Bergsport und Corona?
START     »     Touren & Ziele     »    Ammergauer Alpen    »    Gumpenkarspitze


Gumpenkarspitze


TOURENKARTE gesamt   SUCHE IM TOURENARCHIV



Gumpenkarspitze
Geiselstein und Gumpenkarspitze (re.)

Schwierigkeitsgrad




T5 - anspruchsvolles Alpinwandern


Charakter
Oft weglos. Einzelne einfache Kletterstellen. Exponiert, anspruchsvolles Gelände, steile Schrofen. Apere Gletscher und Firnfelder mit Ausrutschgefahr
Anforderung
Bergschuhe. Sichere Geländebeurteilung und sehr gutes Orientierungsvermögen. Gute Alpinerfahrung im hochalpinen Gelände. Elementare Kenntnisse im Umgang mit Pickel und Seil



Gruppe
Ammergauer Alpen
Höhe
1918 m
Hütte(n)
Kenzenhütte
Talort(e)
Halblech

 


T O U R E N I N F O



Die Gumpenkarspitze wurde früher "Hohe Wand" genannt, erst in der Ausgabe der topografischen Karte von Bayern von 1936 wird sie als Gumpenkarspitze erwähnt.
Autor: Alpenspezi





Derzeit keine weiteren Informationen verfügbar!








weitere Ergebnisse für Gumpenkarspitze auf alpic.net

ausgesuchter Beitrag zur Tour Gumpenkarspitze im Forum
Suchergebnisse für Infos und Tourenbeschreibungen zum Begriff Gumpenkarspitze im Forum
Treffer in der Bildersuche für den Begriff Gumpenkarspitze aufrufen












Aufrufe: 641

aktuell online
Bilder • 36.974
Themen •   5.553
Beiträge • 50.604


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.15) © alpic.net und Autoren 2001 - 2020 nach oben