aktuelle Verhältnisse

Erhöhung der Parkplatzgebühren in Hindelang/Hinterstein  (gelesen 2452 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline revirii

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 167
Antw: Erhöhung der Parkplatzgebühren in Hindelang/Hinterstein
« Antwort #10 am: 07. Jul 2021 - 13:52 Uhr »
Und auch in Oberstdorf am Fellhorn wurden die Preise erhöht, da kostet es jetzt 9€ pro Tag (höhö, 1€ weniger als Hinterstein...). Wies der Zufall so will, zeigten alle Automaten "Zur Zeit keine (Bar)Zahlung möglich" an. Liegts an der Uhrzeit (vor 6)? Ja... und nu? Die Gangster Parkster-App installieren?  ??? Ich hab dann einfach einen Zettel unter die Frontscheibe gelegt, mit der Meldung der Automaten - als ich wieder unten war, gabs zumindest kein Knöllchen...

Letztens wieder: vor 6 Uhr dagewesen, Automaten wieder mit derselben Anzeige. Foto vom Automaten gemacht, Zettel platziert, kein Knöllchen o.ä. Da steht dann noch:

"Außerhalb der gebührenpflichtigen Zeit, die Öffnungszeiten können über die Info-Taste abgerufen werden"

Tja... wenn man zu früh aufkreuzt, ist der Parkplatz offiziell noch nicht geöffnet und man kann nicht bezahlen.

https://www.oberstdorf.de/information/unterwegs/parken.html - für Faistenoy:

Zitat
Parkgebühr: 1 Tag 9 €
Höchstparkdauer: 1 Tag
Nachtparkverbot von 22 Uhr bis 06 Uhr

Eigentlich stellt man sein Auto also während des Nachtparkverbots ab. Gleichzeitig stehen aber 20-40 andere Autos schon da. Die sind doch...  :ohmann:
  • hilfreich

Offline revirii

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 167
Antw: Erhöhung der Parkplatzgebühren in Hindelang/Hinterstein
« Antwort #11 am: 04. Jun 2022 - 18:25 Uhr »
Tja, wenn man meint, schlimmer kanns nicht werden... Die Parkplätze im Ort Hinterstein haben jetzt Öffnungszeiten: erst ab 7 Uhr. Wer vorher kommt, kann zumindest nicht mit Bargeld einen Parkschein lösen. Ob das mit der Parkster-App noch geht? Keine Ahnung, aber sollte eigentlich nicht.

Ich war heuer schon mal in Hinterstein, da gab es noch einen Parkschein. Heute morgen dann: "Bezahlung zur Zeit nicht möglich. Siehe Hinweisschild." Welches Schild von den gefühlt 25?

Bei der Rückkehr hing dann folgender Zettel am Auto:



Na herzlichen Dank. Warum machen die die Parkplätze nicht einfach dicht? Und schon gibts keinen Verkehr mehr. Ach so, ja, wird an den sprudelnden Einnahmen liegen...

Offline Lampi

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.625
    • Touren by Lamл[tm]
Antw: Erhöhung der Parkplatzgebühren in Hindelang/Hinterstein
« Antwort #12 am: 07. Jun 2022 - 10:50 Uhr »
Ob das mit der Parkster-App noch geht? Keine Ahnung, aber sollte eigentlich nicht.
Dann löse das Ticket halt erst nach 7 mit der App.
  • hilfreich

Offline revirii

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 167
Antw: Erhöhung der Parkplatzgebühren in Hindelang/Hinterstein
« Antwort #13 am: 08. Jun 2022 - 14:25 Uhr »
hm, das wäre natürlich die Idee, bzw. via SMS müsste das auch gehn. dann darf nur vor 7 niemand kontrollieren...  ;D
  • hilfreich

Offline Levan

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 2.205
Antw: Erhöhung der Parkplatzgebühren in Hindelang/Hinterstein
« Antwort #14 am: 09. Jun 2022 - 16:19 Uhr »
Vor 7? Lohnt sich wohl nicht, wer geht schon so früh auf den Berg? Außer wir von alpic.net natürlich ;D
« Letzte Änderung: 09. Jun 2022 - 16:22 Uhr von Levan »
  • hilfreich

Offline revirii

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 167
Antw: Erhöhung der Parkplatzgebühren in Hindelang/Hinterstein
« Antwort #15 am: 10. Jun 2022 - 14:26 Uhr »
Kleines Update: mittlerweile hab ich Post bekommen, von der Stadt Sonthofen, die wohl das ganze Prozedere übernimmt. Ums kurz zu machen: 40€.  :down:

Die Kontrolle fand wohl kurz nach 7 und erneut um kurz nach 10 Uhr statt (also ist um die frühe Uhrzeit definitiv jemand unterwegs). Kein Parkschein, Fahrzeug hat sich nicht bewegt (Ventilstellung rechts etc..., ohne Witz), länger als 3 Stunden (deswegen wohl die 40€). Natürlich zig Paragraphen und "freundliche" Formulierungen (wenn sie dies und das nicht tun, dann, ja dann, KÖNNTE es schlimmer/teurer werden etc.). Und natürlich hat man nur eine Woche Zeit, sich zu äußern.

Werd ich machen und da mal nachfragen. Und auch wegen der Parkster App nachhaken - die scheint in dem Fall ggf eine mögliche Lösung (danke, Lampi) zu sein (auch wenn Kristian das kritisch sieht, ich auch, Datensammler...), man muss halt so um 7 rum einen guten Empfang haben. Wenn die Maßnahmen aber derart leicht auszutricksen wären, dann...  ::)
  • hilfreich

Offline Bergfex33

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 2.847
Antw: Erhöhung der Parkplatzgebühren in Hindelang/Hinterstein
« Antwort #16 am: 11. Jun 2022 - 16:51 Uhr »
Warum nicht kostenlos in Bad Hindelang parken und mit dem Radl zum Giebelhaus usw. :idee:
  • hilfreich

Offline revirii

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 167
Antw: Erhöhung der Parkplatzgebühren in Hindelang/Hinterstein
« Antwort #17 am: 12. Jun 2022 - 19:22 Uhr »
Das ist soooo viel weiter, und außerdem müsste ich mein Verhalten ändern. Das geht ja gar nicht!  ;) ;D
  • hilfreich

Offline Lampi

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.625
    • Touren by Lamл[tm]
Antw: Erhöhung der Parkplatzgebühren in Hindelang/Hinterstein
« Antwort #18 am: 13. Jun 2022 - 11:14 Uhr »
 :bravo

Nicht nur das Verhalten, sogar die Gewohnheiten.

Und in dem Wort steckt ja "wohnen". Und wer will schon ständig umziehen?
Denn 3 x umgezoren == 1 x abgebrannt
  • hilfreich

Tags:
 



SimplePortal 2.3.7 © 2008-2022, SimplePortal