aktuelle Verhältnisse  (gelesen 752665 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline horst

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.144
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #280 am: 25. Feb 2009 - 11:08 Uhr »
Hallo Josch,

  interessanter Bericht über die aktuelle Situation.Da sieht man, das selbst
auf fast nie gefährdeten Wegen es plötzlich brandgefährlich werden kann.
Sehr gut, daß du das Bild vom abgegangenen Schneebrett gepostet hast :bravo, auf dem alles deutlich wird.

LG, Horst
« Letzte Änderung: 25. Feb 2009 - 11:11 Uhr von horst »
  • hilfreich

Offline zapfenwolfi

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 334
    • 4Hofers - Zapfenews - Wolfi alpin
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #281 am: 25. Feb 2009 - 19:27 Uhr »
Tja, und dann gibt´s an so einem Tag noch das hier
http://www.skitouren.ch/gipfelbuch/detail/id/3448

Ich will aus der ferne ja niemand vorschnell verurteilen, aber an so einem Tag das Taufat zu fahren, das find ich schon einen Hammer.

Kein Wunder, dass da ein negative Presse zusammenkommt für alle, die sich in das freie Gelände begeben, wenn dann so was stolz hinausposaunt wird.

Wolfi
  • hilfreich

Offline Martin

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 126
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #282 am: 25. Feb 2009 - 21:31 Uhr »
Tja, und dann gibt´s an so einem Tag noch das hier
http://www.skitouren.ch/gipfelbuch/detail/id/3448

Ich will aus der ferne ja niemand vorschnell verurteilen, aber an so einem Tag das Taufat zu fahren, das find ich schon einen Hammer.

Kein Wunder, dass da ein negative Presse zusammenkommt für alle, die sich in das freie Gelände begeben, wenn dann so was stolz hinausposaunt wird.

Wolfi

wundern täts mich nicht - letzten Mitwoch waren vormittags auch schon so etwa 4 Spuren im Taufat, danach konnte ich gesundheitlich bedingt das Geschehen vorort nicht weiterverfolgen....
( reine Spekulation meinerseites: möglicherweise waren diese Spuren das Verhängnis von dem jungen Bursch am Donnerstag....)
  • hilfreich

Offline zapfenwolfi

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 334
    • 4Hofers - Zapfenews - Wolfi alpin
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #283 am: 26. Feb 2009 - 21:04 Uhr »
Nachtrag zum Mittwoch
da  mir persönlich bei der Situation nicht mehr viel eingefallen ist als vertretbares Tourenziel, gings  zum Hahlekopf (ist dann doch etwas flacher als es Taufat).. Selbst in der relativ flachen Mulde nördlich neben dem "Gipfel"rücken war ein überschneites Brett zu erkennen.  Man konnte zwar ein paar Kurven machen, aber hauptaspekt war die schöne Winterstimmung. Sonnseitig wurde der Schnee schnell angefressen, ich denke, dass dort auch ein schneller Setzungsprozess verlaufen ist (mit kurzzeitigen erhöhter Auslöseneigung). Inwieweit die tieferliegenden Schwachschichten in andere Expositionen noch so entscheidend bleiben (bei dem dicken Paket drauf) bleibt spannend.
Wolfi
  • hilfreich

Offline Die_Grenzgaenger

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.006
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #284 am: 01. Mär 2009 - 17:50 Uhr »
Der Leitspruch für heute hieß "Bei vier bleib hier" bzw. nimm die Piste! Bei Lawinenwarnstufe 4 von Vorarlberg bis in die oberbayrischen Alpen blieb für heute nur Schipiste übrig. Für eine gemütliche Schitour eignet sich das Mariabergjoch hervorragend. :-L) Zudem hatten wir viel Zeit oben am Hüttchen Sonne zu tanken.  8) Der Liftbetrieb hielt sich wie immer am Mariaberg in Grenzen, somit war die leicht aufgefirnte Abfahrt gefahrlos (ohne gleich über den Haufen gefahren zu werden) zu genießen.
Daß das freie Gelände heute besser zu meiden war zeigen zwei größere Lawinenabgänge, die sich wärend unserer Rast am Hüttchen ereignet haben (siehe Bilder). Beide Lawinen müssen so zwischen 11 und 12 Uhr abgegangen sein.  :o

Hab hier noch was interessantes gefunden:
http://skitouren.ch/gipfelbuch/detail/id/34550
Wer bitte ist so gedankenlos und geht bei Stufe 4 die Dremelscharte  ??? ??? ???

Die_Grenzgaenger
« Letzte Änderung: 01. Mär 2009 - 17:54 Uhr von Die_Grenzgaenger »
  • hilfreich

Offline Max

  • Themenmoderator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.490
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #285 am: 01. Mär 2009 - 17:59 Uhr »
Wer bitte ist so gedankenlos und geht bei Stufe 4 die Dremelscharte  ??? ??? ???

Das ist einfach nur dumm und unvorsichtig. Kann man nur von Glück reden, dass da nichts passiert ist. Manche checkens einfach nicht.

Viele Grüße, Max
  • hilfreich

Offline horst

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.144
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #286 am: 01. Mär 2009 - 18:30 Uhr »
@Zapfenwolfi:

hättst dein erstes Bild zu unserem Fotowettbewerb posten sollen-finde es zu 'Spuren im Schnee' ein super Motiv :-L);das zweite ist übrigens auch nicht übel!

LG,Horst
« Letzte Änderung: 01. Mär 2009 - 18:32 Uhr von horst »
  • hilfreich

Offline Lampi

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.345
    • Touren by Lamл[tm]
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #287 am: 01. Mär 2009 - 22:48 Uhr »
Noch Fragen?
  • hilfreich

Offline Lampi

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.345
    • Touren by Lamл[tm]
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #288 am: 01. Mär 2009 - 23:00 Uhr »
Weiß jemand wie die Südanstiege zu den Kletterrouten am Hochwieseler aussehen?
  • hilfreich

Offline Die_Grenzgaenger

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.006
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #289 am: 08. Mär 2009 - 18:01 Uhr »
Heute Vormittag eine Kurzschitour auf das Hahlejoch. So 10cm Neuschnee auf bockharter Unterlage. Die aufziehende Bewölkung hat den Pulverschnee vor dem Umkippen bewahrt. Die Abfahrt auf dem Rücken war richtig gut und das "geholze" über die Buckl im Wald könnte wesentlich unangenehmer sein.
Ringsrum zeigte sich nur wenig Lawinentätigkeit.
Somit wieder eine gelungene Schitour, wenn man wenig Zeit hat.

Gruss Josch
  • hilfreich

 





  aktuell online:
Bilder • 35.162
Themen •   5.311
Beiträge • 48.104


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.1) © alpic.net und Autoren 2001 - 2018 nach oben