welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?  (gelesen 502521 mal)

0 User und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Wildbratentoni

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 28
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #2170 am: 03. Sep 2018 - 12:07 Uhr »

@Andi
zu den Schwierigkeiten hat der Peti vor 2 Jahren hier ja schon einiges angesprochen, daher von mir nur noch ein paar wenige Zeilen:
Die Abkletterstelle vor dem Trapez ist wirklich hart ausgesetzt und direkt am Grat sehr kleingriffig und nicht gerade fest III, kann man alternativ in einem Kamin in der Nordseite in wenig haltbaren Gestein und moosigen Tritten abklettern, insgesamt aber auch nicht leichter und direkt unter einem die Nordwand.
Schwierigster Bereich wäre der ganze Steilanstieg bis zum Trapez-Gipfel und natürlich die lang anhaltende Zeit in der man sich im kompromisslosen Absturzgelände auf der gesamten Tour aufhält.
Das Nordwandband ist zunächst gutmütig wird aber ausgerechnet kurz vor Erreichen der Dreischartlroute auf den letzten 20 Meter nochmal recht ekelhaft. Zu späterer Jahreszeit kanns hier bei Frost oder Vereisung vermutlich recht heikel werden.
Im Vergleich zum Pleisspitzengrat liegen die Schwierigkeiten insgesamt doch nochmal spürbar drüber.
Gruß Geröllschleicher
Glückwunsch zum kompletten Jägerrücken und zur Heiterwandüberschreitung (hikr-Nachrichten liest ja offenbar nicht mehr)
Seit wann gibt's denn ein GK am "Ostgipfel" (vor dem Trapez) ?
  • hilfreich

Offline Peti

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 191
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #2171 am: 03. Sep 2018 - 12:50 Uhr »
Der Peti hats vor 2 Jahren hier schon mal gezeigt wie´s geht.
Für mich gings letzte Woche mal über diesen grandiosen Grat drüber.

Spitze, ist bei mir auch nicht das letzte mal... Suchtgefahr ;-)
  • hilfreich

Offline Geröllschleicher

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 866
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #2172 am: 03. Sep 2018 - 20:50 Uhr »
@Peti: stimmt, sollt man auf alle Fälle no a zweits Mal gehen ;D
@Wildbratentoni: Kreuz am Trapez ist ziemlich neu, wurde vor einem Monat aufgestellt
  • hilfreich

Offline Peti

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 191
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #2173 am: 09. Sep 2018 - 10:41 Uhr »
dieser Tage beim Plansee auf den Zunterkopf und weiter zur Tauernspitze. Von dort weiter Richtung Schrofennas aber in etwa auf der Hälfte dort hin Weglos zur Schmalzgrube und auf alten Verlassenen Jagdsteigen wieder zurück.
Mal was anderes, nicht anspruchsvoll und lange aber nett. Wird noch besser wenn die Laubbäume sich noch mehr färben.

Mfg Peti

Offline Bergfex33

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 2.275
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #2174 am: 09. Sep 2018 - 13:00 Uhr »
Ja, das ist eine schöne Tour, nicht allzu überlaufen, die gehn wir auch immer wieder mal.
  • hilfreich

Offline schandy

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 34
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #2175 am: 13. Sep 2018 - 17:20 Uhr »
12.9.18: Saxerspitze 2690m

Start der Tour war im Parseiertal (noch etwas vor der Materialseilbahn Memminger Hütte) per Anna Stainer Knittel Gedenkweg zur Saxeralm (1865m). Hier direkt weiter Richtung Alperschontal bis ins Hinter-Appenzell. Bei einer kleinen Schäferhütte dann weglos über teilweise steileres Gras hoch bis zu einer spitz zulaufenden Grasfläche. Dort angekommen, führt eine breite Rampe quer nach links hinauf. Die Rampe endet wiederum mit einer Grasfläche. Ab hier geht es in den Fels. Am Beginn durch einen kleinen Kamin in die Westfklanke (I+ mit Seinmann). Dort weiter über mehr oder weniger geröllbedeckte Schrofen und Geröll zum Gipfel. Einige Steinmänner weisen den Weg, max.I.

Buch von 1981 mit reichlich Platz. Kreuz liegt leider beschädigt am Gipfel. (ges.ca.1400Hm und 12km)

Der Ausblick ist grandios. Lechtal Prominenz pur: Holzgauer Wetterspitze, Feuerspitze, Fallenbacherspitze, Vorderseespitze und Freisspitze. - natürlich allesamt schon besucht.

Gruß, Schandy

Offline sven86

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 200
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #2176 am: 13. Sep 2018 - 18:14 Uhr »
12.9.18: Saxerspitze 2690m

Tolle, wenn auch mühsame Tour! Immer noch so vielleicht mal 10 Besucher im Jahr, die sich da raufwühlen, oder sind's schon etwas mehr geworden?
  • hilfreich

Offline sven86

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 200
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #2177 am: 13. Sep 2018 - 18:22 Uhr »
Gestern am Mittwoch ging es bei perfekten Verhältnissen von Zug auf den Mehlsack im Lechquellengebirge. Eigentlich ein Winterziel (Heli-Skiing!) und von den minimalen Begehungsspuren her zu schließen geht da im Sommer nur ein Bruchteil der Leute rauf (leider kein Gipfelbuch oben).

Aufstieg erfolgte über die Stierloch-Route wie im AVF zutreffend beschrieben. Im Hochsommer könnte die Vegetation in der Steilgrasstufe überm Stierloch unangenehm sein, hier sollte es auch trocken sein. Ansonsten aber keine wirklichen Geröllschinder oder sonstige Gemeinheiten, die gegen eine Sommerbesteigung sprechen, sofern man dem teils doch recht anspruchsvollem Gehgelände (bis T4+) gewachsen ist.

Offline schandy

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 34
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #2178 am: 13. Sep 2018 - 18:43 Uhr »
Tolle, wenn auch mühsame Tour! Immer noch so vielleicht mal 10 Besucher im Jahr, die sich da raufwühlen, oder sind's schon etwas mehr geworden?


Hallo sven86.

Genau, hab kurz nachgeschaut:
2013: 10
2014: 9
2015: 18
2016: 14
2017: 8
2018: 9 (inkl. meinem Besuch)

War eine recht kurzweilige, einsame und schöne Tour mit klasse Aussicht.
Vom Alperschon (knapp vor der hinteren Alperschonalm) gehts sicher schneller und mit weniger Hm.

Gruß, Schandy
  • hilfreich

Offline Geröllschleicher

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 866
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #2179 am: 16. Sep 2018 - 19:24 Uhr »
Anfang September eine Rundtour von Schröcken zum Butzensee-Butzenspitze-Kleinspitze-Braunarlspitze und über den Weimarer Steig wieder zurück nach Schröcken

 





aktuell online
Bilder • 35.172
Themen •   5.312
Beiträge • 48.121


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.1) © alpic.net und Autoren 2001 - 2018 nach oben