B179 - Fahrverbote Winter 2019/20 || Spammer und Softwarefehler

aktuelle Verhältnisse  (gelesen 806900 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline alprausch

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 55
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #1660 am: 15. Feb 2015 - 14:40 Uhr »
machen wir hier mal weiter...

Giebelhaus lässt sich nicht mit (spikelosen) Fahrrad machen, ich würde schätzen 80% schneebedeckt. Die Touris mit Spikebikes hatten aber wohl keine Probleme. Bus war gestern natürlich so voll dass direkt ein zweiter kam. Dann hats sichs aber überraschenderweise sehr schnell verlaufen und nur wenige Leut am Schochen. Hänge zerfahren aber noch recht guter Pulver mit einem minimalen Deckel. Erzbergtal wohl ebenfalls gut machbar.

Alpgundkopf immernoch relativ selten begangen und absoluter Traumpulver bei sehr wenig Spuren.

Güntlespitze nach Schoppernau komplett zerfahren und ebenfalls leichter aber gut zu fahrender Deckel auf dem Pulver (Donnerstags).

Auf Firn würde ich nach meiner Erfahrung der letzten Tage aber noch nicht spekulieren. Zumindest nicht an den einfacheren Gipfeln. Aber vielleicht könnte mir hier jemand paar Empfehlungen geben ;)
  • hilfreich

Offline Peti

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 203
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #1661 am: 15. Feb 2015 - 18:03 Uhr »
Im Lech´t noch genügend Platz für eigene Spuren, hatte eigentlich mit selber Spuren gerechnet, DANKE and die Vorspurer, im Walsertal dann aber fast alles Verfahren, aber mit Gespühr findet man noch den einen oder anderen freien Platz...
  • hilfreich

Offline Peti

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 203
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #1662 am: 15. Feb 2015 - 18:12 Uhr »
PS: noch für´s Sebleskar, Oberflächenreif als Zwischenschicht in der Rinne zum Grat/Gipfel, nicht überschätzen, Westseitig ist was im Aufstieg der Vorgruppe abgebrochen...

  • hilfreich

Offline Alpenspezi

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 444
Re: aktuelle Verhältnisse - Galtjoch
« Antwort #1663 am: 07. Mär 2015 - 18:45 Uhr »
 Waren heute mit Schi auf dem Galtjoch.
Die Aufstiegsspur hartgepresst aber durchwegs gut zu gehen, noch keine vereisten Stellen. Auch auf den unteren Forstwegen noch nirgends Steinkontakt.
Die Hänge zum großen Teil zerfahren. Der Schnee morgens mit dünnem Harschdeckel, ab etwa 11.00 Uhr zunehemd schwer und nicht mehr wirklich schön zu fahren.
Insgesamt außerordentlich viel Betrieb am Berg, so voll hab ich das Galtjoch nie gesehen.
  • hilfreich

Offline alprausch

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 55
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #1664 am: 07. Mär 2015 - 19:35 Uhr »
Kreuzkopf heute. Ziemlich nah an perfekt. Vom PLH rauf is es ein Traum mit jetzt 3 Spuren. Drunter is es für die späte Tageszeit "okay", also gut machbar. Nachdem uns heut der Bus 30min sitzen hat lassen wurds noch später. Strasse mMn grenzwertig fahrradfahrbar, das meiste is schneefrei aber es sind immer wieder längere Stücke auf Eis/Schnee. Bilder gibts keine weil ich anscheinend Speicherkarte daheim vergessen hab ( :arggg: )

(Anmerk.Red.: Liegt die Betonung auf "ICH" oder ist die Speicherkarte einfach wieder aufgetaucht?  ;))
« Letzte Änderung: 08. Mär 2015 - 12:03 Uhr von oliver »
  • hilfreich

Offline nuddy

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 108
    • Meine Touren und Bergbilder
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #1665 am: 09. Mär 2015 - 10:39 Uhr »
Kreuzkopf
Hi alprausch,
Zu der Straße - gilt deine Beschreibung bis zum Giebelhaus, oder weiter? Meistens ist es um die Jahreszeit noch voll Schnee hinterm Giebelhaus.
Gordon
  • hilfreich

Offline bergfuehrer

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 548
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #1666 am: 09. Mär 2015 - 14:41 Uhr »
eine ortsangabe für den startpunkt wäre wirklich ganz nett.
mfg
hermann
  • hilfreich

Offline Zwack

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 583
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #1667 am: 09. Mär 2015 - 16:22 Uhr »
@ Hermann:

Kreuzkopf - PLH - Bus...   da ist der Startpunkt zwingend Hinterstein.
  • hilfreich

Offline bergfuehrer

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 548
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #1668 am: 09. Mär 2015 - 19:01 Uhr »
vielen Dank, jetzt hab ichs auch kapiert.

alles ist nicht so von SELBST verständlich. Auf den Kreuzkopf kann man auch von Vorderhornbach aufsteigen, und abfahren, und das  "plh" könnte man dann auch noch "mitnehmen".
 ::)
mfg
hermann
 
  • hilfreich

Offline alprausch

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 55
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #1669 am: 09. Mär 2015 - 19:34 Uhr »
Kreuzkopf
Hi alprausch,
Zu der Straße - gilt deine Beschreibung bis zum Giebelhaus, oder weiter? Meistens ist es um die Jahreszeit noch voll Schnee hinterm Giebelhaus.
Gordon

Hinter (südlich) vom Giebelhaus liegt noch ordenlich Schnee, da denkt man gar nicht ans Fahrrad. Bis zum Giebelhaus ist es (ohne Spikes) für meine Begriffe nicht ideal. Man wird wohl einiges Schieben, va. die "steileren" Waldstücke sind vollständig bedeckt.

Das mit dem Startpunkt hab ich nicht beachtet. Dachte auch das wären genug Infos (& die Fahrradbeschreibung) aber macht ja nix.

Die Speicherkarte für die Kamera hab ich daheim verbummelt und die Spiegelreflex intressiert das nicht sonderlich und so wurden einige Pausen umsonst eingelegt und einige Teilnehmer waren in freudiger Fotoerwartung. ups.

Heute Walser Geißhorn. Bedingungen sehr gut (top Firn um 11) am Gipfel. Raufkommen ausm Gemesteltal "okay". Mehr infos auf Alpine Auskunft. Werde nachher/bei Gelegenheit den nur kurzen Post ergänzen und auch im entsprechenden Thread gpx hochladen.
  • hilfreich

 





aktuell online
Bilder • 36.076
Themen •   5.490
Beiträge • 49.821


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.14) © alpic.net und Autoren 2001 - 2020 nach oben



SimplePortal 2.3.6 © 2008-2014, SimplePortal