Bergsport und Corona? || Spammer und Softwarefehler

Baumkronenweg Pinswang/Füssen  (gelesen 3382 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wagner Alex

  • Gast
Baumkronenweg Pinswang/Füssen
« am: 07. Jun 2013 - 10:32 Uhr »
http://walderlebniszentrum.eu/1.html

« Letzte Änderung: 13. Jun 2013 - 16:12 Uhr von a1ex »
  • hilfreich

Offline Richard

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.055
Re:Baumkronenweg Pinswang/Füssen
« Antwort #1 am: 07. Jun 2013 - 20:47 Uhr »
Gestern bei etwas diesigem Wetter auf luftigen, ausgesetzten, schmalen, steilen, einsamen aber außerordentlich gut markierten Steigen zum Teil hoch über den Wipfeln unterwegs. Auf einen Baumkronenweg kann ich auf diesem Steig verzichten
http://www.walderlebniszentrum.eu/resources/130321-Baumkronenwegflyer+2013.pdf


.
  • hilfreich

Offline charly

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 934
Re:Baumkronenweg Pinswang/Füssen
« Antwort #2 am: 09. Jun 2013 - 17:11 Uhr »
ich weis ja nicht- was Richard mit seinem Beitrag uns sagen will  ;D
Alex hat sicherlich UNS- Väter - mit Kindern .....darauf aufmerksam machen wollen

ich finde es OK- wenn es so was gibt - die - die es nicht brauchen- müssen ja nicht hin...
ich war aus rein fotografischen gründen- vor ort  :ohmann:
  • hilfreich

Offline Schorsch_KFB

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 296
Re:Baumkronenweg Pinswang/Füssen
« Antwort #3 am: 09. Jun 2013 - 19:30 Uhr »
@ Charly: Net nur die Väter unter uns. I hab sowas au no nie gemacht und werd mir das sicher mal anschauen. Wäre ja ne nette Radtour von Kaufbeuren aus. Lieber einen Baumwipfelpfad als irgendwelche Panoramabahnen.
  • hilfreich

Offline Bergfex33

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 2.629
Re:Baumkronenweg Pinswang/Füssen
« Antwort #4 am: 09. Jun 2013 - 20:21 Uhr »
Ich finds doch ganz ok. Ist ja dicht am Ort und nicht irgendwo, wo man die Landschaft damit verschandelt.
Wir werden, nachdem der erste Andrang vorbei ist, auch mal über den Wipfeln wandern ;)

LG
Bergfex
  • hilfreich

Offline bergfuehrer

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 594
Re:Baumkronenweg Pinswang/Füssen
« Antwort #5 am: 09. Jun 2013 - 23:15 Uhr »
baumkronen, mager, will er uns zeigen, da oben.
und vollholz vom bayerischen forst (oder hats ein tiroler zimmerer gebaut? wo ist die bautafel?)  und mit eu mitteln.
jedenfalls besser als noch ein tanklager im hochwasserbett vom lech. 

mfg
hermann
 
  • hilfreich

Wagner Alex

  • Gast
Re:Baumkronenweg Pinswang/Füssen
« Antwort #6 am: 10. Jun 2013 - 08:46 Uhr »
http://www.meinbezirk.at/berwang/chronik/ein-weg-der-grenzen-ueberschreitet-d595986.html


Hi!

@Richard - Natürlich braucht es keinen eigenen 4-Euro-Weg um Baumkronen zu betrachten, aber mit unserem Kleinen geh' ich da sicher trotzdem hin. Überhaupt ist der Wald- und der Aupfad sowie der nun neue Baumkronenweg für Kinder ein Hit!

Selbstverständlich bin ich lieber mit dem Sohnemann mit der Kraxe am Berg unterwegs...

Gruß,
Alex

[gelöscht durch Administrator]
« Letzte Änderung: 13. Jun 2013 - 16:17 Uhr von a1ex »
  • hilfreich

Offline Richard

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.055
Re:Baumkronenweg Pinswang/Füssen
« Antwort #7 am: 10. Jun 2013 - 17:55 Uhr »
Anscheinend bin ich nicht richtig verstanden worden: Ich habe nicht behauptet, dass ich den Baumkronenweg nicht brauche, sondern ich habe behauptet, dass "ich einen Baumkronenweg auf diesem Steig nicht brauche".

Das ist ein kleiner aber wesentlicher Unterschied.

Dieser Steig ist für Kinder vollkommen ungeeignet, dafür, obwohl perfekt markiert, sehr einsam, deutlich länger, deutlich anspruchsvoller, blumenreich und fast in Sichtweite des neuen Baumkronenwegs.
  • hilfreich

Wagner Alex

  • Gast
Re:Baumkronenweg Pinswang/Füssen
« Antwort #8 am: 11. Jun 2013 - 07:25 Uhr »
http://www.tt.com/Überblick/6707958-6/grenzgang-zwischen-tirol-und-bayern-in-luftiger-höhe.csp


@Charly - Schöne Aufnahme!
« Letzte Änderung: 13. Jun 2013 - 16:11 Uhr von a1ex »
  • hilfreich

Wagner Alex

  • Gast
Re:Baumkronenweg Pinswang/Füssen
« Antwort #9 am: 13. Jun 2013 - 16:18 Uhr »
Zitat
http://www.meinbezirk.at/berwang/chronik/ein-weg-der-grenzen-ueberschreitet-d595986.html

Letztens hab' ich mir mal die Bilder in dem Link hier angesehen - Gezählte SIEBEN wichtige Personen "mussten" hier eine Rede halten. Die Geistlichkeit nicht mitgezählt  :)

Man kann es auch übertreiben! Dabei weiß eh jeder, dass nach kurzer Zeit niemand mehr zuhört...  ;D
  • hilfreich

Tags:
 





aktuell online
Bilder • 36.815
Themen •   5.542
Beiträge • 50.462


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.15) © alpic.net und Autoren 2001 - 2020 nach oben



SimplePortal 2.3.6 © 2008-2014, SimplePortal