Notrufapp SOS EU ALP

aktuelle Verhältnisse  (gelesen 792972 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Geröllschleicher

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 880
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #370 am: 05. Jun 2009 - 20:14 Uhr »
Heute von Häselgehr ins Gliegerkar und über den Westgrat auf die Bretterspitze . Abstieg über Schwärzer Scharte-Seekar und Gliegerle Jagdhütte zurück nach Häselgehr. Im oberen Gliegerkar im Bereich des alten AV Steigs noch ein Schneefeld welches nur mit Pickel und Steigeisen begehbar war. Westgrat an der Bretterspitze frei und trocken. Im Abstieg wäre die ostseitige Querung auf den Bändern unterhalb der Bretterspitze aufgrund von Restschneefeldern, früher Sonneneinstrahlung und daraus entstehendem Steinschlag nur relativ riskant begehbar, Abstieg daher auch übers Seekar.
West und südseitige Schneefelder/rinnen in der Früh teilweise noch knüppelhart, im weiteren Tagesverlauf aber bald sulzig und teilweise versteckt löchrig. Ansonsten war noch am Hochvogel in der Rinne im Mittelteil des Bäumenheimer Wegs ein ca. 100 Hm langes Schneefeld, Leiterspitze Nordrinne noch völlig schneebedeckt.
  • hilfreich

Offline horst

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.144
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #371 am: 06. Jun 2009 - 09:07 Uhr »
Hallo Geröllschleicher,

   sehr schöne Tour bei noch viel Schnee-wie man sieht,schöne Überschreitung der Bretterspitze. Mich würde interessieren, wie man vom Gliegerkar auf den Westgrat kommt. Geht das in die Scharte, die man links von der Bretterspitze auf deinem zweiten Bild sieht? Existiert dort im Sommer noch ein sichtbares Steiglein?

Gruß Horst
  • hilfreich

Offline Kauk

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.821
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #372 am: 06. Jun 2009 - 09:15 Uhr »
Mittwoch, 03. Juni: Hoher Ifen über Schwarzwasserhütte/ Eugen-Köhler-Weg/ Süden ohne Probleme. Nordostseitig jedoch die Stahlseile vielfach noch von Schnee überdeckt, teilweise die Schneefelder auch recht steil und ausgesetzt, aber der Schnee ist griffig. Beim Abstieg in die Karmulde ist ein Fixseil gelegt worden.

Donnerstag, 04. Juni: Landsberger Hütte vom Vilsalpsee problemlos. Rote Spitze über Kastenjoch mit Schneekontakt vor dem Joch, knapp unterhalb auch etwas steiler aber harmlos.
« Letzte Änderung: 06. Jun 2009 - 11:33 Uhr von Kauk »
  • hilfreich

Offline Max

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.490
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #373 am: 06. Jun 2009 - 12:00 Uhr »
@ Horst: Über die Scharte führt ein ehemaliges, schon aufgelassenes Steiglein. Das zweigt im Urbeleskar an der Stelle ab, wo der Pfad zur Bretterspitze scharf nach links umknickt und der Schwärzer Scharte zustrebt. Weiter oben Richtung Gliegerkarspitze leiten einen dann einige Metallstangen. Schau auch mal auf gipfelsuechtig.de, da ist das ganze gut beschrieben. Von Süden in die Scharte finden sich auch Steigspuren, da kann dir aber sicherlich Geröllschleicher noch weiter helfen, bin das noch nicht gegangen.

Gruß, Max
« Letzte Änderung: 06. Jun 2009 - 16:28 Uhr von Max »
  • hilfreich

Offline Michi

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 202
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #374 am: 06. Jun 2009 - 12:09 Uhr »
Das Steiglein in die Gliegerscharte ist von unten deutlich zu sehen doch wenn man dann vor Ort ist sieht man nur kaum etwas. Ohne die Eisenstifte würde die Orientierung schwer fallen.
@ Geröllschleicher
Hast noch ein Bild von dem Schneefeld im oberen Gliegerkar?
  • hilfreich

Offline Geröllschleicher

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 880
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #375 am: 06. Jun 2009 - 14:25 Uhr »
@Michi: hier noch ein Bild vom oberen Gliegerkar.
@Horst: wie von Michi und Max schon treffend beschrieben führte ein Steiglein vom Gliegerkar hinüber zum Kaufbeurer Haus. Heute nur noch schwer auffindbar, Orientierungspunkte sind die verrosteten Drahtseilhalterungen.
Die linke Scharte im zweiten Bild wäre das Griesschartl über welches heute der Normalweg verläuft und die Geröllbänder dann schräg quert.
Gruß Geröllschleicher
  • hilfreich

Offline horst

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.144
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #376 am: 06. Jun 2009 - 15:31 Uhr »
Vielen Dank euch allen für die reichlichen Informationen. Hab mal die AV-Karte von 2002 aufgeschlagen. Da sehe ich eine Scharte mit 2486m markiert und auch eine Steigspur ist angedeutet. Nehme an, daß dies die geuchte Scharte ist-in dem neuen Bild von Geröllschleicher wohl die rechtsgelegene. Interssant auch der Abstieg übers Seeekar.
@Max:ich hab noch in Erinnerung, daß du den Westgrat der Bretterspitz gegangen bist.Danke auch für deine Hinweise.

(bei dem zweiten Bild hatte ich die Unterschrift nicht gelesen und dachte, das Bild sei aus dem Gliegerkar aufgenommen).

Gruß Horst
  • hilfreich

alex

  • Gast
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #377 am: 13. Jun 2009 - 16:49 Uhr »
13.06.2009
bild 1: hornbachkette (nordseitig)
bild 2: unteres lechtal (südseitig)
  • hilfreich

alex

  • Gast
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #378 am: 14. Jun 2009 - 16:30 Uhr »
14.06.2009
mir könnte er gar nicht schnell genug wegschmelzen...
  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.927
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #379 am: 15. Jun 2009 - 10:39 Uhr »
14.06.2009
Hornbachkette (nordseitig)

  • hilfreich

 





aktuell online
Bilder • 35.908
Themen •   5.445
Beiträge • 49.388


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.11) © alpic.net und Autoren 2001 - 2019 nach oben