B179 - Fahrverbote Winter 2019/20

Was ist das für eine Blume?  (gelesen 23809 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.928
Was ist das für eine Blume?
« am: 04. Okt 2005 - 18:08 Uhr »
hallo

kann diese blume leider nicht bestimmen, vielleicht kennt sie ja einer von euch?
« Letzte Änderung: 06. Okt 2005 - 23:36 Uhr von kalle »
  • hilfreich

livocatra

  • Gast
Re:Was ist das für eine Blume?
« Antwort #1 am: 04. Okt 2005 - 18:24 Uhr »
Mein Bestimmungsbuch, das so schwer ist, dass ich mir immer zweimal überlege, ob ich es in den Rucksack stecke, sagt, dass das ist ein Buschwindröschen ist. Anemone nemorosa, ein Hahnenfußgewächs.  Wächst u.a. in Laub- und Nadelwäldern und auf Bergwiesen, bis in den September hinein.
« Letzte Änderung: 04. Okt 2005 - 18:25 Uhr von rps »
  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.928
Re:Was ist das für eine Blume?
« Antwort #2 am: 04. Okt 2005 - 18:36 Uhr »
na das ging ja fix :o

bin nämlich gerade dabei den bereich alpenblumen auf der hauptseite einzurichten. beim durchstöbern meiner ganzen bilddatenbank purzeln dann immer wieder blumen heraus, die ich nicht kenne und auch nicht bestimmen kann.

aber da du ja ein so dickes und schweres blumenbuch besitzt, wirst du mir bestimmt öfter mal weiterhelfen, stimmts... ;)

danke nochmal
« Letzte Änderung: 20. Sep 2015 - 20:53 Uhr von kalle »
  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.928
Re:Was ist das für eine Blume?
« Antwort #3 am: 04. Okt 2005 - 19:21 Uhr »
ich schon wieder... :-\

hab hier noch so ein pflänzchen, bei dem es mit der bestimmung nicht so recht hinhauen will...
« Letzte Änderung: 06. Okt 2005 - 23:37 Uhr von kalle »
  • hilfreich

livocatra

  • Gast
Re:Was ist das für eine Blume?
« Antwort #4 am: 04. Okt 2005 - 19:38 Uhr »
Ich würde sagen, das gelbe Unkraut ist ein Ochsenauge (Buphthalum salicifolium). Allerdings kann ich die Blattspitzen auf dem Foto im Bestimmungsbuch nicht so richtig erkennen. Bin mir aber ziemlich sicher.
« Letzte Änderung: 05. Okt 2005 - 08:55 Uhr von rps »
  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.928
Re:Was ist das für eine Blume?
« Antwort #5 am: 05. Okt 2005 - 13:40 Uhr »
an dieser stelle wieder meinen herzlichen dank, an ralf :)

und weiter geht es mit den "von-mir-nicht-bestimmbaren" pflanzen... ;D

ich glaube, dass es sich hier um eine hornkrautart handelt. allerdings weiß ich nicht genau welche...???
« Letzte Änderung: 06. Okt 2005 - 23:38 Uhr von kalle »
  • hilfreich

livocatra

  • Gast
Re:Was ist das für eine Blume?
« Antwort #6 am: 05. Okt 2005 - 20:32 Uhr »
Der Blüte nach ist das die Große Sternmiere (Stellaria holostea), ein Nelkengewächs.
  • hilfreich

Offline Tiago

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 33
Re: Was ist das für eine Blume?
« Antwort #7 am: 28. Mai 2006 - 21:41 Uhr »
stimmt mit : Große Sternmiere

link: http://flora.nhm-wien.ac.at/Seiten-Arten/Stellaria-holostea.htm
  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.928
Was ist das für eine Blume?
« Antwort #8 am: 20. Jun 2006 - 12:47 Uhr »
hallo liebe blumenfreunde,

habe wieder einmal eine nicht zuordenbare blume gefunden...

danke :-L)
  • hilfreich

Offline flosaa

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 100
Re: Was ist das für eine Blume?
« Antwort #9 am: 20. Jun 2006 - 14:13 Uhr »
es könnte so eine art rose - röschen oder eine berganemone sein.

aber i bin mir nicht ganz sicher
  • hilfreich

Tags: alpenblumen | bestimmung | pflanzen | 
 





aktuell online
Bilder • 36.004
Themen •   5.464
Beiträge • 49.600


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.12) © alpic.net und Autoren 2001 - 2019 nach oben