Alpenblumen  (gelesen 63493 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.642
Alpenblumen
« am: 22. Sep 2005 - 16:18 Uhr »
Zwergalpenrose
Rhodothamnus chamaecistus
(Heidekrautgewächse)

geschützt!
« Letzte Änderung: 06. Okt 2005 - 23:39 Uhr von kalle »
  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.642
Re:Alpenblumen
« Antwort #1 am: 22. Sep 2005 - 16:30 Uhr »
diese alpenblume kann ich leider nicht zuordnen. kann mir dabei vielleicht jemand behilflich sein?
dachte zuerst es sei das "prächtige ochsenauge", aber das kommt bei uns ja eigentlich gar nicht vor?
« Letzte Änderung: 06. Okt 2005 - 23:40 Uhr von kalle »
  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.642
Re:Alpenblumen
« Antwort #2 am: 22. Sep 2005 - 16:38 Uhr »
Schwalbenwurz-Enzian
Gentiana asclepiadea
(Enziangewächse)

geschützt!
« Letzte Änderung: 06. Okt 2005 - 23:41 Uhr von kalle »
  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.642
Re:Alpenblumen
« Antwort #3 am: 22. Sep 2005 - 16:51 Uhr »
Margherite
« Letzte Änderung: 06. Okt 2005 - 23:41 Uhr von kalle »
  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.642
Re:Alpenblumen
« Antwort #4 am: 22. Sep 2005 - 22:54 Uhr »
Dunkle Akelei
Aquilegia atrata
(Hahnenfußgewächse)

geschützt!
« Letzte Änderung: 06. Okt 2005 - 23:41 Uhr von kalle »
  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.642
Re:Alpenblumen
« Antwort #5 am: 22. Sep 2005 - 22:59 Uhr »
Wolfsmilch
Euphorbia amygdaloides
(Wolfsmilchgewächse)
« Letzte Änderung: 08. Feb 2015 - 19:03 Uhr von kalle »
  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.642
Re:Alpenblumen
« Antwort #6 am: 22. Sep 2005 - 23:04 Uhr »
Schwalbenwurz
Vincetoxicum hirundinaria
(Schwalbenwurzgewächse)
« Letzte Änderung: 06. Okt 2005 - 23:42 Uhr von kalle »
  • hilfreich

Offline Rainer

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 44
    • Rainer´s  Fotoseite
Re: Alpenblumen
« Antwort #7 am: 28. Okt 2006 - 15:19 Uhr »
Ich habe beim sortieren der Herbstbilder 06 diesen Enzian gefunden.
Normal würde ich sagen „Grossglockiger Enzian“ (Gentiana clusii) aber im Oktober habe ich den noch nie gesehen. Höchsten noch bis August.
12. Oktober auf dem Weg zum Falschkogel.
Kann das sein? Gruß Rainer
  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.642
Re: Alpenblumen
« Antwort #8 am: 28. Okt 2006 - 21:57 Uhr »
mir sind in den letzten tagen einige blumen untergekommen, von denen ich dachte, dass die lediglich im frühling blühen...  :o also entweder stimmt mit meinen augen was nicht, oder die blumen haben ihre blütezeit verlegt... ??? :-\
  • hilfreich

Offline strauchdieb

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 81
    • Alpenblumen
Re: Alpenblumen
« Antwort #9 am: 29. Okt 2006 - 14:59 Uhr »
Ist halt der zweite Frühling. Gibt's ja auch nur bei männlichen Exemplaren ;D


Gruß, SD
  • hilfreich