Notrufapp SOS EU ALP

welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?  (gelesen 538389 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

DavidXXXX

  • Gast
Re:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #1310 am: 25. Feb 2014 - 16:41 Uhr »
Nach knapp einem Jahr konnte ich endlich wieder Hand an meine Eisgeräte legen und das herrliche Geräusch welches beim Aufeinandertreffen von Haue und Eis entsteht genießen. Wie ich es vermisst habe!!  ;D ;D

Ziel letzten Sonntag war ein ca 35m hoher Wasserfall, der trotz der etwas milden Temperaturen der letzten Tage exzellentes Eis aufbieten konnte. Nach etwa 15 Minuten Zustieg durch ein nebelverhangenes Seitental befindet sich man schon am Fuß des Falls. Neben meiner Freundin und mir waren noch drei Locals vor Ort, die schon seit zwei bis drei Tagen dort gezeltet haben und ihre Klettertechnik verbessern wollten.
Der erste Aufstieg gestaltete sich noch etwas wacklig und dauerte eine halbe Ewigkeit, auch im Eissanduhren basteln war ich nicht mehr der Schnellste und so dauerte es fast 45 Minuten bis ich wieder unten war. Der zweite Aufstieg, mit nun bereits präparierten Abseilständen und deutlich mehr Selbstbewusstsein, ging wesentlich flotter voran und beim dritten mal flog ich quasi das Eis hinauf. Unten hatte sich schon eine Tourigruppe angesammelt die das Geschehen fleißig kommentierte und den Sinn/Unsinn dieser Tätigkeit versuchte zu erörtern. Die anderen Wasserfälle in der Gegend waren leider schon so weit zusammengeschmolzen, dass vernünftiges Sichern kaum möglich gewesen wäre, und so beließen wir es für diesen Tag bei diesem einen.

Zurück im versmogten Beijing (über 440µg/m3 Feinstaub PM2.5 an diesem Tag, Reutte hatte im Vergleich dazu 18µg/m3) haben wir uns dann noch ein Festessen mit Pekingente, und allem was dazu gehört, gegönnt.
  • hilfreich

Offline Snowfinchen

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 770
Re:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #1311 am: 26. Feb 2014 - 07:31 Uhr »
Nach knapp einem Jahr konnte ich endlich wieder Hand an meine Eisgeräte legen und das herrliche Geräusch welches beim Aufeinandertreffen von Haue und Eis entsteht genießen. Wie ich es vermisst habe!!  ;D ;D

Des kann ich nicht beurteilen, da ich kein Eisklettern tue, aber ...

... haben wir uns dann noch ein Festessen mit Pekingente, und allem was dazu gehört, gegönnt.

... hierzu - in Verbindung mit dem Foto - muss ich meinen Neid aussprechen :)
  • hilfreich

Offline Andi

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 487
Re:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #1312 am: 26. Feb 2014 - 10:14 Uhr »
... haben wir uns dann noch ein Festessen mit Pekingente, und allem was dazu gehört, gegönnt.

... hierzu - in Verbindung mit dem Foto - muss ich meinen Neid aussprechen :)

Ich wäre da nicht so blauäugig, wenn ich mir die Zustände in der Massentierhaltung so ansehe. Der Schein trügt. Wer weiß was da verseuchter ist - die Luft in Peking oder die Ente. Sorry für den umbequemen OT Kommentar  :'(.
  • hilfreich

Offline Snowfinchen

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 770
Re:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #1313 am: 26. Feb 2014 - 10:33 Uhr »
... haben wir uns dann noch ein Festessen mit Pekingente, und allem was dazu gehört, gegönnt.

... hierzu - in Verbindung mit dem Foto - muss ich meinen Neid aussprechen :)

Ich wäre da nicht so blauäugig, wenn ich mir die Zustände in der Massentierhaltung so ansehe. Der Schein trügt. Wer weiß was da verseuchter ist - die Luft in Peking oder die Ente. Sorry für den umbequemen OT Kommentar  :'(.

