Notrufapp SOS EU ALP

Hanauer Hütte (Winterraum) - Lechtaler Alpen  (gelesen 10076 mal)

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Snowfinchen

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 770
Hanauer Hütte (Winterraum) - Lechtaler Alpen
« am: 29. Nov 2012 - 19:50 Uhr »
Lage: Die Hanauer Hütte (1.922 m) befindet sich am Ende des Angerletals. Der Zustieg - gerade im Winter - dürfte vermutlich von Boden aus am einfachsten sein (unterhalb der Hütte wird sogar - ohne jegliche Wertung der Lawinengefährdung - ein Winterweg ausgewiesen). Das Winterlager ist ostseitig im Erdgeschoss der Hütte selbst. Aufgrund der guten Beschilderung an der Hütte selbst, dürfte das Finden des Zugangs keine weiteren Probleme bereiten  ;D

Zutritt zum Winterraum: Ausserhalb der Saison steht das Winterlager zur Verfügung. Das Winterlager ist unverschlossen.
Jedoch klemmt der Mechanismus heftigst, sodass das Öffnen einen erheblichen Kraftakt erfordert  :o

Allgemeines: Beim Betreten des Winterraumes steht man schon in der guten Stube  ;D genialer Ofen (hatte noch nie so schnell kochendes Wasser!), Tisch, Eckbank und Stühle. Rechter Hand gehts zu den Lagern. Diese Räumlichkeit kann durch einen Vorhang "abgetrennt" werden, was beim Heizen auch absoluten Sinn macht! Aufgrund der Grösse des Ofens und der Nähe zur Eingangstür wird´s leider nur direkt vor dem Ofen gemütlich warm  ::) aber es sind ja vier Stühle vorhanden, mit denen man sich direkt davor setzen kann!
Laut Angabe auf der DAV-Hüttensuchen-Seite stehen insgesamt 14 Lager zur Verfügung. Dürfte im Kuschelmodus hinhauen  ;D

Kochen: Geschirr, Besteck, Tassen, Gläser, Töpfe waren bei unserem Besuch ausreichend vorhanden.
Plastikschüssel, Geschirrtücher, Spüli usw. zum spülen sind vorhanden.
Müll - wie immer - selbst rauf geschleift und au selbst wieder mit runter!!!

Wasser: Zum Wassertransport stehen leider lediglich Töpfe und ein Teekessel (Volumen geschätzte 2 L) zur Verfügung. Nachdem die Quelle doch a Stückle entfernt liegt, ist meine Empfehlung an dieser Stelle, selbst einen Wassersack mit zunehmen.
Die Quelle befindet sich südlich der Hütte (einfach a bissi den Weg entlang laufen) ...

Holz: Holz sollte oben sein (evtl. im Spätfrühjahr mal bei der Sektion bzw. Hüttenwirt anfragen). Verwahrt ist dieses vor dem Eingang des Winterraums. Dumm war eher die Stapeltechnik  ::) Unten gutes Holz oben eher ... naja  ;D Äxte sind vorhanden!

Das stille Örtchen: Befindet sich freistehend nordseitig der Hanauer Hütte. Rest siehe Bildle   ::)

Bezahlung: Mal wieder ist nur bares wahres  ;D Einfach 5 € pro Nacht und Nase in den Rucksack packen  :-L)

DAV Sektion: Hanau

Unser Gesamteindruck: Uriges und gemütliches Winterlager, bei dem sich die Besucherfrequenz im Winter laut Hüttenbuch eher im Rahmen hält!
Aber allein scho die Landschaft isch genial  :-L)
« Letzte Änderung: 30. Nov 2012 - 15:05 Uhr von Snowfinchen »
  • hilfreich

Offline Max

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 1.490
Re: Hanauer Hütte (Winterraum) - Lechtaler Alpen
« Antwort #1 am: 30. Nov 2012 - 08:14 Uhr »
Wie immer ein toller und informativer Beitrag!

So ne Hüttenraumaktion ist schon ne feine Sache, muss ich mir jetzt dann doch selber mal geben...

Viele Grüße, Max
  • hilfreich

Offline Johannes

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 127
    • Bergtouren, Klettersteige, uvm.
Re:Hanauer Hütte (Winterraum) - Lechtaler Alpen
« Antwort #2 am: 09. Dez 2013 - 22:15 Uhr »
Der neue "Winterraum"  der Hanauer Hütte ist seit ein paar Wochen fertig. Am Wochenende waren wir zu Gast  :) Wirklich eine gelungene Hütte! Besonders der Ausblick aus dem Schlafraum an so einem Traumtag wie gestern ist jeden Meter Aufstieg wert  :-L) Anbei ein paar Eindrücke vom Wochenende.

Zu den Bedingungen: Der Aufstieg von Boden bis zur Hanauer Hütte war durchgehend mit Splitboard/Schneeschuhen möglich. Eine Spur ist jetzt auch angelegt  ;)

P.S.: Der alte Winterraum wie oben beschrieben ist mittlerweile verschlossen.

Mehr dazu die Tage wie immer hier...
  • hilfreich

Offline bergfuehrer

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 511
Re:Hanauer Hütte (Winterraum) - Lechtaler Alpen
« Antwort #3 am: 10. Dez 2013 - 16:40 Uhr »
hanauer hüttendorf und ein winterraum, wieviele hütten gibt es? ? ich war länger nicht da.
mfg
hermann 
  • hilfreich

Offline Schorsch_KFB

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 292
Re:Hanauer Hütte (Winterraum) - Lechtaler Alpen
« Antwort #4 am: 10. Dez 2013 - 18:19 Uhr »
zwei, normale hütte und der winterraum -  und die Kapelle
  • hilfreich

Offline Snowfinchen

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 770
Re:Hanauer Hütte (Winterraum) - Lechtaler Alpen
« Antwort #5 am: 10. Dez 2013 - 20:52 Uhr »
zwei, normale hütte und der winterraum -  und die Kapelle

 ??? und das Klo  ???

Oder ist das dem neuen Winterhüttle zum Opfer gefallen  ???

Also ... normale Hütte .... Winterhütte .... Kapelle .... Klo  ;D
  • hilfreich

Offline Schorsch_KFB

  • alpic.Mitglied
  • Beiträge: 292
Re:Hanauer Hütte (Winterraum) - Lechtaler Alpen
« Antwort #6 am: 11. Dez 2013 - 07:22 Uhr »
zwei, normale hütte und der winterraum -  und die Kapelle

 ??? und das Klo  ???

Oder ist das dem neuen Winterhüttle zum Opfer gefallen  ???

Also ... normale Hütte .... Winterhütte .... Kapelle .... Klo  ;D

Hmm, das hab ich übersehen und auch net aufgezählt - wird langsam voll da oben...
  • hilfreich

Offline pfiff_1

  • Anwärter
  • Beiträge: 4
    • Hanauer Hütte
Re:Hanauer Hütte (Winterraum) - Lechtaler Alpen
« Antwort #7 am: 28. Dez 2013 - 01:18 Uhr »
Der Vollständigkeit halber sollte erwähnt werden, dass es das alte Winterklo nicht mehr gibt.
Im Inneren der Winterhütte befindet sich eine Toilette.
Somit gehören die Zeiten der Vergangenheit an, wo man erst das Sch...haus freischaufeln musste.
  • hilfreich

Tags: winterraum | hanauer hütte | winterlager | parzinn | boden | angerletal | 
 





aktuell online
Bilder • 35.908
Themen •   5.445
Beiträge • 49.388


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.11) © alpic.net und Autoren 2001 - 2019 nach oben