Notrufapp SOS EU ALP

Erweiterte Nutzungsbedingungen und Einschränkungen  (gelesen 10232 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.919
Erweiterte Nutzungsbedingungen und Einschränkungen
« am: 04. Mär 2014 - 10:52 Uhr »
Hallo Forumsgemeinde!

Aus aktuellem Anlass sehe ich mich gezwungen, einige einschneidende Änderungen und umfangreiche Bereinigungen im Forum durch zu führen. Maßgeblich betreffen diese Eingriffe speziell das Urheberrecht und im Allgemeinen die Rechtssicherheit der Webseite.

Da vor allem im Forum zum größten Teil die Inhalte von euch Nutzern stammen und eine vollständige Klärung vieler Rechte (wie beispielsweise an Bildern) nicht zu hundert Prozent gewährleistet werden können, sind künftig einige Absicherungen erforderlich, welche zum Schutz von uns allen dienen. Denn auch als Betreiber eines Forums ist man für rechtswidrige Kommentare Dritter oder die Verbreitung urheberrechtlich geschützter Werke ohne Lizenz mitverantwortlich und kann schlimmstenfalls dafür in Haftung genommen werden.
Diese Haftung ist dann alles andere als unerheblich und zieht schnell Forderungen nach sich, welche selbst in ihrem geringsten Streitwert mit vier- oder fünfstelligen Eurobeträgen beziffert werden.

Was also künftig auf alpic.net nicht mehr gestattet ist:

  • kopierte, eingescannte oder abfotografierte Buchseiten, Ausschnitte aus Google Earth, Kartenwerke, Pläne oder Skizzen (mit Ausnahme von OpenStreetMap, wenn der Copyright-Hinweis bestehen bleibt)
  • Zitate ohne Quellenangabe oder Großzitate (alle Zitate, welche den Umfang von ein oder zwei Sätzen übersteigen oder sich nicht auf das Wesentliche konzentrieren)
  • jegliche Verlinkung zu Facebook (denn bei der Nutzung werden persönliche Daten übermittelt, welche datenschutzrechtlich als bedenklich einzustufen sind)
  • die Signaturfunktion im Forum wird abgeschaltet, da hier sehr häufig Zitate populärer Persönlichkeiten verwendet werden, welche ebenfalls unter das Urheberrecht fallen
  • Beleidigende Beiträge oder Threads in welchen der Umgangston zu raue Formen annimmt, werden gelöscht (auch wenn der ein oder andere dann von einem „Schön-Wetter-Forum“ sprechen möchte!)

Diese Liste wird noch in die Nutzungsbedingungen eingepflegt und die Bereinigungen werden während des laufenden Betriebes vorgenommen. Sie hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit und wird gegebenenfalls erweitert.

Ich möchte mich auf diesem Wege für euer Verständnis bedanken, aber leider sind diese Schritte für einen Fortbestand des alpic.net-Forums notwendig.
« Letzte Änderung: 31. Dez 2014 - 12:37 Uhr von kalle »
  • hilfreich

Offline Lampi

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.428
    • Touren by Lamл[tm]
Re:Erweiterte Nutzungsbedingungen und Einschränkungen
« Antwort #1 am: 04. Mär 2014 - 13:51 Uhr »
Gibt es einen AKTUELLEN Anlass, Abmahnung o.ä.?

Im Prinzip dürfte ich keins meiner Bilder einstellen, weil sie mich selbst zeigen.

Die Facebook- Gruppe betreibt übrigens nur einen Hinweis auf dieses Forum und dient selbst nicht dem Informationsaustausch.
  • hilfreich

Offline Mt.Mc.Harry

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 175
Re:Erweiterte Nutzungsbedingungen und Einschränkungen
« Antwort #2 am: 05. Mär 2014 - 06:48 Uhr »
Facebook Gruppe ist gelöscht.

