aktuelle Verhältnisse  (gelesen 727558 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kauk

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.706
Re:aktuelle Verhältnisse (Ponten, Kühgundkopf)
« Antwort #1310 am: 27. Mär 2013 - 20:55 Uhr »
Heute das Zwischenhoch genutzt und die obligatorische Ponten-Besteigung gemacht.

Morgens am Parkplatz in Schattwald -8°C, Wolkendecke bei ca. 1600-1800 Meter (hat sich nie ganz aufgelöst). Insgesamt vielleicht so 10-15cm frischer, feiner Pulver auf glattem, hartem Untergrund. Die Aufstiegspur ist vor allem oft am Talski abgerutscht. Im Güntle-Kar Schnee auch etwas windbeeinflusst, allerdings unwesentlich. Grat vom Güntle zum Gipfel noch fast komplett schneebedeckt, hier der meiste Windeinfluss (Wechsel windgepresst, tief eingeweht). Übergang zum Kreuzgipfel nicht gemacht, der Abstieg ist beinahe senkrecht eingeweht. Abfahrt war super, wenn man über den ruppigen Untergrund wegsieht, staubender Pulver. Keine Rutschungen beim Schwingen auszulösen.

Nach einer Pause im Tal leider etwas zu spät mit der Wannenjochbahn hochgefahren (10€/Bergfahrt) um noch auf den Kühgundkopf zu gehen. Pulver war dort schon arg bappig, vermutlich auf grund der meist sehr diffusen Sonnenstrahlung. Altschnee war körnig und total durchfeuchtet. Die Bindung von Neu- und Altschnee auf der Süd- und Südostseite war nur mäßig bzw. schon eher schlecht. Bereits aus der Aufstiegsroute die sich relativ am Kamm hielt (Südostseite), waren in der Südflanke recht große Neuschnee-Rutsche zu erkennen. Nach vielleicht 150 Hm kam mir ein Abfahrer entgegen. Im weiteren Verlauf war dann zu erkennen, dass er bei fast jedem Schwung in dem überwiegend steilen Gelände kleinere Rutsche auslösen konnte. Für mich war damit der Umkehrpunkt erreicht. Abfahrt im Bereich des Aufstiegs, ebenfalls immer wieder Rutsche ausgelöst. Man konnte die Richtung immer gut abschätzen und sich aus dem Gefahrenbereich raushalten. Allerdings ist eine Lawine den halben SüdHang hinuntergerutscht, vermutlich von nem Skifahrer ausgelöst.

Fazit: Am Bschießer waren die Rinnen noch nicht aktuell befahren, ebenfalls nicht am Ponten, allerdings sollte man wohl früh dran sein. Kühgundkopf dürfte noch einige Spuren frei haben, allerdings nur sehr früh zu empfehlen. Ponten großflächig befahren, auch in den Ostschläuchen am Bschießer sind ein paar Spuren drin. Es sollte sich aber noch Pulver finden lassen.

(Nachtrag: Bilder)
« Letzte Änderung: 28. Mär 2013 - 21:21 Uhr von Kauk »
  • hilfreich

Offline Grimpeur

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 621
Re:aktuelle Verhältnisse
« Antwort #1311 am: 02. Apr 2013 - 00:20 Uhr »
off topic, musste ich aber loswerden ;D
  • hilfreich

Wagner Alex

  • Gast
Re:aktuelle Verhältnisse
« Antwort #1312 am: 03. Apr 2013 - 08:29 Uhr »
Hallo!

Schnee, Schnee, Schnee... Die hohen Temperaturen der nächsten Tage werden da sicher einiges ändern  :-L)

Hier jedenfalls noch Eindrücke vom Schlosskopf vom Osterwochenende.

Zum Vergleich hier (http://www.alpic.net/forum/sommerherbst-in-den-bergen/welche-war-eure-letzte-wanderung-bzw-bergtour/msg21215/#msg21215)  genau vor drei Jahren. So unterschiedlich kann es sein...

Gruß,
Alex
  • hilfreich

Offline FalscherHase

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.571
Re:aktuelle Verhältnisse
« Antwort #1313 am: 06. Apr 2013 - 12:46 Uhr »
 :-L) Alex!!  :)
 ;D Grimpeur! und welcher Rücken ist der Deine?

... weiß jemand, ob man noch mit Schneeschuhen auf den Schönkahler kann? (ich denke an den Aufstieg von Zöblen über den Zugspitzblick) Oder isses vorbei...?

Gruß Sigrun
  • hilfreich

Offline Kauk

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.706
Re:Re:aktuelle Verhältnisse
« Antwort #1314 am: 06. Apr 2013 - 12:58 Uhr »
... weiß jemand, ob man noch mit Schneeschuhen auf den Schönkahler kann? (ich denke an den Aufstieg von Zöblen über den Zugspitzblick) Oder isses vorbei...?

Gruß Sigrun
Ausgehend von meinen Erfahrungen am Schönkahler letztes Jahr und meinen Beobachtungen am Ponten letzte Woche würd ich zumindest riskieren die Schneeschuhe mitzuschleppen. Bin damals ohne Schneeschuhe arg verzweifelt, steile Sonnenhänge zwar da aper, doch flache und schattige Abschnitte noch gut mit Schnee voll. Denke das wird momentan nicht groß anders sein.
----
Gesendet von meinem MT15i mit Tapatalk 2
  • hilfreich

Offline FalscherHase

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.571
Re:aktuelle Verhältnisse
« Antwort #1315 am: 06. Apr 2013 - 13:00 Uhr »
@Kauk, vielen Dank!! LG Sigrun
  • hilfreich

Offline WS86

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 149
Re:aktuelle Verhältnisse
« Antwort #1316 am: 06. Apr 2013 - 21:05 Uhr »
anbei ein Bild, das ich vorgestern von der Krinnenspitze aus gemacht habe. Bis zum Gasthaus Zugspitzblick ist wohl alles aper. Auch der Hang zum Pirschling sieht schon teilweise schneefrei aus. Am Schönkahler selbst braucht man sicher noch Schneeschuhe.
Und für Berto noch ein Foto von seinem Lieblingsberg, der Gehrenspitze
Gruß Wolfgang
  • hilfreich

Offline FalscherHase

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.571
Re:aktuelle Verhältnisse
« Antwort #1317 am: 06. Apr 2013 - 21:08 Uhr »
@ Wolfgang, danke!!  :-L)

super Service...!  ;)

- und schöne Bilder!  :ja:
  • hilfreich

Online Lampi

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.303
    • Touren by Lamл[tm]
  • hilfreich

Offline Kauk

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.706
Re:aktuelle Verhältnisse
« Antwort #1319 am: 07. Apr 2013 - 11:23 Uhr »
Bis zum Gasthaus Zugspitzblick ist wohl alles aper. Auch der Hang zum Pirschling sieht schon teilweise schneefrei aus. Am Schönkahler selbst braucht man sicher noch Schneeschuhe.
Das sieht nicht wirklich anders aus als bei mir am 10.04. letztes Jahr. Insofern sind Schneeschuhe ein ganz heißer Tipp ;).
  • hilfreich