Gebietsführer Osttibet  (gelesen 1953 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

DavidXXXX

  • Gast
Gebietsführer Osttibet
« am: 20. Feb 2012 - 19:19 Uhr »
Servus,

ich bin auf der Suche nach einem "Gebietsführer" für das Min Shan und/oder das Minya Konka Gebirge in Tibet (Trekkingrouten und Gipfelanstiege). Gibt es sowas überhaupt? Haben die Alpenvereine da irgendwelches Kartenmaterial? Hab bei Amazon zwar teilweise schon etwas über das Minya Konka gefunden, wollte aber mal nachfragen ob hier noch irgendjemand etwas weiß.

Gruß,
David
  • hilfreich

Offline FalscherHase

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.581
Re: Gebietsführer Osttibet
« Antwort #1 am: 20. Feb 2012 - 19:28 Uhr »
Alpenverein-Expeditionskarten findest Du unter:

http://www.dav-shop.de/category.aspx?customerid=tHQJ15aRAwPVXSIa1z2yoCcBa15X3cw--

Gruß Sigrun
  • hilfreich

DavidXXXX

  • Gast
Re: Gebietsführer Osttibet
« Antwort #2 am: 20. Feb 2012 - 20:37 Uhr »
Mh, hab leider nix passendes gefunden, trotzdem danke. Kannte die Rubrik beim AV-Shop garnicht  ;D

David
  • hilfreich

Offline obadoba

  • Moderator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 373
    • EngelChronik
Re: Gebietsführer Osttibet
« Antwort #3 am: 21. Feb 2012 - 05:36 Uhr »
Für exotische Karten und Führer finde ich immer wieder GeoBuch in München eine ausgezeichnete Anlaufadresse.

Die sind auch online zu finden: http://www.geobuch.de/

Aber ich habe keine Ahnung, wie der Onlinshop organisiert ist, ich bin bislang immer hingegangen und habe mich beraten lassen. Die Leute dort kennen sich sehr gut aus.

Weil die Sache mit den Karten aus fernen Ländern so eine Sache ist:
Für Chile, wo es für's Hinterland kaum brauchbare Karten gibt (gab?), habe ich Google Earth bemüht und Wege anhand der Übersichtskarten und Beschreibungen von dort 'abgemalt', konvertiert und ins GPS eingespeist. Wobei hilfreich war, dass das chilenische Hochland extrem gut aufgelöst in GE zu finden ist.
  • hilfreich

Offline Mimo

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 734
    • michas-touren.de
Re: Gebietsführer Osttibet
« Antwort #4 am: 21. Feb 2012 - 07:34 Uhr »
Ich würde mal hier anrufen:
http://www.globetrotter.de/de/filialen/muenchen/index.php

habe die Erfahrung gemacht, dass Globetrotter, selbst wenn sie es nicht vorrätig haben, fast alles besorgen können!

Ein Versuch lohnt sich bestimmt!!

Viel Glück!
Mimo
  • hilfreich

Offline horst

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.144
Re: Gebietsführer Osttibet
« Antwort #5 am: 21. Feb 2012 - 11:54 Uhr »
Im Zweifelsfall würde ich die Organisatoren und Veranstalter im Summit Club des DAV direkt ansprechen oder vielleicht auch dort erst mal eine Tour buchen, um Erfahrung zu sammeln. Ob es im ÖAV etwas entsprechendes gibt, weiß ich nicht, denke aber schon. Als Hilfe, um an Quellenmaterial zu Touren in diesem Gebiet zu kommen, scheint mir der Summit Club gut geeignet, auch bez. den Einreiseverhältnissen und sonstigen Problemen in dieser Richtung.

LG horst

http://www.dav-summit-club.de/
  • hilfreich

Offline bergfuehrer

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 515
Re: Gebietsführer Osttibet
« Antwort #6 am: 22. Feb 2012 - 20:17 Uhr »
hallo Davidxxxx,
 
es gibt ein wunderschönes Buch von Eduard IMHOF von 1974: Die Grossen Kalten Berge von Szetschuan. Erlebnisse, Forschungen und Kartierungen im Minya-Konka Gebirge.
Imhof ist ein berühmter Kartograf der Schweiz. In dem Buch gibt es ein Dutzend Routenaufnahmen rund um den Minya Konka  7.600m, und eine Übersichtskarte 1:200.000.
Die Kroquis führen durch die Täler in dem flachwelligen Hochland von ca 4.500m.
Es gibt eine Umrundung des M-K Massivs, einer Gruppe von Sechstausendern mit der Ausdehnung des Berner Oberlandes.
Das Buch hat 35 Zeichnungen und Aquarelle, 48 Fotos, 8 technische Abb,  3 Panoramen und 8 mehrfarbige Karten.
Was willst du mehr?

Es gibt noch das Buch von den Erstbesteigern des Minya-Konka, Burdsall & Emmons, Men against the clouds, von 1932;  in einer neueren Auflage von ca 1980.
Wegen Ausheilung von Erfrierungen am Ort  und verschiedener Arbeitsaufträge in Szetschuan waren die vier Expeditionsteilnehmer erst drei Jahre nach ihrer Abreise wieder in New York zusammengetroffen.

mfg
Hermann
Bergfuehrer
 
  • hilfreich

Tags:
 





aktuell online
Bilder • 35.349
Themen •   5.358
Beiträge • 48.505


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.7) © alpic.net und Autoren 2001 - 2019 nach oben