Lg
Harry
  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.919
Re:Erweiterte Nutzungsbedingungen und Einschränkungen
« Antwort #3 am: 05. Mär 2014 - 09:14 Uhr »
Vielen Dank, Harry!
  • hilfreich

Offline Lampi

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.428
    • Touren by Lamл[tm]
Re:Erweiterte Nutzungsbedingungen und Einschränkungen
« Antwort #4 am: 23. Mär 2014 - 09:46 Uhr »
Gibt es einen AKTUELLEN Anlass, Abmahnung o.ä.?

Im Prinzip dürfte ich keins meiner Bilder einstellen, weil sie mich selbst zeigen.
Könnte ich bitte mal meine Frage beantwortet haben?
  • hilfreich

Offline Bergfex33

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 2.436
Re:Erweiterte Nutzungsbedingungen und Einschränkungen
« Antwort #5 am: 23. Mär 2014 - 10:40 Uhr »
Gibt es einen AKTUELLEN Anlass, Abmahnung o.ä.?

Im Prinzip dürfte ich keins meiner Bilder einstellen, weil sie mich selbst zeigen.
Könnte ich bitte mal meine Frage beantwortet haben?

Ich denke aus reinen Zeitvertreib wird sich Kalle die viele Arbeit nicht machen. :no(
  • hilfreich

Offline Lampi

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.428
    • Touren by Lamл[tm]
Re:Erweiterte Nutzungsbedingungen und Einschränkungen
« Antwort #6 am: 03. Apr 2014 - 08:15 Uhr »
Gibt es einen AKTUELLEN Anlass, Abmahnung o.ä.?
Im Prinzip dürfte ich keins meiner Bilder einstellen, weil sie mich selbst zeigen.
Könnte ich bitte mal meine Frage beantwortet haben?
Ich denke aus reinen Zeitvertreib wird sich Kalle die viele Arbeit nicht machen. :no(
Immerhin ist das in keinem andern Forum so.
  • hilfreich

DavidXXXX

  • Gast
Re:Erweiterte Nutzungsbedingungen und Einschränkungen
« Antwort #7 am: 04. Apr 2014 - 16:43 Uhr »
Würde mich auch interessieren warum genau es nun diese neuen Bestimmungen gibt. Kenne das bisher so auch nicht aus anderen Foren.
  • hilfreich

Offline FalscherHase

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.591
Re:Erweiterte Nutzungsbedingungen und Einschränkungen
« Antwort #8 am: 05. Apr 2014 - 17:09 Uhr »
ich sehe das pragmatisch: Hier sind die Spielregeln nun so, und gut is'
  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.919
Re:Erweiterte Nutzungsbedingungen und Einschränkungen
« Antwort #9 am: 05. Apr 2014 - 18:39 Uhr »
Ich möchte darauf hinweisen, dass es sich hier lediglich um eine private Internetpräsenz handelt. Hinter dieser Webseite steht kein großes Unternehmen, keine Zeitschrift mit hohen Auflagen und ansehnlichen Gewinnen, keine juristische Fachberatung.

Nein, nichts dergleichen.

Da bin nur ich. Habe jede Menge Zeit (sicherlich mehrere hundert Stunden oder noch mehr) und in der Anfangsphase sogar mein privates Geld hier investiert. Heute tragen sich die Serverkosten dank dem Amazon-Banner selbst. Von der investierten Arbeit sehen wir einfach mal ab. Die könnte man nie aufrechnen, das wäre hier in jedem Fall ein finanzielles Minusgeschäft. Aber es handelt sich halt um mein Hobby, dafür investiere ich die Zeit gern (vorausgesetzt es entwickelt sich nicht zu einem Zwang).

Abmahnungen sind wohl für ein paar sogenannter Rechtsanwälte eine recht lukrative Geldquelle geworden. Ich kenne mittlerweile nun schon den einen oder anderen privaten Betreiber von Webseiten, welcher schon mit solchen Abmahnungen konfrontiert und auch "abgestraft" worden ist.

