Winterliche Besteigung des Hochvogels über den Bäumenheimer Weg  (gelesen 16894 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Max

  • Themenmoderator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.490
Das schöne Wetter Anfang Dezember sollte nicht ungenutzt bleiben: Nach längerem Hin und Her beschlossen wir einen Versuch über den Bäumenheimer Weg auf den Hochvogel zu wagen. Mit den vorherrschenden Bedinungen konnten wir zufrieden sein. Steigeisen und Pickel waren trotzdem unentbehrlich, da es eine gut 45° steile Schneerinne hinauf ging. Wen die Route genauer interessiert, dem sei der ausführliche Bericht auf www.gipfelsuechtig.de ans Herz gelegt.
Die ungemein stimmungsvollen Ausblicke und Eindrücke machten die Hochvogel-Tour zu einem würdigen Abschluss der Bergsaison 2006!

Die Tour in Stichpunkten:

6:30 Uhr: Abmarsch in Hinterhornbach bei völliger Dunkelheit (Stirnlampe!)
7:45 Uhr: Schwabegghütten (Frühstück und die ersten Sonnenstrahlen)
9:00 Uhr: An der "Mute"
11:40 Uhr: Gipfel Hochvogel - eine Stunde Aufenthalt
16:20 Uhr: Hinterhornbach

Im Anschluss einige Impressionen...

Bild 1: Die Dämmerung setzt ein. Rechts zeichnen sich die Gipfel der Hornbachkette (Klimmspitze und Schwellenspitze) scharf ab.
Bild 2: Die Südwände des Hochvogels bei Sonnenaufgang
« Letzte Änderung: 29. Dez 2010 - 12:26 Uhr von Max »
  • hilfreich

Offline Max

  • Themenmoderator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.490
Re: Winterliche Hochvogel-Besteigung über den Bäumenheimer Wegs
« Antwort #1 am: 03. Dez 2006 - 11:51 Uhr »

Bild 4: Im unteren Bereich des Bäumenheimer Wegs. Rechts erkennt man die Rinne, welche insbesondere bei Schnee alpine Erfahrung und Trittsicherheit erfordert.
« Letzte Änderung: 21. Mär 2014 - 09:49 Uhr von kalle »
  • hilfreich

Offline Max

  • Themenmoderator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.490
Re: Winterliche Hochvogel-Besteigung über den Bäumenheimer Wegs
« Antwort #2 am: 03. Dez 2006 - 11:53 Uhr »
Bild 5: Blick aus der Rinne in Richtung Hinterhornbach. Bei der kleinen Erhebung links oberhalb der Bildmitte beginnt der Bäumenheimer Weg
Bild 6: Tiefblick vom Hochvogel zur Fuchskarspitze
« Letzte Änderung: 03. Dez 2006 - 12:21 Uhr von Max »
  • hilfreich

Offline Max

  • Themenmoderator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.490
Re: Winterliche Hochvogel-Besteigung über den Bäumenheimer Wegs
« Antwort #3 am: 03. Dez 2006 - 11:57 Uhr »

Bild 8: Beim Abstieg durch eine Schutt- und Schrofenrinne, direkt unter dem Gipfelkopf
« Letzte Änderung: 21. Mär 2014 - 09:50 Uhr von kalle »
  • hilfreich

Offline Max

  • Themenmoderator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.490
Re: Winterliche Hochvogel-Besteigung über den Bäumenheimer Wegs
« Antwort #4 am: 03. Dez 2006 - 12:00 Uhr »
Bild 9: Auf diesem Foto wird der Reiz des Bäumenheimer Wegs ersichtlich: Während des Auf/Abstiegs hat man immer die mächtige Hornbachkette (hier der Mittelteil) vor Augen.
Bild 10: Winterliche Querung des Roßkars zurück zur "Mute".
« Letzte Änderung: 03. Dez 2006 - 12:18 Uhr von Max »
  • hilfreich

Offline Max

  • Themenmoderator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.490
Re: Winterliche Hochvogel-Besteigung über den Bäumenheimer Weg
« Antwort #5 am: 03. Dez 2006 - 12:02 Uhr »
Bild 11: Zurück bei den Schwabegghütten. Rechts Schwellen- und Wasserfallkarspitze
Bild 12: Sonnenuntergang...
« Letzte Änderung: 03. Dez 2006 - 19:04 Uhr von Max »
  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.835
Re: Winterliche Hochvogel-Besteigung über den Bäumenheimer Wegs
« Antwort #6 am: 03. Dez 2006 - 12:37 Uhr »
da lacht das herz...  :flower: :klatscht: :spring:

gratuliere zu eurer "spätherbstlichen" tour zum hochvogel und den eindrücklichen bildern!

gruß
kalle
  • hilfreich

Offline Max

  • Themenmoderator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.490
Re: Winterliche Hochvogel-Besteigung über den Bäumenheimer Wegs
« Antwort #7 am: 03. Dez 2006 - 12:51 Uhr »
Hi Kalle,

ja das war schon wunderbar und sehr genussvoll! Ich würde den Hochvogel - entsprechende Ausrüstung und Erfahrung einmal vorausgesetzt - nur noch im Spätherbst machen. Ein menschenleerer Gipfel ist mir lieber, als im Sommer mit 40 anderen am Gipfel...
Ist halt eine Geschmackssache, aber jedem das Seine...

Gruß, Max
  • hilfreich

Offline charly

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 934
Re: Winterliche Hochvogel-Besteigung über den Bäumenheimer Wegs
« Antwort #8 am: 03. Dez 2006 - 12:59 Uhr »
na- da hat der super herbst - ja noch eine super Tour ermöglicht !
Seilfrei - ohne steigeisen ....im Dezember am Hochvogel ....Super !!!
leider hänge ich noch immer - zu  hause rum , und die sache will nicht besser werden ?
da muntern so bilder schon auf !

lg  - charly
  • hilfreich

Offline Max

  • Themenmoderator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.490
Re: Winterliche Hochvogel-Besteigung über den Bäumenheimer Wegs
« Antwort #9 am: 03. Dez 2006 - 13:02 Uhr »
Hey Charly,

lass den Kopf nicht hängen, dass wird schon wieder besser. Deine Bilder haben mich auch schon oft aufgemuntert, jetzt ist´s halt mal anders rum  ;D...

Gruß, Max
  • hilfreich

Tags:
 





aktuell online:
Bilder und Videos • 35.159
Themen •   5.310
Beiträge • 48.090


Impressum •••
Datenschutz •••
FAQ •••

(V.13) © alpic.net und Autoren 2001 - 2018 nach oben