Alpenblumen  (gelesen 66447 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rainer

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 44
    • Rainer´s  Fotoseite
Re: Alpenblumen
« Antwort #10 am: 29. Okt 2006 - 17:15 Uhr »
Ist halt der zweite Frühling. Gibt's ja auch nur bei männlichen Exemplaren ;D


Gruß, SD
Ist das Spaß oder gibt es das wirklich? Gruß Rainer
  • hilfreich

Offline strauchdieb

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 81
    • Alpenblumen
Re: Alpenblumen
« Antwort #11 am: 30. Okt 2006 - 08:41 Uhr »
Wäre ja unlogisch - im Pflanzenreich geht's immer schön gesittet zu. Es gibt zwar getrenntgeschlechtliche Pflanzen und auch getrennt geschlechtliche Blüten. (Der ;) Enzian zählt aber nicht dazu.

Die Blüte dient letztendlich immer nur einem einzigen Zweck: Der generativen Fortpflanzung. Und dazu braucht's immer beide Geschlechter.

Gruß, Strauchdieb


Im Ernst:

Dass Blumen ein zweites Mal im Jahr blühen (= remontieren) ist zwar nicht die Regel, kommt aber immer wieder mal vor.
  • hilfreich

Offline Petra

  • Anwärter
  • Beiträge: 4
Re: Alpenblumen
« Antwort #12 am: 15. Jul 2007 - 15:32 Uhr »
Türkenbund-Lilie
Lilium martagon
(Liliengewächs)

Gänzlich geschützt!
  • hilfreich

Offline Schrofenkraxler

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 187
Re: Alpenblumen
« Antwort #13 am: 20. Jul 2007 - 18:09 Uhr »
Ich hab hier noch eine bunte Blumenwiese.

Gruß,
Mathias
  • hilfreich

Offline servus

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 983
    • Wanderbilder
Re: Alpenblumen
« Antwort #14 am: 16. Sep 2007 - 19:55 Uhr »
Augentrost
Gesehen heute auf dem Weg zur Damülser Mittagspitze
« Letzte Änderung: 16. Sep 2007 - 20:35 Uhr von servus »
  • hilfreich

Offline Die_Grenzgaenger

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.006
Re: Alpenblumen
« Antwort #15 am: 16. Sep 2007 - 21:34 Uhr »
Sterne im Kogelsee mit Wollgras
  • hilfreich

Offline Nadja

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 494
Re: Alpenblumen
« Antwort #16 am: 17. Sep 2007 - 15:34 Uhr »
 WOW !!!

Total schönes Foto mit toller Stimmung...   :-L)

Ich nehme an, Sandra hat dieses schöne Bild aufgenommen? ;D

LG
Nadja
« Letzte Änderung: 17. Sep 2007 - 15:37 Uhr von Nadja »
  • hilfreich

Offline Die_Grenzgaenger

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.006
Re: Alpenblumen
« Antwort #17 am: 17. Sep 2007 - 20:58 Uhr »
Hallo Nadja!

Da hast Du recht. Das musste ich einfach knipsen. Der Kogelsee funkelte so schön in der spätsommerlichen Sonne. Ein Traum.

Gruß Sandra

  • hilfreich

Offline Graddler

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 520
Re: Alpenblumen
« Antwort #18 am: 13. Apr 2008 - 21:31 Uhr »
Wald-Bingelkraut
Mercurialis perennis
(Wolfsmilchgewächse)

« Letzte Änderung: 09. Sep 2008 - 00:39 Uhr von Graddler »
  • hilfreich

Offline Graddler

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 520
Re: Alpenblumen
« Antwort #19 am: 07. Mai 2008 - 21:12 Uhr »
Alpen-Pestwurz
Petasites paradoxus
(Korbblütengewächse)
Auf humusarmen, steinigen Böden: Gerölle, Schutthalden, Wegränder, Ufer.

  • hilfreich

 





aktuell online:
Bilder und Videos • 35.067
Themen •   5.306
Beiträge • 48.016

weitere
Informationen:


FAQ •••
FORUM •••
DATENSCHUTZ •••
IMPRESSUM •••

(V.12.7) © alpic.net und Autoren 2001 - 2018 nach oben