Ich habe nicht vor zuzuwarten bis mich das selbe Schicksal ereilt. Ich verfüge lediglich über ein normales Einkommen und bin wirklich nicht scharf darauf, meine Ersparnisse im Falle einer solchen Abmahnung irgend einem dubiosen Rechtsanwalt in den Rachen zu schmeißen (ich denke meine Frau wäre da auch nicht sonderlich stolz auf mich). Auch ein Rechtsstreit in irgend einer Sache wäre mir sicher nicht willkommen.

Gehen wir die Punkte einfach einmal durch:

Zitat
kopierte, eingescannte oder abfotografierte Buchseiten, Ausschnitte aus Google Earth, Kartenwerke, Pläne oder Skizzen (mit Ausnahme von OpenStreetMap, wenn der Copyright-Hinweis bestehen bleibt)
Ich denke, dazu gibt es nicht viel zu erklären. Man könnte sich das vielleicht auch so vorstellen: Ich führe auf der Arbeit ein Projekt erfolgreich aus. Mein Mitarbeiter denkt sich aber, es wäre eine gute Idee meine Arbeit als die seine auszugeben und er verdient dann die Lorbeeren. Nicht schön für mich.

Diese genannten Auszüge kommen ja aus einem Buch, einer Webseite oder ähnlichem. All diese Quellen wollen mit diesen urheberrechtlich geschützten Materialien jetzt aber Geld verdienen und dann kommen die drauf, dass das auf einer kleinen, privaten Webseite für umsonst angeboten wird. Da wäre ich eigentlich auch sauer.

Zitat
Zitate ohne Quellenangabe oder Großzitate (alle Zitate, welche den Umfang von ein oder zwei Sätzen übersteigen oder sich nicht auf das Wesentliche konzentrieren)
Hier gilt eigentlich das selbe, wie im vorherigen Fall. Meist wird mit solchen Zitaten zwar kein kommerzielles Ziel verfolgt, ein rechtlicher Verstoß bleibt es aber trotzdem. Bei Großzitaten ist es dann tatsächlich wie in vorgenanntem Fall. Hier hat ja jemand erheblich viel Zeit investiert um zu recherchieren und die Informationen dann richtig aufzubereiten.

Zitat
Bilder von privaten Personen, wenn diese zweifelsfrei darauf erkennbar sind und diese nicht als "Beiwerk" verstanden werden können (Darunter fallen auch die meisten Avatarbilder, deshalb wird diese Funktion deaktiviert, da eine zweifelsfreie Zuordnung nicht möglich und die Rechtslage nicht eindeutig geklärt ist)
Dieser Punkt ist sicher am unverständlichsten. Aber ihr solltet bedenken: ich kenne euch im realen Leben ja nicht. Natürlich könntet ihr das auf den Bildern sein, aber das weiß ich ja nicht. Vielleicht macht sich ja jemand einmal einen Spaß daraus und stellt seinen ungeliebten Nachbarn ins Forum ein. Der kommt dann drauf, dass sein Recht am eigenen Bild in meinem Forum beschnitten wurde und klagt mich. Fände ich irgendwie nicht lustig.

Zitat
jegliche Verlinkung zu Facebook (denn bei der Nutzung werden persönliche Daten übermittelt, welche datenschutzrechtlich als bedenklich einzustufen sind)
Die Nutzung der eigenen Daten sollten einem generell wichtig sein und Facebook ist ja eher bekannt dafür, wie ein Datenstaubsauger im WWW zu agieren. Niemand weiß so genau, welche Daten in diesem "schwarzen Loch" des Internets so abgegriffen und wie und an wen diese dann eventuell weitergegeben werden.

Die restlichen beiden Punkte bedürfen eher keiner Erklärung, wie ich finde.


So, hiermit hoffe ich nun alle Unklarheiten beseitigt zu haben.
  • hilfreich

Tags:
 





aktuell online
Bilder • 35.824
Themen •   5.436
Beiträge • 49.213


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.11) © alpic.net und Autoren 2001 - 2019 nach oben