Notrufapp SOS EU ALP

welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?  (gelesen 538379 mal)

1 user und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline bergler1962

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 448
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #920 am: 05. Nov 2012 - 09:55 Uhr »
Gestern kleine Tour mit Hund aufs Wertacher Hörnle über die Kälberhütte.
Nordseitig noch viel Schnee (20 cm , teilweise eingeweht noch mehr) auf den letzten 100 hm bis zum Gipfel.
Mal schauen wie lange meine Schneemarkierung überlebt... :)
« Letzte Änderung: 05. Nov 2012 - 10:10 Uhr von bergler1962 »
  • hilfreich

Offline Grimpeur

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 647
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #921 am: 05. Nov 2012 - 13:27 Uhr »
Euer Hund erinnert mich an den von der Steinkarspitze in Kelmen  ;D ;D

Gestern kleine Tour mit Hund aufs Wertacher Hörnle
  • hilfreich

Offline Kauk

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.819
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #922 am: 05. Nov 2012 - 18:40 Uhr »
Scheinbar hat´s zur frühen Stunde heute noch ein anderes Forumsmitglied hier her verschlagen (Kauk  ???) ....

Jop, auch meine letzte Bergtour war der Entschenkopf ;D, gut kombiniert :-L).
  • hilfreich

Offline Snowfinchen

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 770
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #923 am: 05. Nov 2012 - 19:40 Uhr »
Scheinbar hat´s zur frühen Stunde heute noch ein anderes Forumsmitglied hier her verschlagen (Kauk  ???) ....

Jop, auch meine letzte Bergtour war der Entschenkopf ;D, gut kombiniert :-L).

 :tanzen: :tanzen: :tanzen: Ich krieg nen Schnaps  ;D
Irgendwie dachte ich mir schon sowas in der Richtung als ich das Kennzeichen am Parkplatz gesehen hab  8)
Mal schauen, ob ich noch das nächste Rätsel gelöst bekomme  ::)
Deine Gipfelbucheinträge werden mit einem bestimmten Kennzeichen versehen  ??? Grundsätzlich klar, was diese bedeuten, aber wenns nach mir geht, steckt da mehr dahinter  :idee:
  • hilfreich

Offline Johannes

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 127
    • Bergtouren, Klettersteige, uvm.
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #924 am: 05. Nov 2012 - 19:56 Uhr »
Das gute Wetter am Samstag konnten wir nutzen um (ohne viel Schneekontakt) auf die Ellbogner Spitze zu wandern. Fantastische Fernsicht durch den Föhn, im Gipfelbereich war der Wind recht stark :P

Gestern dann noch eine kleinere Kletterrunde über die Südkante auf das Burgberger Hörnle. Pünktlich zum Abstieg war das gute Wetter dann auch dahin  :)
  • hilfreich

Offline Kauk

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.819
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #925 am: 05. Nov 2012 - 20:23 Uhr »
:tanzen: :tanzen: :tanzen: Ich krieg nen Schnaps  ;D

Schau mer mal ;D.
  • hilfreich

Offline Snowfinchen

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 770
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #926 am: 05. Nov 2012 - 20:58 Uhr »
:tanzen: :tanzen: :tanzen: Ich krieg nen Schnaps  ;D

Schau mer mal ;D.

Ui, krieg i zwei  ;D  :tanzen: :prost: :tanzen:
  • hilfreich

Offline Snowfinchen

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 770
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #927 am: 10. Nov 2012 - 18:56 Uhr »
So liebe Forumsgemeinschaft: es geht no was  :tanzen:

Nach schon fast gieriger täglich mehrfacher Kontrolle der Wetterapp und gestrigem Studium diverser Webcams gings heute nochmals ins Lechtal  ::)

Start um 7 h im schönen Ostrachtal mit wolkemverhangenem Himmel.
Naja, es kamen leider aufgrund des in diesem Jahr bereits mehrfach vernommenem rhytmischen plipp plipp plipp auf die Frontscheibe dann doch leichte Zweifel auf .... diese endeten vorerst mit einem leckeren Kaffeetscherl in Weissenbach im M-Preis  ;)

Naja, was tun? Was kleineres? Das urspüngliche Ziel? Was macht da überhaupt das Wetter? Die App hat eindeutig was anderes gesagt  :-\
Aber aber .... bereits nach 15 Minuten Kaffeegenuss, wurde es heller und das plipp plipp plipp hörte auf!

OK, rein ins Auto und weiter zum ursprünglichen Ziel:
Die Saldeinerspitze!
Aufstieg ab Vorderhornbach unproblematisch. Der Schneekontakt hielt sich in Grenzen und war unkompliziert. Da war das Teils doch a bissi vorhandene Latschen-Kampf-Nirvana schon anstrengender  ;D
Und alles wurde belohnt mit Sonne (lediglich leichter Fönwind), einem Käsfondeu und das obligatorische Gipfelbierle  :prost:

Tja, und nächste Woche?
Morgen aufgrund Wetter Sofatag! .... Aber dann .... des wird super  :tanzen:
  • hilfreich

Offline Grimpeur

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 647
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #928 am: 10. Nov 2012 - 19:43 Uhr »
das essentielle steht am Schluss  ;D ;D Hoffe es hebt Sa/So noch  :-L).
Hab noch paar Tage Urlaub zu verbraten  ::)



Tja, und nächste Woche?
Morgen aufgrund Wetter Sofatag! .... Aber dann .... des wird super  :tanzen:
« Letzte Änderung: 10. Nov 2012 - 19:47 Uhr von Grimpeur »
  • hilfreich

Offline helbob

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 268
Re: welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #929 am: 11. Nov 2012 - 08:36 Uhr »
Große Klammspitze Runde mit Brunnenkopf, 19km
Bis zum Brunnenkopf gut zu gehen mit wenig Schnee. Ab dem Kessel unter der Klammspitze war der Schnee dann teils hüfttief. Zum Grat hoch (beim Felsenfenster) mußte man links etwas klettern weil der Normalweg zu tief im Schnee lag.
Gipfelaufstieg problemlos.
Die Hangquerung zum Grubenkopf teils recht schmierig weil der Schnee und auch der Untergrund stark angetaut war. Teils knietiefer Schnee. Beim Abstieg zur Hirschwang Hütte (und weiter runter) hatte ich Glück, da hatten 2 Schneeschuh-Gänger schön gespurt :-)
Für eine Nachmittagstour war es etwas lang, da ich natürlich in die Nacht reinkam aber sonst sehr schön.
  • hilfreich

 





aktuell online
Bilder • 35.895
Themen •   5.442
Beiträge • 49.367


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.11) © alpic.net und Autoren 2001 - 2019 nach oben