Notrufapp SOS EU ALP

aktuelle Verhältnisse  (gelesen 789700 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.925
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #2250 am: 15. Jan 2019 - 11:06 Uhr »
voll krass.
zwischen Bichlbach und Lermoos liegen doch noch ein paar kleinere Ortschaften, sind die jetzt geräumt?

Du meinst evakuiert? Nein, die Häuser sind ja meist an lawinensicheren Orten erbaut.
  • hilfreich

Offline Nadja

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 495
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #2251 am: 15. Jan 2019 - 11:26 Uhr »
Heute mal ganz ungewohnte Bilder von den B179-Webcams   ;)
(Rollmühlgstoag Richtung Lermoos und am Blindsee)
« Letzte Änderung: 15. Jan 2019 - 11:27 Uhr von Nadja »

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.925
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #2252 am: 15. Jan 2019 - 13:31 Uhr »
Es geht auch wieder mal anders
  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.925
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #2253 am: 15. Jan 2019 - 13:48 Uhr »
Und Wind in der Höhe

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.925
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #2254 am: 15. Jan 2019 - 15:33 Uhr »
Das Tannheimer Tal ist wieder erreichbar

Offline Bergfex33

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 2.453
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #2255 am: 15. Jan 2019 - 16:19 Uhr »
Kappeler Alp ist eingeschneit, oben kein Weg mehr sichtbar durch starke Verwehungen, Freitag eventuell wieder offen.
Breitenberg südseitig wegen Lawinengefahr gesperrt.
Krinnenalpe und Lift geschlossen.
Stablalm wegen Lawinengefahr geschlossen.
Bernhardseckhütte, Weg wahrscheinlich am Freitag wieder offen.

Offline berto

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 612
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #2256 am: 26. Jan 2019 - 16:34 Uhr »
Ein schönes Bild vom Säuling, wie mit Puderzucker :bravo
  • hilfreich

Offline Lampi

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.430
    • Touren by Lamл[tm]
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #2257 am: 28. Jan 2019 - 22:35 Uhr »
Rund um Gramais: Oberhalb von 1900 m ziemlich abrupter Wechsel von recht sicheren Verhältnissen zu teilweise großen Triebschneeansammlungen. Wir mussten kurz hinter dem oberen Rosskarfall umkehren.

Darunter  lockerer "Pauda" - unseren beiden Schifahrern war es ein pures Vergnügen, auch ohne erreichtes Ziel.  Aufstiege durch das lose Zeug sind bei nicht vorhandener Spur mit "mühsam" nur unzureichend beschrieben. Sowohl mit Schi als auch mit Schneeschuhen ein ziemliches Gewühle.
« Letzte Änderung: 28. Jan 2019 - 22:37 Uhr von Lampi »

Offline Bergfex33

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 2.453
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #2258 am: 04. Feb 2019 - 19:49 Uhr »
https://www.all-in.de/nesselwang-oy-mittelberg-wertach/c-polizei/skitourengeher-wird-bei-nesselwang-von-lawine-verschuettet-und-kann-sich-selbst-befreien_a5026203

Wir haben hier überwiegend am Sonntag und in der Nacht zum Montag nochmal gut 20-30cm Neuschnee bekommen der sehr nass war.
Langsam ist Schluß mit lustig ??? ::)
« Letzte Änderung: 04. Feb 2019 - 19:53 Uhr von Bergfex33 »
  • hilfreich

Offline Peti

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 199
Re: aktuelle Verhältnisse
« Antwort #2259 am: 06. Feb 2019 - 19:30 Uhr »
Das mal wieder was reinkommt...
Ist sonst keiner mehr unterwegs?

heut aufm Zwölfer, bester Powder und gute Lawinenbedienungen.
Auch Sebleskar wurde gespurt.

 





aktuell online
Bilder • 35.854
Themen •   5.439
Beiträge • 49.270


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.11) © alpic.net und Autoren 2001 - 2019 nach oben