Bergsport und Corona?

Tourenempfehlung bei Zwergen-Mitnahme  (gelesen 1381 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Meilenstein

  • Anwärter
  • Beiträge: 7
Tourenempfehlung bei Zwergen-Mitnahme
« am: 30. Jul 2007 - 13:24 Uhr »
Erstmal ein  freundliches Hallo aus der Lausitz,

ich werde ab dem 4. August 07 meinen (dritten) langersehnten Urlaub in der Region Reutte antreten und wollte mal fragen, ob mir jemand auch einen Tourenvorschlag bei Mitnahme von zwei Zwergen (2,5 und 5,5 Jahre) empfehlen kann. Besser nicht zu stark alpin, aber mit schöner Aussicht...

Übrigens, finde ich diese Homepage einschl. Forum sehr gelungen, sie hat mir geholfen die lange Zeit bis zum Urlaub überbrücken!

Grüße aus der verregneten Lausitz
Meilenstein
  • hilfreich

Offline poohthewinnie

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 290
    • Berg und Bild
Re: Tourenempfehlung bei Zwergen-Mitnahme
« Antwort #1 am: 30. Jul 2007 - 15:23 Uhr »
Hallo Meilenstein, mit zwei Zwergen ist es natürlich nicht so ganz einfach, aber auf jeden Fall könnt ihr nach Fallerschein wandern. Einfachster Weg und nur minimal bis gar nicht steil! Nicht weit weg und dennoch toll, danach unten am Bach ein klein wenig Grillen und die Zwerge sind oberhappy. Dann gäbe es noch den Rotlechstausee zum Wandern, auch nichts wildes! Streichelzoo mit ausgedehntem Spaziergang in Bichlbach ist auch einen Besuch wert. Kleine Bootstour auf dem Heiterwanger See und Plansee wobei der Heiterwanger See auch toll mit Kindern zu umlaufen wäre. Diverse Bahnen können natürlich auch genuzt werden. Den Hönig z.B. kannst Du locker mit dem größeren Zwerg erlaufen, im Notfall kannst Du ihn ja Huckepack nehmen ;D

Es gibt viele unterschiedliche Angebote in dem großen Bereich Reutte.

LG Pooh
  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.958
Re: Tourenempfehlung bei Zwergen-Mitnahme
« Antwort #2 am: 30. Jul 2007 - 18:49 Uhr »
Servus Meilenstein

Danke, auch im Namen aller anderen Forumsteilnehmer, für deine lobenden Worte :)

Zu den Vorschlägen:

# Dürrenberg Alm (schöne Aussicht hinunter auf Reutte und zu den vis á vis stehenden Tannheimer Bergen) -> Aufstieg über Steig oder Fahrweg möglich, mit Kindern dauert der Anstieg vermutlich zwischen eineinhalb und zweieinhalb Stunden

# mit der Reuttener Bergbahn auf den Hahnenkamm (schöne Aussicht auf Reutte und in die Ammergauer Alpen) -> Aufstieg von der Bergstation zum Sendeturm am höchsten Punkt mit Kind etwa zwischen einer dreiviertel und einer Stunde -> Alpenblumengarten unweit der Bergstation -> Almwanderung zur Lechaschauer Alm kann mit eingebunden werden zusätlich etwa 2 Stunden mehr -> direkt über der Lechaschauer Alm gibt es die Dietzel als Mini-Gipfelziel (ein Grasbuckel mit Zwillingsgipfelchen)

# Sulztal - Hahle (erweiterbare Wanderung) -> Anfahrt mit dem Auto über Lechaschau zum Frauensee (Parkplatz unterhalb der Jugendherberge am See) -> links um den See über Fahrweg oder kleinem Steig hinauf zur Costarieskapelle (schöne Aussicht auf Wängle und Höfen) -> wieder weiter über Fahrweg oder Steig zur Sulztalhütte (idyllische Waldlichtung mit uriger Hütte, ab Parkplatz ca. zweieinhalb bis drei Stunden) -> bei ganz viel Ehrgeiz noch weiter über ein Steiglein zur Hahlealpe und der Schallerkapelle (imposanter Ausblick auf die Gehrenspitz-Nordostwand)

# Schloßkopf (historisches Gemäuer und schöne Ausblicke auf den Reuttener Talkessel) -> von der Ehrenberger Klause (Parkplatz, kostenlos) über ein kleines Steiglein zur Burgruine Ehrenberg -> über einen Steig weiter auf die obere Wehranlage (Schloßkopf) mit schöner Aussicht auf Reutte und umliegende Gemeinden und die Gehrenspitze (ca. 2 Stunden Aufstieg)

Bei den Gehzeiten habe ich jetzt so ca. das zweieinhalbfache angenommen, wie wenn man die Strecke als Erwachsener läuft. Ich hoffe das kommt dann ungefähr hin.

Gruß
Kalle
  • hilfreich

Offline Meilenstein

  • Anwärter
  • Beiträge: 7
Re: Tourenempfehlung bei Zwergen-Mitnahme
« Antwort #3 am: 30. Jul 2007 - 19:05 Uhr »
Hallo Pooh, hallo Kalle,

vielen Dank für die prompten Antworten, mal sehen wieviel Tipps ich verwirklichen kann. Ich hoffe, dass Ihr ab nächste Woche für schönes Wanderwetter sorgt  ;)
hier hat es heute jedenfalls "junge Hunde" geregnet.

Vielleicht sieht man sich ja, Ihr habt ja alle Eure Bilder ins Forum gestellt (tolle Idee), dass gibts auch nicht in jedem Forum...

Gruß Meilenstein (Holger)
  • hilfreich

Tags:
 





aktuell online
Bilder • 37.011
Themen •   5.560
Beiträge • 50.690


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.15) © alpic.net und Autoren 2001 - 2020 nach oben



SimplePortal 2.3.7 © 2008-2020, SimplePortal