Notrufapp SOS EU ALP

welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?  (gelesen 539394 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Schorsch_KFB

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 292
Re:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #1350 am: 10. Mai 2014 - 12:15 Uhr »
@ Grimpeur: Was nimmst du denn zur Zeit für Ausrüstung mit: Steigeisen, Grödeln oder Spickes?
  • hilfreich

Offline Grimpeur

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 648
Re:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #1351 am: 10. Mai 2014 - 16:40 Uhr »
Warn unten am Lech -2°C um 05:45 beim Start. Folglich war alles gut durchgefroren. Deshalb warn Steigeisen morgends schon nötig. Bin 08.00 auf 2100m "in" den Grat eingestiegen da war der Schnee tragfähig und bockhart. War dann ca. 09:15 oben. Glaub warn da auch so -2°C (hab immer meinen Radcomputer für Temperatur/Höhenmessung dabei). Im Abstieg um 12.00 warn die obersten 200hm noch tragfähig größtenteils, drunter tlw übler Sumpf. Pickel wäre da eig nicht notwendig gewesen, eig. alles Gehgelände.

Anbei noch ein paar Bilder.

VG
Grimpeur

@ Grimpeur: Was nimmst du denn zur Zeit für Ausrüstung mit: Steigeisen, Grödeln oder Spickes?
  • hilfreich

Offline Widar1893

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 153
Re:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #1352 am: 11. Mai 2014 - 19:45 Uhr »
Hallo, gestern das kurze Schönwetterfenster genutzt und eine sehr schöne Tour gemacht, anbei ein paar Eindrücke:


Altenalptürme




ich vermute die Zimba


Abstieg über die zahme Gocht, derzeit noch gesperrt


der König des ...
« Letzte Änderung: 11. Mai 2014 - 19:53 Uhr von Widar1893 »
  • hilfreich

Offline Widar1893

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 153
Re:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #1353 am: 11. Mai 2014 - 19:54 Uhr »

Alpsigel Gipfel




Bodensee, vorne Appenzell


Siedlung Alp Siegel

  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.927
Re:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #1354 am: 11. Mai 2014 - 20:40 Uhr »
Ja, woanders ist es auch schön  :bravo

Sehr schöne Bilder!
  • hilfreich

Offline Widar1893

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 153
Re:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #1355 am: 11. Mai 2014 - 21:20 Uhr »
danke Kalle!  :)

ist von mir aus eigentlich sogar näher als das Allgäu. War letztes Jahr zum ersten mal im Alpstein und bin nun auch hier am Gipfel sammeln... die Gegend hat mich schon ziemlich begeistert ;D

Ganz oben auf der Liste der Säntis über den Lisengrat und Abstieg über den Schäfler zum Seealpsee

schönen Abend

lg

P.S. der Hochvogel hat sich auch von dort ins Bild gesetzt, da muss ich auch noch rauf  ;)
  • hilfreich

Offline wander-christian

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 50
Re:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #1356 am: 13. Mai 2014 - 20:55 Uhr »

Servus,

nach gut zwei Monaten Zwangspause meine erste, kleine Bergwanderung am Samstag unternommen.

Von Bahnof in Unterammergau aus ging es über die Schleifmühlenklamm (rutschig) zum Steckenbergkreuz mit sehr schönem Blick auf Unerammergau. Vom Kreuz dann weiter zum höchsten Punkt des Steckenberg und von dort runter zur Kolbensattelhütte (eigentlich immer am Zaun entlang), wo es wie zu erwarten mit der Ruhe vorbei war. Von dort Abstieg nach Oberammergau über die Kolbenalm und die Kreuzigungsgruppe zum Bahnhof.

Kleine, feine Tour, um meine Gelenke und mich wieder an das Bergwandern wieder zu gewöhnen :).

Grüße,
Christian

2014_05_10 14_05_31_klein.jpg -- in der Schleifmühlenklamm
2014_05_10 15_26_29_klein.jpg -- Blick vom Steckenbergkreuz auf Unterammergau
2014_05_10 15_39_24_klein.jpg -- Blick auf Oberammergau
2014_05_10 16_31_24_klein.jpg -- Laber und Kofel im Zoom. Nähe Kolbensattelhütte

  • hilfreich

Offline Kauk

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.821
Re:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour? (Hohenkrähen)
« Antwort #1357 am: 14. Mai 2014 - 15:54 Uhr »
Ist das Wetter in den Bergen zu schlecht um die freien Tage dort zu verbringen geht halt in der Heimat was...Bike&Hike auf den Hegauer Hohenkrähen 644m. "Live-Bilder"






----
Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk

« Letzte Änderung: 14. Mai 2014 - 16:00 Uhr von Kauk »
  • hilfreich

Offline Grimpeur

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 648
Re:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour? (Hohenkrähen)
« Antwort #1358 am: 14. Mai 2014 - 21:00 Uhr »
Servus Kauk,

auf deinem 1. Bild bin ich vor ca. 1,5 Wo nen Radrennen gefahren (Baden Württembergische Straßenmeisterschaft). War dieser eklig kalte Samstag mit dem doofen Wind. Schöne Ecke habt ihr da unten. Leider war der Kurs einer Meisterschaft wenig gebührend, da fast tellerflach. Schade. Hatte gehofft es geht am Rand vom Hohentwiel hoch, Start war in Singen Nordstadt.

Naja aber im Leachtl ist halt noch schöner  ::)

VG
Grimpeur

Ist das Wetter in den Bergen zu schlecht um die freien Tage dort zu verbringen geht halt in der Heimat was...Bike&Hike auf den Hegauer Hohenkrähen 644m. "Live-Bilder"






----
Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk


  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.927
Re:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #1359 am: 20. Mai 2014 - 22:42 Uhr »
Die heutige Feierabendtour führte von der Fallmühle zum Breitenberg und der Ostlerhütte. Am schönsten war die Abendstimmung beim Abstieg  ;D
  • hilfreich

 





aktuell online
Bilder • 35.908
Themen •   5.445
Beiträge • 49.388


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.11) © alpic.net und Autoren 2001 - 2019 nach oben