016 - 11:57 Uhr »
Ein Beitrag von Schandy aus der Galerie:

Zitat

Torspitze (südliche) 2622m




Von Madau (Hermine 1310m) zuerst ins Röttal und später hoch auf einem schwach markierten Jägersteig ins Alblittal. Unterhalb des Tors (2562m) teils weglos zum Einstieg der südlichen Torspitze. Weiter gehts es ohne Pfadspuren mit nur sehr wenigen Steinmännern (reicht aber aus) zur Schlüsselstelle. Eine Querung II+ knapp unterhalb der Gipfels. Beim Auf.- und Absteig (im Fels) ist wirklich fast jeder Tritt und Griff zu prüfen.

Als Abstieg wählten wir die Variante zwischen Kögele und Torspitzen runter ins Elsenpleiskar (Schotterabfahrt) und querten dann auf einem recht guten Pfad hoch zum Mahdberg nähe Großkaralpe (ca.100Hm). Später dann nur noch übers Klamml uns fast ganz unten noch über den Märzbach retour zur Hermine.

Jahreserstbesteigung 2016. 7 Besuche 2015.
T5 II+ 1400Hm.

Tour vom 30.7.2016

Servus Schandy

Konntest du evtl. einsehen, ob der Quergang vom Alblit gegen Westen hinüber in Richtung Großkar noch halbwegs gangbar ist?

Gruß
Kalle
« Letzte Änderung: 08. Aug 2016 - 17:34 Uhr von kalle »
  • hilfreich

Offline schandy

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 36
Re: Torspitze (südliche)
« Antwort #1 am: 31. Jul 2016 - 20:52 Uhr »
Servus Kalle,

Beim Rückweg war ich so gut wie im Großkar. Der Abstieg nähe Kögelejöchl ins Elsenpleiskar ist als weglos  und "Schotterabfahrt" zu bezeichnen. Der Quergang/Gegenanstieg zum Mahdberg/Großkaralpe ist auf gutem Pfad leicht zu meistern. Ab hier war mir der Abstieg nach Madau noch vom Rückweg der Zwölferspitze, Scheißtalkopf und Seebleskarspitze Überschreitung bekannt.

Gruß, Andy

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.927
Re: Torspitze (südliche)
« Antwort #2 am: 01. Aug 2016 - 15:53 Uhr »
Danke für deine Einschätzung
  • hilfreich

Offline Grimpeur

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 648
Re: Torspitze (südliche)
« Antwort #3 am: 01. Aug 2016 - 16:09 Uhr »
Hey Schandy,

gratuliere Dir herzlich zu dieser recht einsamen Tour! Auf die südliche Torspitze wollten wir vor 4 Wochen Anfang Juli auch, haben dann aber wegen Regen in der Vornacht und zu wenig Routeninformation auf die unserer Meinung nach leichtere Saxerspitze (Normalweg Westflanke gewechselt I/I+) gewechselt. Die nördliche Torspitze müsste von Gramais aus machbar sein laut AVF -weist Du wie der direkte Übergang zwischen beiden Torspitzen aussieht? Des Weiteren würde mich noch der Rosskarturm sowie eine Überschreitung des Großstein interessieren. Hast du da Info's oder eigene Erfahrungen?

VG und Danke wie immer schon vorab,

Grimpeur
 
  • hilfreich

Offline schandy

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 36
Re: Torspitze (südliche)
« Antwort #4 am: 01. Aug 2016 - 17:14 Uhr »
Servus Grimpeur,

Für dich ist die südliche Torspitze kein Problem. Von Gramais über das Tor (rechts hoch - queren - links runter). Oder direkt wie ich von Madau.

Eine Überschreitung ev. schon ab dem Großstein bis sogar zur Landschaftsspitze ist laut Netz machbar. Hier kennt sich glaube ich am besten much aus dem Forum aus.

Empfehlung für eine einsame Tour ganz in der Nähe: Gramaiserspitze - ab Gramais
- "schöne Grüße an mein Gipfelbuch"


Gruß, Andy
  • hilfreich

Nic

  • Gast
Re: Torspitze (südliche)
« Antwort #5 am: 01. Aug 2016 - 20:53 Uhr »
Interessante Tour!  :-L) Seit wir letztens auf der Großen Schafkarspitze waren, steht dieser Gipfel weit oben auf der Liste!
  • hilfreich

Offline Kristian

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.547
Re: Torspitze (südliche)
« Antwort #6 am: 08. Nov 2016 - 06:23 Uhr »
5.11.2016
« Letzte Änderung: 08. Nov 2016 - 06:35 Uhr von Kristian »

Offline Kristian

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.547
Re: Torspitze (südliche)
« Antwort #7 am: 08. Nov 2016 - 06:31 Uhr »
.

Tags: torspitze | alblit | madau | 
 





aktuell online
Bilder • 35.908
Themen •   5.445
Beiträge • 49.388


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.11) © alpic.net und Autoren 2001 - 2019 nach oben