Bergsport und Corona? || Spammer und Softwarefehler

welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?  (gelesen 570999 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

alex

  • Gast
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #90 am: 08. Aug 2009 - 11:54 Uhr »
heute vor dem frühstück auf den tauern.

  • hilfreich

Offline Klaus

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 21
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #91 am: 08. Aug 2009 - 14:05 Uhr »
Hallo,

gestern per bike+hike von Hinterstein auf den Hochvogel. Gute Verhältnisse im Kalten Winkel - Stapfen, weicher Schnee.

Gruß Klaus
  • hilfreich

Offline Graddler

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 555
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #92 am: 08. Aug 2009 - 20:45 Uhr »
heute vor dem frühstück auf den tauern.
...
... und gestern vor dem Abendessen auf´s Brentenjoch.

  • hilfreich

Offline Die_Grenzgaenger

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.006
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #93 am: 09. Aug 2009 - 17:46 Uhr »
Bei viel Nebelfetzen heute mal seit langem wieder auf den Vilserkegel.
Aufstieg vom Schilift Konrad´s Hüttle zum Hundsarschjoch und weiter zum Gipfel des Vilserkegel.
Abstieg hinunter zur Vilser Alm, wo heute Almfest war und dementsprechend war die Hölle los.  :no(

Gruss Josch und Sasa
  • hilfreich

Offline servus

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 989
    • Wanderbilder
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #94 am: 09. Aug 2009 - 21:08 Uhr »
Heute ging es auf die Schwarzhanskarspitze. Bei Wetterverschlechterung hätten wir abgebrochen und einfach einen Spaziergang am Lech gemacht. Aber es blieb angenehm und die Tour wurde sehr interessant.
  • hilfreich

Offline poohthewinnie

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 290
    • Berg und Bild
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #95 am: 10. Aug 2009 - 18:13 Uhr »
Hallo;

meine letzten Gipfel waren im Ötztal.

Do. 06.08 Kreuzspitze 3455 Meter
Fr.  07.08. Dahmannspitze 3397 Meter
Sa. 08.08. Fluchtkogel 3498 Meter
So. 09.08. Mittlere Guslarspitze 3128 Meter

Leider waren auch in diesem Jahr die Wetterverhältnisse für die längste Tourvariante in den Ötztaler Alpen vom Brandenburger Haus (3277 Meter) auf die Weißkugel (3739 Meter) und weiter über den Hintereisferner zum Hochjoch Hospiz für Samstag den 08.08. leider nicht stabil genug.

LG Pooh
  • hilfreich

tollerhecht1

  • Gast
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #96 am: 11. Aug 2009 - 16:27 Uhr »
Freitag 7. August haben wir (endlich...) den Jubigrat gepackt. :-L)
Das war wohl der 5 Versuch, alle anderen scheiterten am
wechselhaften Wetter.
Eine lange und anspruchsvolle Tour, hat mir danach 3 Tage
noch Muskelkater beschert. :'(
Ca 3000 hm gesamt, davon 1150 hm rauf und 1900 hm bergab... :ohmann:
 :prost:
« Letzte Änderung: 11. Aug 2009 - 16:34 Uhr von tollerhecht1 »
  • hilfreich

jimknopff

  • Gast
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #97 am: 11. Aug 2009 - 19:06 Uhr »
Hallo zusammen!

Meinen diesjährigen Bergurlaub verbrachte ich mit meinen Eltern im osttirolerischen Virgental. Hier ein Überblick unserer Tagestouren:

14.07.: Clarahütte (2036 m)
15.07.: Legerle (2527 m), Zupalkogel (2720 m) und Zupalseehütte (2346 m)
16.07.: Eisseehütte (2521 m)
17.07.: Essener-Rostocker-Hütte (2207 m) und Simonysee (2350 m)
18.07.: Ruhetag durch Wettersturz (auf 2000 m 15 cm Schnee)
19.07.: Berger-See-Hütte (2181 m), Abstieg über Wetterkreuz und Berger Alm
20.07.: Defreggerhaus (2963 m)
21.07.: Neue Sajathütte (2600 m)

Bis auf die Eisseehütte waren alle Hüttenwirte sehr freundlich und das Essen schmeckte hervorragend! Mit dem Wetter (bei dem Sommer!) waren wir sehr zufrieden. Hat am Sonntag gut ausgeschaut, als am Morgen die ganzen Berge angezuckert waren!

Schöne Grüße
Gabriel
  • hilfreich

Offline helbob

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 268
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #98 am: 12. Aug 2009 - 08:56 Uhr »
heute vor dem frühstück auf den tauern.


Willst du uns testen oder wars nur ein Tippfehler ? ::).. und sollte Thaneller heißen?

@tollerhecht1,
Kannst  du noch etwas zur Schwierigkeit sagen? Ich spiel auch schon lange mit dem Gedanken.... Den Aufstieg vom Höllental hab ich schon. War er durchgängig gesichert oder sie ein paar heikle Stellen dabei? Vielleicht klappts dann heuer sogar noch
« Letzte Änderung: 12. Aug 2009 - 08:59 Uhr von helbob »
  • hilfreich

Offline nasard

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 35
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #99 am: 12. Aug 2009 - 10:36 Uhr »
Samstag 1.8.
Großer Bettelwurf im Karwendel 2726m
schöne Tour, nicht allzu schwierig, wunderbare Aussicht
beim Abstieg sehr heiß

Donnerstag 6.8.
Aperer Freiger in den Stubaier Alpen 3251m
Traumtour mit herrlicher Aussicht, allerdings etwas weit  und 1700 Höhenmeter zu bewältigen

in 10 Tagen geht es weiter in den Lechtalern und auf die Zugspitze - juhu!

LG
Oliver
« Letzte Änderung: 13. Aug 2009 - 10:43 Uhr von oliver schaub »
  • hilfreich

 





aktuell online
Bilder • 36.697
Themen •   5.531
Beiträge • 50.319


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.15) © alpic.net und Autoren 2001 - 2020 nach oben



SimplePortal 2.3.6 © 2008-2014, SimplePortal