Kontrollen am Schrecksee  (gelesen 1961 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.799
Re: Kontrollen am Schrecksee
« Antwort #20 am: 18. Mär 2018 - 10:23 Uhr »
Inzwischen genießt der Schrecksee internationale Bekannt- und Beliebtheit  ;D

  • hilfreich

Offline Lampi

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.321
    • Touren by Lamл[tm]
Re: Kontrollen am Schrecksee
« Antwort #21 am: 18. Mär 2018 - 20:06 Uhr »
So international ist das jetzt nicht, der "Dreamer" wohnt m.W. irgendwo in Deutschland und Frankreich. Zwischenrein spricht er französisch, was auf einen ausgewiesenen Nachkommen eines Ex- Kolonialherren schließen lässt.
  • hilfreich

Offline kalle

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 4.799
Re: Kontrollen am Schrecksee
« Antwort #22 am: 19. Jun 2018 - 07:13 Uhr »
  • hilfreich

Offline Bergfex33

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 2.242
Re: Kontrollen am Schrecksee
« Antwort #23 am: 19. Jun 2018 - 10:19 Uhr »
Ist doch gut wenn da mal durchgegriffen wird :-L)

Offline Kristian

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.531
Re: Kontrollen am Schrecksee
« Antwort #24 am: 05. Jul 2018 - 17:53 Uhr »
Aktuell: Das es die Presse nie lernt, in der Schutzgebietsverordnung nachzulesen, was tatsächlich erlaubt und verboten ist. Ich habe auch schon bessere Mundarttexte gelesen.  Hoffen wir, dass es bei der Allgemeinheit ankommt, dass da oben kein Campingplatz und keine Partiemeile ist und das dezentes Biwakieren im felsnahen Bereich nach wie vor erlaubt ist.

Mein Tipp: Wer unbedingt dort zelten will, soll das auf der Grasfläche knapp südlich vom Kugelhorngipfel tun. Wenige Meter auf TIROLER BODEN!!. Wenn dort alles sauber hinterlassen wird, wird das kaum einen stören. Ist zwar auch rechtlich fraglich, aber die Tiroler Kalkmützen sind mit Motorräder lasern schon gut ausgelastet. Also werden die da oben kein Stress machen. Vorteil von diesem Platz: Morgensonne und schöner Blick hinab zum "schönsten Bergsee der Alpen"
  • hilfreich

Offline Lampi

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.321
    • Touren by Lamл[tm]
Re: Kontrollen am Schrecksee
« Antwort #25 am: 06. Jul 2018 - 08:46 Uhr »
Was ein ZELT dort oben soll. ist mir aber auch unklar, Wölfe und Bären gibt es keine, bei schönem Wetter kann man sich da auch mit einem Biwaksack ablegen. Und da sagt bestimmt keiner was.
  • hilfreich

Tags: schrecksee | hinterstein | wildsee | 
 





aktuell online:
Bilder • 34.800
Themen •   5.285
Beiträge • 47.779

weitere
Informationen:


FAQ •••
FORUM •••
DATENSCHUTZ •••
IMPRESSUM •••

(V.12.3) © alpic.net und Autoren 2001 - 2018 nach oben