START     »     Touren & Ziele     »    Ammergauer Alpen    »    Hochjoch


Hochjoch

(Kohlbergjoch)


Das Hochjoch steht als mächtiger Vorbau westlich der Kohlbergspitze als bewaldete Schulter über dem Ort Bichlbach und dem Heiterwanger See.

 ANSICHTEN   KOMMENTARE [0]   TOURENKARTE gesamt   SUCHE IM TOURENARCHIV



Hochjoch
das Hochjoch (links) und die Kohlbergspitze

Schwierigkeitsgrad




T3 - anspruchsvolles Bergwandern


Charakter
Weg am Boden nicht unbedingt durchgehend sichtbar. Ausgesetzte Stellen können mit Seilen oder Ketten gesichert sein. Eventuell braucht man die Hände für die Unterstützung des Gleichgewichtes. Zum Teil exponierte Stellen mit Absturzgefahr, Geröllflächen, weglose Schrofen
Anforderung
Gute Trittsicherheit notwendig. Gute Trekkingschuhe. Durchschnittliches Orientierungsvermögen. Elementare alpine Erfahrung



Gruppe
Ammergauer Alpen
Höhe
2019 m
Hütte(n)
keine od. saisonal nicht bewirtschaftet
Talort(e)
Bichlbach

 


T O U R E N I N F O




*** Kleine und teils nur schwach erkennbare Steige; Orientierungsvermögen wichtig

Bichlbach Fuchsfarm Südflanke Nieder,- Mitter- und Hochjoch

Vom kostenlosen Parkplatz an der Almkopfbahn gegen Nordwesten über die Geleise und gleich rechts abbiegen zur darauf folgenden Verzweigung. Geradeaus auf einen geschotterten Wirtschaftsweg und Anstieg in Richtung des sichtbaren Tobels des Kehrtals. Ein Wegweiser deutet nach links in den Wald hinauf. Der Pfad ist hier nur schlecht erkennbar, an den Bäumen sind aber immer wieder rote Farbkleckse auszumachen. Die Orientierung bleibt aber weiterhin gefordert.

Teils nur fußbreit und sehr steil geht es durch die Südflanke durch den knorrig urigen Wald. Mit zunehmender Höhe wird auch das Gelände alpiner und der Wald lichter. Zuletzt durch Latschengassen gegen Nordwesten in Richtung Niederjoch. Holzpflöcke dienen an der Freifläche als Markierungen, die etwas versteckt liegende Gasse zum Gratanstieg in Richtung Mitterjoch mündet direkt in Falllinie eines unbeschrifteten Wegweisers an der Grathöhe ein. Das Mitterjoch bildet lediglich eine kahle Kuppe aus. Zum Hochjoch führen weitere, etwas weiträumigere Latschengassen.

Vom Mitter- und Hochjoch bieten sich imposante Blicke in die mächtige Nordwand der Kohlbergspitze. Ebenfalls beeindruckend sind die Ausblicke auf den Heiterwanger- und Plansee, sowie die schroffen Abstürze des Tauern mit dem direkt dahinter eingebetteten Reuttener Talkessel.





Derzeit keine weiteren Informationen verfügbar!








weitere Ergebnisse für Hochjoch auf alpic.net

ausgesuchter Beitrag zur Tour Hochjoch im Forum
Suchergebnisse für Infos und Tourenbeschreibungen zum Begriff Hochjoch im Forum
Treffer in der Bildersuche für den Begriff Hochjoch aufrufen




ANSICHTEN









Kommentare [0]



Kommentar eintragen





*  








Aufrufe: 246

aktuell online
Bilder • 35.287
Themen •   5.347
Beiträge • 48.421


IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
FAQ

(V.14.6) © alpic.net und Autoren 2001 - 2019 nach oben