Aktion Saubere Berge  (gelesen 8770 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kauk

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.765
Aktion Saubere Berge
« am: 18. Sep 2012 - 23:05 Uhr »
Ich möchte euch einladen, ein neues Forumsprojekt zu starten.

Schon oft habe ich gedacht "eigentlich müsst man das alles mal mit runternehmen"...aber wie der Mensch meist so ist: die Bequemlichkeit siegt. Gestern auf dem Weg zum Sorgschrofen, kurz hinter den Zehrerhöfen am Beginn des Wanderwegs, ein Schild der Bergwacht:

Flaschen, Tüten und Papier,
sind den Bergen keine Zier.
Trägst Du sie gefüllt hierher,
trägst sie heimzu auch nicht schwer.


Warum nicht hab ich gedacht, zufällig hatte ich noch eine leere Tüte im Rucksack...gedacht getan: Von nun an wurde jeder Müll aufgehoben, den ich erblicken konnte.

Man braucht schon etwas Idealismus, wenn man teilweise alle paar Schritte anhalten und sich bücken muss, ein Gehrhythmus stellt sich da nicht ein. Vielleicht sollte man einen kleinen Beutel mitnehmen, den man sich bequem und geschickt am Rucksack befestigen kann. So kann die Tüte im Rucksack bleiben und der Müll ist schnell entsorgt.

Ich würde mich freuen, wenn sich der eine oder andere ebenfalls durchringen könnte um ab und zu mal ein bisschen "Müll ernten" zu gehen  :-L)! Spitze wären natürlich Bilder von den Erfolgen...vielleicht ist ja das eine oder andere Kuriosum dabei ;D.


Die Natur wird es dir danken!

Offline Kauk

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.765
Re: Aktion Saubere Berge - Sorgschrofen
« Antwort #1 am: 18. Sep 2012 - 23:10 Uhr »
Hier nun die erste Müllausbeute meinerseits. Etwas stutzig machte mich die zerbröselte Bergschuhsohle, die mich die Südflanke zum Zinkenrücken hochbegleitete ;D. Das ganze stammt aus dem Aufstieg zum Sorgschrofen, der Abstieg fand in Dunkelheit statt, da hab ich nix mehr gefunden 8).
« Letzte Änderung: 17. Okt 2012 - 23:01 Uhr von Kauk »
  • hilfreich

Offline Zwack

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 580
Re: Aktion Saubere Berge
« Antwort #2 am: 19. Sep 2012 - 06:29 Uhr »
SUPER IDEE !

Bin dabei.
  • hilfreich

Offline klaudi

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 33
Re: Aktion Saubere Berge
« Antwort #3 am: 19. Sep 2012 - 08:00 Uhr »
Spitze das das mehrere so sehen!!!!!!
Eigentlich lernt man ja schon den Kiddis nix weg zu werfen.So ist es oft schon erstaunlich das vielen Berggehern die Guazle Papierle zu schwer sind wieder mit Heim zu tragen.Unser Kleiner(damals ca. 5 Jahre)-schrie mal:Mama-a Saubär-verwundert was jetzt kommt- waren auch wieder Kaugummi oder Guazle Papierle weggeschmissen worden-da war a echter Saubär meinte er dann.
Also-wir sind auch dabei!!

Klaudi
  • hilfreich

Offline Elchi

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 291
Re: Aktion Saubere Berge
« Antwort #4 am: 19. Sep 2012 - 11:13 Uhr »
Hallo Kauk,

coole Aktion. Werde ab sofort einem Müllbeutel einen festen Platz in meinem Rucksack widmen.  :-L) :-L) :-L)

LG
Volker
  • hilfreich

Offline Thom

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 159
    • www.festivaltour.de
Re: Aktion Saubere Berge
« Antwort #5 am: 19. Sep 2012 - 13:49 Uhr »
Sers Kauk,

finde deinen Aufruf klasse!
Wir praktizieren das schon seit Jahren...
Hoffe, es finden sich noch weitere "Müllsammler"!

Grüße
  • hilfreich

Offline Kauk

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.765
Re: Aktion Saubere Berge - Sattelkopf, Schänzlekopf, Gaishorn, Rauhhorn
« Antwort #6 am: 22. Sep 2012 - 18:29 Uhr »
Danke für das positive Feedback!

Hier nun meine Ausbeute von den Touren am Donnerstag und Freitag. Auf dem Weg zum Gaishorn und Rauhhorn einiges zu finden, ich hätte aber mehr vermutet. Ärgerlich halt wirklich das offensichtlich Weggeworfene wie Becher, Tempos, Zigarettenstummel oder Zigarettenschachteln. Das mal ein Schnippsel von einem Riegel wegfliegen kann ok...nunja, muss jeder für sich wissen ;).
  • hilfreich

Offline Guatzle

  • Anwärter
  • Beiträge: 9
Re: Aktion Saubere Berge
« Antwort #7 am: 24. Sep 2012 - 16:12 Uhr »
Hallo, bin neu hier, aber die Aktion find ich super. Ich nehm neben einer kleinen Tüte auch immer einen Einmalhandschuh vom Discounter mit, da reduziert sich ein bißchen der Ekelfaktor. Auch meine ich, dass sich auf einem sauberen Platz der "Saubär" moralisch schwerer tut Müll liegen zulassen, als auf einem Platz der von vornherein schon verunreinigt ist.
  • hilfreich

Offline Kauk

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.765
Re: Aktion Saubere Berge - Hörnerrunde
« Antwort #8 am: 27. Sep 2012 - 00:10 Uhr »
Auf meiner Hörnerrunde konnte ich einiges zusammentragen, da ich recht in Eile war, blieb auch was liegen. Unter anderem Damenbinden (dafür zeigte der Regen die Funktionsweise gut, das Wasser wurde im Inneren gelartig gebunden ;D), eine am ruhigen Sigiswanger Horn. Auch eine zusammengequetschte alte Dose musste ich hier zurücklassen, die scharfen Kanten hätten meine Mülltüte wohl aufgeschlitzt. Am Rangiswanger Horn wurde ich nett gefragt, ob ich auch Pilze gesammelt hätte...für meine Antwort bekam ich dann ein Lob :).
  • hilfreich

Offline Snowfinchen

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 768
Re: Aktion Saubere Berge
« Antwort #9 am: 29. Sep 2012 - 18:20 Uhr »
passend zum Projekt ... der Drecksack

http://www.facebook.com/Umweltdrecksack

  :-L)
  • hilfreich

Tags: aktion saubere berge | abfall | müll | 
 





aktuell online
Bilder • 35.172
Themen •   5.312
Beiträge • 48.121


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.1) © alpic.net und Autoren 2001 - 2018 nach oben