aktuelle Verhältnisse  (gelesen 741832 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Grimpeur

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 627
Re:aktuelle Verhältnisse
« Antwort #1400 am: 29. Jul 2013 - 08:58 Uhr »
hats geklappt? Bitte um kurze Info  ::)

@ Grimpeur, vielen Dank! Vielleicht versuch ich's  ;) - im Zweifelsfall kann ich auch wieder umkehren (das wäre dort nicht das erste Mal...). Der Schlussanstieg ist südseitig, dann passt's vielleicht.
Gruß Sigrun
  • hilfreich

Offline FalscherHase

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.578
Re:aktuelle Verhältnisse
« Antwort #1401 am: 29. Jul 2013 - 09:07 Uhr »
@ Grimpeur, ich war noch gar nicht...  ::) bin stattdessen nach Hinterstein gefahren und auf das Gaishorn und die Rotspitze gestiegen  ;D
Aber vielleicht schaff ich's ja in den nächsten Tagen   ;)
Gruß Sigrun
  • hilfreich

Offline Nash

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 35
Re:aktuelle Verhältnisse
« Antwort #1402 am: 29. Jul 2013 - 10:04 Uhr »
@ Grimpeur, ich war noch gar nicht...  ::) bin stattdessen nach Hinterstein gefahren und auf das Gaishorn und die Rotspitze gestiegen  ;D

Am gleichen Tag? Wow, für mich ist jedes Ziel davon ne gute Tagestour. *g* Respekt, Respekt!
  • hilfreich

Offline Allgaier

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 164
    • Fotocomunity
Re:aktuelle Verhältnisse
« Antwort #1403 am: 29. Jul 2013 - 11:26 Uhr »
@ Grimpeur, vielen Dank! Vielleicht versuch ich's  ;) - im Zweifelsfall kann ich auch wieder umkehren (das wäre dort nicht das erste Mal...). Der Schlussanstieg ist südseitig, dann passt's vielleicht.
Gruß Sigrun

Schnee ist überhaupt kein Problem mehr, alles weg.
War am Fr-Sa oben  http://www.alpic.net/forum/sommerherbst-in-den-bergen/grosser-krottenkopf/

Gruß
Robert
  • hilfreich

Offline FalscherHase

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.578
Re:aktuelle Verhältnisse
« Antwort #1404 am: 29. Jul 2013 - 15:59 Uhr »
 :-L) danke, Robert, Deinen Bericht mit den super Bildern hab ich mit großem Interesse gelesen / fasziniert betrachtet...  :) unglaublich, einfach grandios!! Ich muss das unbedingt machen... (allerdings ohne Biwak)!!! Meine Frage stellte ich am Mittwoch, weil ich für den Donnerstag unschlüssig war, es gibt einfach viel zu viele schöne Ziele  ;D
;) und irgendwie dachte ich mir dann, vielleicht warte ich noch ein wenig zu, um das Schneerisiko weiter zu minimieren (was in Anbetracht der Temperaturen der letzten Tage sicher so war), und bin nach Hinterstein - einfach unter den 2400m bleiben, hab ich mir gedacht  ::).
Ja, @Grimpeur, beide Gipfel, dazwischen den Parkplatz gewechselt und gehofft, dass den Ticket-Kontrolleuren nicht auffällt, dass das Ticket am hintersten Parkplatz gelöst und das Auto nun bei Bruck (E-Werk oder was das ist) war.
Das waren zwei super schöne Touren!! :ja: Gaishorn über Willersalpe, von dort gegen den Uhrzeigersinn die Runde gedreht, die Rotspitze über Häbelesgund auf- und über Haseneck abgestiegen. (Habe irgendwie kein Interesse an Adrenalin gehabt, deswegen weder Rauhhorn noch Hohe Gänge...) Nirgendwo Schnee. Allerdings an der Rotspitze zuziehende Wolken, letztlich ein paar harmlose Tropfen. (Bilanz: 2500 Hm und 28,2 km)
Vielleicht wird's am Mittwoch was mit dem Krottenkopf... muss mal die Wetterberichte ansehen.

Viele Grüße
Sigrun

- einfach klasse, wie man hier zeitnah über Schnee- und sonstige Verhältnisse Informationen bekommen kann!  :-L)

Ach so, "aktuelle Verhältnisse" betreffend:

Hochgrat: Sauwetter, Staufner Haus: prima Verpflegung!!  :D
« Letzte Änderung: 30. Jul 2013 - 08:21 Uhr von FalscherHase »
  • hilfreich

Offline Nash

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 35
Re:aktuelle Verhältnisse
« Antwort #1405 am: 29. Jul 2013 - 17:01 Uhr »
Ich bin zwar nicht der Grimpeur, aber: Respekt! Du bist echt sehr schnell unterwegs.  ;D
  • hilfreich

Offline Grimpeur

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 627
Re:aktuelle Verhältnisse
« Antwort #1406 am: 29. Jul 2013 - 17:13 Uhr »
 ;D ;D

Ich bin zwar nicht der Grimpeur, aber: Respekt! Du bist echt sehr schnell unterwegs.  ;D
  • hilfreich

Offline FalscherHase

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.578
Re:aktuelle Verhältnisse
« Antwort #1407 am: 29. Jul 2013 - 18:08 Uhr »
;D ;D

Ich bin zwar nicht der Grimpeur, aber: Respekt! Du bist echt sehr schnell unterwegs.  ;D

 ;D  ;D  ;D

danke!  :D
  • hilfreich

Offline Kauk

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.738
Re:aktuelle Verhältnisse (Gamswanne)
« Antwort #1408 am: 29. Jul 2013 - 21:02 Uhr »
Die Gamswanne am Großen Wilden hat oben raus noch für vielleicht 1-2 Wochen ausreichend Schnee für die, die über Schnee wollen. Ansonsten lässt sich das sehr steile Schneefeld auch bereits jetzt teilweise im bröseligen Fels umgehen. Den Schnee fand ich deshalb unangenehm, weil sich Tritte nur sehr mühsam reinbringen lassen. Es ist zwar die ganze Zeit Sonne drin, unter der Oberfläche ist der Schnee aber schnell arg hart. Unten raus hats teilweise Eisschichten auf oder knapp unter der Oberfläche, das beschleunigt die Abfahrt immer wieder unbeabsichtigt.

http://www.allgaeuhit.de/Oberallgaeu-Bad-Hindelang-Unfall-in-den-Allgaeuer-Alpen-Mann-stuerzt-am-quot;Grossen-Wilderquot;-50-Meter-ab-article10000727.html

Ich weiß schon warum ich da oben wirklich sorgfältig gestiegen bin...mir war klar, dass ein Sturz da runter in den Felsen enden muss.
  • hilfreich

Offline Snowfinchen

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 768
Re:aktuelle Verhältnisse (Gamswanne)
« Antwort #1409 am: 29. Jul 2013 - 21:45 Uhr »
Ich weiß schon warum ich da oben wirklich sorgfältig gestiegen bin...mir war klar, dass ein Sturz da runter in den Felsen enden muss.

Ich frag mich eher, wie die zwei des geschaft haben ineinander zu fahren ... aber zum Glück ist das Ganze so wie es scheint nochmal "gut" ausgegangen ...
  • hilfreich

 





aktuell online:
Bilder • 34.800
Themen •   5.285
Beiträge • 47.777

weitere
Informationen:


FAQ •••
FORUM •••
DATENSCHUTZ •••
IMPRESSUM •••

(V.12.3) © alpic.net und Autoren 2001 - 2018 nach oben