Außerfern/Allgäu-Portal

alpin => Hütten und Almen => Winterräume => Thema gestartet von: Lampi am 30. Dez 2015 - 21:25 Uhr

Titel: Relativ dringende Frage zur Amberger Hütte
Beitrag von: Lampi am 30. Dez 2015 - 21:25 Uhr
Ich habe mal eine relativ dringende Frage zum Winterraum

http://www.tirol.at/reisefuehrer/sport/wandern/alpenvereinshuetten/a-amberger-huette meint

Zitat
Winterraum 14 Plätze, nicht beheizbar

Ist das wahr - oder schwindeln die hier damit niemand auf die Idee kommt .... ?

Wir fahren am 2.1. hin, gehen in Halbpengsion bis 6.1., wollen aber noch einen Tag anhängen.
Titel: Re: Relativ dringende Frage zur Amberger Hütte
Beitrag von: Lampi am 29. Nov 2016 - 21:23 Uhr
Kann das jetzt beantworten. Das mit dem "Nicht beheizbar" ist, wie nicht anders zu erwarten, eine Ente.
Titel: Re: Relativ dringende Frage zur Amberger Hütte
Beitrag von: Grimpeur am 30. Nov 2016 - 20:02 Uhr
ne totale Ente ::) :no(. Man(n) kann sogar mit der Elektrokochplatte elektrisch "heizen". So wars zumindestens anno November 2015. Aber einen Korkenzieher fürs Flascherl Vino gabs leider nicht  :down: :ohmann:

VG
Grimpeur

Kann das jetzt beantworten. Das mit dem "Nicht beheizbar" ist, wie nicht anders zu erwarten, eine Ente.
Titel: Re: Relativ dringende Frage zur Amberger Hütte
Beitrag von: FalscherHase am 30. Nov 2016 - 22:44 Uhr
... also Glüh- ohne Wein!  ;D
Titel: Re: Relativ dringende Frage zur Amberger Hütte
Beitrag von: Grimpeur am 01. Dez 2016 - 20:38 Uhr
14 Promill haben auch so GEHEIZT :o ;D :-L) :prost: :tanzen: :laola:

... also Glüh- ohne Wein!  ;D