Hochvogel  (gelesen 6443 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kristian

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.532
Hochvogel
« am: 18. Feb 2008 - 07:27 Uhr »
Waren gestern auf dem Hochvogel. Route Giebelhaus- Luitpoldhaus- Kreuzkopf, Weittal, Kaltwinklescharte, Normalweg, Kalter Winkel, Balkenscharte und zurück übers Luitpoldhaus zum Gieblehaus.

Verhältnisse: Könnten  kaum beser sein. Die Aufstiege sind gespurt. Die Südabfahrt vom Kreuzkopf bietet Firn, Kalter Winel und die Abfahrt von der Balkenscharte ins Bärgündle bietet trotz vorhandener Spuren noch genügend unberührten Pulver.

In der Südrinne und am Gipfelbau können Steigeisen hilfreich sein, sind aber nicht zwingend nötig. Insgesamt ist der gipfelanstieg mit den vorhandenen Spuren leichter und angenehmer als im Sommer.

Auch fast alle umliegenden Bergen wurden befahren. flächig verfahr aber nur der Wilde  von Ost und der  Kreuzkopf.


  • hilfreich

Offline Kristian

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.532
Re: Hochvogel
« Antwort #1 am: 18. Feb 2008 - 07:30 Uhr »
Wenn einem der Belag egal ist, ist auch die Abfahrt vom Gipfel möglich.
  • hilfreich

Offline Kristian

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.532
Re: Hochvogel
« Antwort #2 am: 18. Feb 2008 - 07:35 Uhr »
 :)
  • hilfreich

Offline mark

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 261
    • Alpine Wanderpfade
Re: Hochvogel
« Antwort #3 am: 18. Feb 2008 - 07:45 Uhr »
Ahhhh......welch ein Traum. Mal wieder herrliche Bilder Kristian, und das in meiner Lieblingsumgebung um den Hochvogel
 :-L)
Gruß Mark
  • hilfreich

Offline oliver

  • Administrator
  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 2.375
    • Alpine Wanderpfa.de
Re: Hochvogel
« Antwort #4 am: 25. Feb 2008 - 09:58 Uhr »
da kann ich mich nur anschließen... :-L)
  • hilfreich

Offline nuddy

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 102
    • Meine Touren und Bergbilder
Re: Hochvogel
« Antwort #5 am: 01. Mär 2008 - 11:28 Uhr »
Wie weit war die Strasse vom Hinterstein frei?
Gordon
  • hilfreich

Offline Kristian

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.532
Re: Hochvogel
« Antwort #6 am: 01. Mär 2008 - 17:49 Uhr »
Vor 14 Tagen war sie geräumt aber ab Eisenbreche schneebedeckt. Heute war sie nass aber schnee- und eisfrei.

Der Erste Bus fährt um 10.30 Uhr. radeln kann man eigentlich jede Zeit. Die Schwarzenberghütte ist  bewirtschaftet und man kann übernachten.

Der WR am LPH ist auch offen.
  • hilfreich

Offline Klaus

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 21
Re: Hochvogel
« Antwort #7 am: 01. Mär 2008 - 20:29 Uhr »
Hallo Kristian,

warst Du bei dem Sturm heute auf Skitour unterwegs oder bist Du nur zum Giebelhaus geradelt?

Gruß Klaus

  • hilfreich

Offline Kristian

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.532
Re: Hochvogel
« Antwort #8 am: 01. Mär 2008 - 20:40 Uhr »
war für den LWD Unterwegs und haben uns einfach nur die Situation angeschaut. Ein stück rumgelaufen. Fotos gemacht, In die Schneedecke geguckt und das wars
  • hilfreich

Tags:
 





aktuell online:
Bilder und Videos • 34.947
Themen •   5.295
Beiträge • 47.868

weitere
Informationen:


FAQ •••
FORUM •••
DATENSCHUTZ •••
IMPRESSUM •••

(V.12.6) © alpic.net und Autoren 2001 - 2018 nach oben