Bergsport und Corona?

welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?  (gelesen 584679 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nuddy

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 110
    • Meine Touren und Bergbilder
Antw:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #2430 am: 16. Sep 2020 - 21:46 Uhr »
revirii
Kannst du uns die ungefähre Route in die Westwand zeichnen? - z.B. im ersten Bild. Wäre super. Sieht nicht einfach aus - wie schwierig?
  • hilfreich

Offline revirii

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 93
Antw:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #2431 am: 17. Sep 2020 - 11:46 Uhr »
soso über die Westflanke  ;D ;D :o :o :o :o :bravo :-L)

öhm...  :pfeif: :pfeif: :pfeif:  ;D

Zur Route: meine Bilder vom Aufstieg sind eher nicht so gut, wegen Sonnenstand und aufgelockerter Bewölkung genau in Gipfelrichtung. Bessere Bilder gibts hier:

http://www.alpic.net/forum/bergsommer/welche-war-eure-letzte-wanderung-bzw-bergtour/msg51426/#msg51426
http://www.alpic.net/forum/bergsommer/welche-war-eure-letzte-wanderung-bzw-bergtour/msg51434/#msg51434

Dort sieht man auch die Orientierungspunkte viel besser. Mal gucken, was meine Zeichenkünste hergeben...  :-X  ::)



Im Grunde: die lange (und zähe) Schuttrampe bis zu deren Ende hoch, einige Meter (10-20) nach oben kraxeln (bis II+) und dann eine lange Linksquerung (I-II); an deren Ende bin ich dann (mit einem eher unfreiwilligen Begleiter, der zu weit rechts hochgestiegen war und mich dann begleitete) im Grunde in der direkten Falllinie zum Gipfel aufgestiegen. Hier sind sicher mehrere Varianten möglich, wir sind unterhalb des Gipfels direkt über kleingriffige, rissige Platten (bis II+) hoch.

Der gute Grimpeur kann ggf. auch noch was dazu sagen  ;D
  • hilfreich

Offline nuddy

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 110
    • Meine Touren und Bergbilder
Antw:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #2432 am: 17. Sep 2020 - 17:47 Uhr »
Danke! Super, Bild ist informativ. Und die Links auch - hatte ich vergessen dass es schon einigermassen beschrieben worden ist.
Gordon
  • hilfreich

Offline Grimpeur

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 678
Antw:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #2433 am: 17. Sep 2020 - 21:28 Uhr »
ja das Bild vom Kollegen kommt schon so ungefähr hin. Wir hatten die Route eher mit III-, bewertet so wie es der alte AVF auch angibt. Aber gut gibt ja mehrere Wege da durch. Jetzt muss ich mir an der Vordersee nur noch den Nordgrat reinziehen, dann hab ich endlich alle Expositionen durch da. Naja mal schauen demnächst stehen noch paar Dagle Urlaub an, Wetter soll wohl erstmal noch halten.  ;D ;D ;D vlt geht sich das heuer ja mal noch aus

Danke! Super, Bild ist informativ. Und die Links auch - hatte ich vergessen dass es schon einigermassen beschrieben worden ist.
Gordon
« Letzte Änderung: 17. Sep 2020 - 21:32 Uhr von Grimpeur »
  • hilfreich

Offline Geröllschleicher

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 889
Antw:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #2434 am: 20. Sep 2020 - 20:18 Uhr »
vom Tschachaun zur Schlirewand
« Letzte Änderung: 20. Sep 2020 - 20:23 Uhr von Geröllschleicher »

Offline Lampi

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.547
    • Touren by Lamл[tm]
Antw:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #2435 am: 21. Sep 2020 - 14:42 Uhr »
Ok, die Anforderungen wurden deutlich erhöht, immerhin führt der alternative Weg auf den Breitenberg und dann über die Hohen Gänge, einen Klettersteig. Und die Passage zwischen Heubatspitze (Ende des Klettersteigs) und Kleinem Daumen ist fast ebenso anspruchsvoll.
Das ist doch für Dich kein Problem - wenn es anspruchsvoll ist, einfach etwas Tempo rausnehmen und es klappt - und dann bist Du immer noch schneller als z.B. ich.
  • hilfreich

Offline Richard

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.089
Antw:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #2436 am: 21. Sep 2020 - 20:31 Uhr »
Super Tour. Hast du vielleicht einige Informationen: Dauer, Schwierigkeitsgrad, Wegfindung, Höhenmeter? Vielen Dank im Voraus.

vom Tschachaun zur Schlirewand
  • hilfreich

Offline Bergfex33

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 2.651
Antw:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #2437 am: 21. Sep 2020 - 20:49 Uhr »
Wahnsinn :bravo Ich kann nur den Kopf schütteln, du mußt Kondition haben, mehr wie 2 Pfrede ;)
  • hilfreich

Offline Schorsch_KFB

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 305
Antw:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #2438 am: 22. Sep 2020 - 08:24 Uhr »
Boah, irre! Auf so Ideen muss man erstmal kommen  :bravo
  • hilfreich

Offline Geröllschleicher

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 889
Antw:welche war eure letzte Wanderung bzw. Bergtour?
« Antwort #2439 am: 22. Sep 2020 - 17:12 Uhr »
mit Start in Namlos dann Tschachaun zur Schlirewand runter nach Kelmen und mit dem Bike zurück nach Namlos kamen da mit Pausen 12,5 Stunden zusammen. 2200-2300Hm, schwierigste Abschnitte waren der
Abstieg vom Mittelbergkopf ins Kühkarjöchle zuletzt über ein heikles schräg geneigtes Band, der Aufstieg vom Kühkarjöchle zum Rudiger SW Gipfel und die anschließende Rudiger Überschreitung, alles so im Bereich T5-6, Kletterei bis II, max II+ jedoch alles in äußerst brüchigem Gestein. Abstieg vom Sealakopf zum Sandegg nochmals kurz bis II, knapp T5 wenn man die mittleren Gratzacken in der Westflanke umgeht. Dazwischen auf der gesamten Strecke immer wieder lange Abschnitte lässiges Wandergelände

 





aktuell online
Bilder • 37.011
Themen •   5.560
Beiträge • 50.690


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.15) © alpic.net und Autoren 2001 - 2020 nach oben



SimplePortal 2.3.7 © 2008-2020, SimplePortal