Warum? Glaubst Du etwa, hier könnte Dir das nicht passieren? Oder isst Du nur Pferdefleisch?
  • hilfreich

Offline Lampi

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.434
    • Touren by Lamл[tm]
Re:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #1314 am: 26. Feb 2014 - 10:48 Uhr »
Glaubst Du etwa, hier könnte Dir das nicht passieren? Oder isst Du nur Pferdefleisch?

Herr Ober, meine Lasagne hat gewiehert

Seien Sie doch froh dass sie nicht bellt oder mauzt. :)
  • hilfreich

Offline Snowfinchen

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 770
Re:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #1315 am: 26. Feb 2014 - 11:01 Uhr »
Herr Ober, meine Lasagne hat gewiehert

Seien Sie doch froh dass sie nicht bellt oder mauzt. :)

Alles was Fell oder Federn hat kann man essen :)
  • hilfreich

Offline Grimpeur

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 647
Re:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #1316 am: 26. Feb 2014 - 11:14 Uhr »
beeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeepppp
 :o :o


OFFTOPIC!

 ;D ;D




Herr Ober, meine Lasagne hat gewiehert

Seien Sie doch froh dass sie nicht bellt oder mauzt. :)

Alles was Fell oder Federn hat kann man essen :)
  • hilfreich

DavidXXXX

  • Gast
Re:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #1317 am: 26. Feb 2014 - 17:12 Uhr »
beeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeepppp
 :o :o


OFFTOPIC!

 ;D ;D
:pfeif: ;)

Wie, womit, wie sehr und ob überhaupt die Lebensmittel schadstoffbelastet sind kann man schwer sagen (gilt übrigens weltweit), in China wird, trotzt Korruption, mehr kontrolliert als einem die westlichen Medien vielleicht versuchen einzutrichtern.
Der Smog in Beijing war katastrophal, es war eine "Erfahrung der besonderen Art" die Auswirkungen am eigenen Leib spüren zu können. Schon jetzt sind die Auswirkungen des Feinstaubs der Ostküste Chinas (teilweise global) erfassbar in Bezug auf Klima-/Wetterveränderungen.
 ------

In anderen Provinzen (besonders Sichuan und Tibet) gibt es noch eine Vielzahl unbekannter Schätze zu heben, das Potential für Neuerschließung von Touren im Steileis ist immens, leider manchmal auch die bürokratischen Hürden.
  • hilfreich

Offline Lampi

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.434
    • Touren by Lamл[tm]
Re:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #1318 am: 27. Feb 2014 - 10:32 Uhr »
Schon jetzt sind die Auswirkungen des Feinstaubs der Ostküste Chinas (teilweise global) erfassbar in Bezug auf Klima-/Wetterveränderungen.
Unvorstellbar, wenn die schon seit Jahren eigentlich vorgeschriebenen Verordnungen zur Luftreinhaltung mal durchgesetzt würden  - dann käme der globale Klimawandel erst richtig in Schwung. :o
  • hilfreich

Offline Geröllschleicher

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 880
Re:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #1319 am: 09. Mär 2014 - 19:33 Uhr »
Gestern ein Tour zur Lichtspitze von Gramais. Aufstieg zur Zirmeben-Jagdhütte bis 1800m schneefrei, dann mit Schneeschuhen durch Latschengruscht und wieder ohne Schneeschuhe auf den Grat und rüber zur Lichtspitze.
Heute noch mit Schneeschuh-Unterstützung auf die Klimmspitze. Ab 1400m erster Schnee zwischen den Latschen, aber insgesamt für Skitouren ein guter Meter zu wenig Schnee. Daher auch keine Ski-Begehungen diesen Winter.
Oben raus dann problemlos über den abgeblasenen Südrücken zum Gipfel.
Gruß Geröllschleicher
  • hilfreich

 





aktuell online
Bilder • 35.895
Themen •   5.442
Beiträge • 49.367


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.11) © alpic.net und Autoren 2001 - 2019 nach oben