START     »     Touren & Ziele     »    Lechquellengebirge    »    Mohnenfluh


Mohnenfluh


Die Mohnenfluh stellt durch ihre Randlage einen prächtigen Aussichtsberg dar. Landschaftlich ziehen die Ausblicke in das oberste Tal des Lechs und hinab zum Butzensee die Aufmerksamkeit auf sich.

 ANSICHTEN   KOMMENTARE [0]   TOURENKARTE gesamt   SUCHE IM TOURENARCHIV



Mohnenfluh
am Gipfel der Mohnenfluh - © servus

Schwierigkeitsgrad


T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Charakter
Weg am Boden nicht unbedingt durchgehend sichtbar. Ausgesetzte Stellen können mit Seilen oder Ketten gesichert sein. Eventuell braucht man die Hände für die Unterstützung des Gleichgewichtes. Zum Teil exponierte Stellen mit Absturzgefahr, Geröllflächen, weglose Schrofen
Anforderung
Gute Trittsicherheit notwendig. Gute Trekkingschuhe. Durchschnittliches Orientierungsvermögen. Elementare alpine Erfahrung

Gruppe
Lechquellengebirge
Höhe
2542 m
Hütte(n)
Kriegeralpe
Talort(e)
Lech

 


T O U R E N I N F O




*** Problemlos ab Oberlech, schuttreich und etwas eintönig ab dem Mohnenfluhsattel

Wir arbeiten ständig an der Erweiterung des Informationsgehalts bzw. der Informationsfülle unserer Webseite. Derzeit sind für dieses Thema jedoch leider noch keine detaillierten Informationen in diesem Bereich verfügbar, schau doch bitte zu einem späteren Zeitpunkt wieder herein oder sieh in den Suchergebnissen für Mohnenfluh nach möglichen Treffern im Forum nach. Dort wurde das Thema mit großer Wahrscheinlichkeit schon besprochen :)



Derzeit keine weiteren Informationen verfügbar!








weitere Ergebnisse für Mohnenfluh auf alpic.net
ausgesuchter Beitrag zur Tour Mohnenfluh im Forum
Suchergebnisse für Infos und Tourenbeschreibungen zum Begriff Mohnenfluh im Forum
Treffer in der Bildersuche für den Begriff Mohnenfluh aufrufen




ANSICHTEN








Kommentare [0]



Kommentar eintragen





*  








Aufrufe: 121

aktuell online:
Bilder und Videos • 34.953
Themen •   5.295
Beiträge • 47.877

weitere
Informationen:


FAQ •••
FORUM •••
DATENSCHUTZ •••
IMPRESSUM •••

(V.12.6) © alpic.net und Autoren 2001 - 2018 nach oben