Der Lech  (gelesen 7696 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thom

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 159
    • www.festivaltour.de
Re:Der Lech
« Antwort #20 am: 26. Sep 2013 - 22:30 Uhr »
 :o grandioses Bild!!!
  • hilfreich

Wagner Alex

  • Gast
Re:Der Lech
« Antwort #21 am: 27. Sep 2013 - 07:59 Uhr »
Danke! Es freut mich, wenn Aufnahmen gefallen.

Wenn nicht, dann freue ich mich über konstruktive, hilfreiche Kritik.  :-L)
  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.719
Der Lech
« Antwort #22 am: 18. Mär 2018 - 10:52 Uhr »
der Lech und seine weitläufigen Kies- und Schotterbänke
Das Frühjahr steht vor der Tür und mit den ersten warmen Temperaturen kommen auch die Wildwassersportler und die Grill- und Picknickgesellschaften wieder in großer Zahl an den Gebirgsfluss Lech und seine weit ausladenden Schotterbänke.

Aber auch der Beginn der Brutsaison von Flussregenpfeifer und Flussuferläufer fallen in diesen Zeitraum. Diese Vögel nisten auf den üblicherweise freien Schotterflächen und bauen ihre Nester in kleinen Gruben und Vertiefungen. Hier liegen die gefleckten Eier dann, vermeintlich perfekt getarnt. Die menschlichen Besucher der Schotterbänke zerstören dabei oft unwissentlich die Gelege. Der Naturpark Tiroler Lech hat deshalb ein Projekt zur Besucherlenkung und der ökologischen Information zum Schutz der naturnahen Flusslandschaft erarbeitet.

LINK

Rushhour auf den Schotterbänken des Lechs
  • hilfreich

Tags: