Fernsehsender "Servus TV" macht dicht  (gelesen 819 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline oliver

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 2.356
    • Alpine Wanderpfa.de
  • hilfreich

Offline Lampi

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.304
    • Touren by Lamл[tm]
Re: Fernsehsender "Servus TV" macht dicht
« Antwort #1 am: 04. Mai 2016 - 17:07 Uhr »
Das war das Einzig Gescheite aus dem Hause Mateschitz :-(

Scheiße!
  • hilfreich

Offline Chris

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.280
Re: Fernsehsender "Servus TV" macht dicht
« Antwort #2 am: 05. Mai 2016 - 10:19 Uhr »
Heute stand in der Zeitung, dass Servus TV nun doch fortgesetzt wird.
  • hilfreich

Offline oliver

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 2.356
    • Alpine Wanderpfa.de
Re: Fernsehsender "Servus TV" macht dicht
« Antwort #3 am: 05. Mai 2016 - 14:38 Uhr »
Hier noch ein passender Artikel dazu.
  • hilfreich

Offline FalscherHase

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.571
Re: Fernsehsender "Servus TV" macht dicht
« Antwort #4 am: 05. Mai 2016 - 15:10 Uhr »
schwierig, schwierig... klingt ja fast so, als ob die Belegschaft keinen Betriebsrat möchte, vielleicht lieber ohne Betriebsrat weiterarbeiten als gar nicht...? Mit Red Bull als Finanzier des Senders hat das Ganze meiner Ansicht nach sowieso einen unguten Beigeschmack.
« Letzte Änderung: 05. Mai 2016 - 15:14 Uhr von FalscherHase »
  • hilfreich

Nic

  • Gast
Re: Fernsehsender "Servus TV" macht dicht
« Antwort #5 am: 06. Mai 2016 - 06:39 Uhr »
Einer der ganz wenigen Sender mit Niveau. Schade.
  • hilfreich

Offline Schorsch_KFB

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 283
Re: Fernsehsender "Servus TV" macht dicht
« Antwort #6 am: 06. Mai 2016 - 08:46 Uhr »
Geile Methoden: Mitarbeiter wollen Betriebsrat gründen - Mateschitz ärgert sich - dann schließ ich halt den kompletten Laden zu - Mitarbeiter äußer, sie wollten das in der Mehrheit eh nicht - Mateschitz sagt Unternehmensschließung ab

Willkommen im kapitalistischen 21. Jahrhundert!
  • hilfreich

Offline Frank72

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 42
    • Ab mit den Kindern in die Berge!
Re: Fernsehsender "Servus TV" macht dicht
« Antwort #7 am: 09. Mai 2016 - 22:12 Uhr »
> Mit Red Bull als Finanzier des Senders hat das Ganze meiner Ansicht nach sowieso einen unguten Beigeschmack.

Inwiefern? Ich kann mich nicht erinnern, dass in den vielen guten Bergfilmen oder -dokus staendig "Trinken Sie Red Bull" eingeblendet war. Und ob man sich die "Hausberichte" ueber von Red Bull gesponsorte Veranstaltungen anschaut oder nicht, ist ja jedem selbst ueberlassen.

Oder hat der VFL Wolfsburg auch einen schlechten Beigeschmack, weil er von VW finanziert wird? Oder die "Telekom Baskets Bonn"? Oder die "Biolectra 24h Trophy"?

Privatfernsehen ist nun mal werbe- oder sponsorenfinanziert. Genau wie quasi der gesamte Sport. Dass Red Bull da schlimmer oder besser ist als irgendeine andere Firma ist, die sich in dem Bereich engagiert, wuerd ich nicht sagen.


Tags: servustv | fernsehsender | fernsehen | österreich |