Notrufapp SOS EU ALP

Grenzstein am Geigerbichl (K1)  (gelesen 4002 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Levan

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.731
Re: Kulturrätsel
« Antwort #10 am: 05. Mai 2009 - 10:24 Uhr »
Ist das vielleicht der Edelsberg im Hintergrund?
  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.927
Re: Kulturrätsel
« Antwort #11 am: 05. Mai 2009 - 10:38 Uhr »
Nein, nicht der Edelsberg
  • hilfreich

Offline Levan

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.731
Re: Kulturrätsel
« Antwort #12 am: 05. Mai 2009 - 19:02 Uhr »
Ich denke, das müßte bei Krummenbach sein (südlich von Unterjoch).
  • hilfreich

Offline Graddler

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 544
Re: Kulturrätsel
« Antwort #13 am: 05. Mai 2009 - 19:10 Uhr »
Ganz links am Bildrand des zweiten Bildes, da sieht man einen Übergang. Wenn man da hinten runter fährt kommt eine Alpe, wo man was essen kann. Zum Beispiel ein Schnitzl...
  • hilfreich

Offline Kristian

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.547
Re: Kulturrätsel
« Antwort #14 am: 05. Mai 2009 - 19:50 Uhr »
Zitat
Nein, nicht der Edelsberg
hmmmmm


die Südflanke des Wertacher Hörnles wird aber auch "Am Edelsberg" genannt.



Ich überlege gerade, wann diese Aufnahme entstanden ist.
Der Buchenwald ist ohne Laub aber oben liegt kein Schnee.
Aktuell kann also nicht sein.


Tja, mal sehen, wie es dort aussieht, wenn der neue Golfplatz gebaut wird?
Soll ja golfen für Jedermann sein, ohne Zäune und Absperrungen und sich in die Landschaft einfügen.

Wenn keine Zäune und Drähte die Landschaft zerteilen, wärs glaube ich gar nicht schlecht für die Region




  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.927
Re: Kulturrätsel
« Antwort #15 am: 05. Mai 2009 - 22:32 Uhr »
Zitat
Nein, nicht der Edelsberg
hmmmmm


die Südflanke des Wertacher Hörnles wird aber auch "Am Edelsberg" genannt.


Uups, das wusste ich noch gar nicht. Hab es jetzt auch grad in der Karte gesehen. Danke für den Hinweis ;)

Dafür lass ich dem Levan jetzt auch den Ortsnamen Krummenbach gelten ;D Ich hab zwar eigentlich auf den Flurnamen Geigerbichl (Geigerbühel) gewartet, aber der ist ja wirklich nur ein paar Meter von der von Levan genannten Örtlichkeit entfernt.

Also, Gratulation an Levan zur Lösung des Kulturrätsels :-L)

Gruß
Kalle
  • hilfreich

Tags:
 





aktuell online
Bilder • 35.983
Themen •   5.449
Beiträge • 49.495


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.11) © alpic.net und Autoren 2001 - 2019 nach oben